Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Dörney » 13 Feb 2013 20:13
Hallo, ich bin neu hier und hab schon etliche Aquarien angeschaut um mir Anregungen zu holen. Ich würde gern von euch ein paar Tipps holen was ich evtl. verändern könnte. Zu mein Aquarium es ist ein 250L Panorama von juwel.

Was ich bis jetzt gesammelt hab...:
-2 relativ große Wurzeln
-24 Lavasteine (größe von ca. 5-20cm) wobei nur ein großer ca. 20cm stein dabei wäre, Rest ist kleiner.

Was ich geplant hab...:
-Bodenheizung
-Nährboden
-schwarzer Quarzkies (größe 1-2mm) natur und gerundet
-evtl. größere Quarzsteine um ein Weg bzw. Fluss anzudeuten? (eure Meinung dazu)
-Folienrückwand in einfarbig schwarz, milchig oder blau? (was wäre hier besser? ich tendiere zu schwarz.)

Pflanzenplan:
-Vordergrund sollten Bodendecker komm z.b Glossostigma elatinoides,
Hemianthus callitrichoides ''Cuba'' und oder Eleocharis acicularis
-auf den Steinen würde evtl. auch Hemianthus callitrichoides ''Cuba''
-auf den Wurzeln Javamoos
- mehr steht noch nicht fest

Fischbesatz:
-2 Skalare
-10-15 Neons
-5 Panzerwelse
-15 Ohrgitter Harnischwelse
und 3 Siamesische Rüsselbarbe

Hier mal mein erster grober Versuch (so wie auf dem Bild wäre auch schöne viele höhlen und verstecke für die Fische) fehlen evtl. noch ein paar kleine steine für den Vordergrund. Vielleicht habt Ihr ja noch paar tipps was ich verbessern könnte bzw. auch komplett anders anrichten. Wäre da auch offen auch für z.b schluchten nur da müsste ich gucken ob meine vorhandenen Steine dafür ausreichen.

[Moderation: Bildlink entfernt - bitte keine Bilder fremdverlinken - Forenregeln beachten!]
Gruß Danny
Dörney
Posts: 14
Joined: 13 Feb 2013 13:40
Feedback: 0 (0%)
Postby GreenBully » 15 Feb 2013 19:59
HI!

Erstmal ...Hallo.. im Forum...

Und nun gleich weiter.... zu deinem Becken

Ich weiss nicht ob ich es überlesen habe aber ich glaube du hast nichts zu deiner Beleuchtung geschrieben ...

Deine Pflanzen Auswahl ist sehr schön .... doch solltest du sie nochmal überdenken falls du eine Standart Juwel Beleuchtung haben solltest... die meisten Vordergrund Pflanzen sind relativ licht hungrig.

Ich habe selbst noch nicht mit lavagestein "gearbeitet" aber für 250l sieht mir deine Stein Auswahl etwas klein aus .
Am besten ist es , wenn man sich sein Scape zurecht legt, sich die Beckenmaße irgendwie abzustecken und es vielleicht auf einem Tisch aufbaut so hat man schon einen ähnlichen Blickwinkel und kann das ganze auch recht einfach aus der Frontansicht betrachten ...(später wirst du dein Scape ehr selten von oben betrachten wollen)

deinem Scape fehlt es meiner Meinung nach ein wenig an Höhenunterschieden noch ist alles sehr gleichwertig ....sehe zu das du auch mit Freiräumen arbeitest diese sind manchmal "spannender" als riesige steine etc.

Hast du dir Gedanken dazu gemacht wie du deinen Kies strukturieren möchtest .... das ist das erste und auch wichtigste so gibst du dem Scape eine "Grundstimmung"....kannst dir das alles bei AquaRebell angucken da ist das sehr schön beschrieben.

MFG
Mayo
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
Postby Dörney » 17 Feb 2013 15:08
Hallo und Danke für die Antwort.

Zur Beleuchtung hab ich die original von Juwel mit einer JBL Natur 9000k und einer JBL Tropic (t8) mit jeweils 38w was ja laut der Berechnung von 0,5w pro l zu wenig ist aber ich weiss auch nicht wie ich mehr Licht in die original Abdeckung bekomm sollte und eine Hängeleuchte wäre keine alternative. Helfen da evtl. auch Reflektoren?

Das wie auf dem Bild sind schon ungefähr die Maße vom Aquarium (abgemessen und mit küchenrollen ausgelegt). Zur Kies Strukturierung bin ich jetzt bei der U - Form hängengeblieben um dann auf die höhe zu kommen müsste ich dann wohl jeweils links und rechts vom Becken mehr Bodengrund zugeben um auch Höhenunterschiede zu erreichen und in der Mitte ein dargestellten weg oder mit Bodendecker bepflanzen. Was ich mir jetzt noch gekauft habe ist eine Wurzel die viel mehr kleine Äste dran hat.

So hätte man dann den Freiraum in der Mitte der auch denk ich mal gut Tiefenwirkung erzielen wird in Verbindung mit einer Milcheffektfolie an der Rückwand. Ungefähr wie hier http://www.aqua-rebell.de/images/aquasc ... resize.jpg


Grüße.
Gruß Danny
Dörney
Posts: 14
Joined: 13 Feb 2013 13:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Dörney » 01 Mar 2013 19:16
Hallo Flowgrower,

ich werde hier mal ein update machen und ich hoffe das ihr mich noch etwas helfen könnt was die Gestaltung angeht um eine gute Tiefenwirkung zu erzielen.

Update:
-Original Juwel Beleuchtung wird aufgerüstet mit einer Hänge - aufsetzleuchte mit 4x54w was dann 0,9w/l entsprechen sollte
-von 2 Wurzeln ist eine meiner ansicht eine bessere dazu gekommen (ganz links auf dem Foto)

Ich hab jetzt mein erst Versucht gestartet aber irgentwas fehlt da noch ich weiss nur noch nicht was bin mir da noch sehr unsicher :? :lol:
Ich hoffe ihr könnt mir noch ein paar Vorschläge machen (bin da erstmal für alles offen) :wink:

Zum Foto über den ganzen kies genauso wie das was jetzt unten noch weiss ist wird durch etwas feineren Kies aufgefüllt (alles was weiss ist würde mit Hemianthus callitrichoides ''Cuba'' als ''Weg'' bepflanzt werden) . Die schnitt kanten an den wurzeln würde dann noch so gut wie möglich mit Moos bepflanzt werden. Und es werden noch kleinere Lavasteine verteilt.

Attachments

Gruß Danny
Dörney
Posts: 14
Joined: 13 Feb 2013 13:40
Feedback: 0 (0%)
Postby GreenBully » 22 Mar 2013 21:28
hi hi!

Tja irgendwie ist ja kein anderer da.....(muss ich dir reichen )


Positiv:

-Also für den ersten Ansatz sieht das schon gar nicht schlecht aus ...
- Finde die Farbkonstelation ganz gut (Kies,Wurzeln,Steine...)
-Aus dem Material läst sich viel machen ...


Negativ (im Positiven Sinne :smile: )

- Die Steine sind mir zu gleichwertig/groß. Und ich glaube das sie auch ganz schnell unter Pflanzen verschwinden oder dahinter.
allgemein sind sie zu klein ....
-Die rechte Wurzel sieht in dieser Position unnatürlich aus ...anders kann ich es leider nicht sagen ...(links ist fast ok :lol: )
- Da Dein "Weg" recht dünn ist.... hoffe ich du denkst daran das die ver. Kiese sich vermischen werden mit der Zeit ....

Tipps :
-Versuch die Steine etwas zusammen zu schieben das sie vielleicht auch wie ein großer aussehen.
-noch sind die beiden Seiten zu "gleich" da musst du nochmal ran :)
-Allgemein würde ich mit dem Hardscape rum probieren ... jeden Tag 3 Layouts (Fotos machen) ...lass dir Zeit das schult das Auge. und macht eigentlich auch Spaß.
-Später kannst du vielleicht einen der Steine noch kaputt schlagen und den Splitt dann noch im Layout verteilen ...

So das wars von mir erst mal ...

Sorry das es so lange gedauert hat ...vielleicht interessiert dich das alles auch gar nicht mehr weil du eh schon dein Ding gemacht hast ....

MFG
Mayo
User avatar
GreenBully
Posts: 74
Joined: 14 Feb 2012 23:27
Feedback: 1 (100%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
meine neu einrichtung für ein 250l becken
by koko22 » 21 Aug 2007 10:14
76 6458 by koko22 View the latest post
26 Feb 2008 16:28
17 Liter Blau Panorama Becken
Attachment(s) by BADQ » 28 Dec 2011 09:13
107 7426 by BADQ View the latest post
24 Mar 2013 12:45
Einrichtung meines AQ´s
by sebastian » 03 Jan 2007 14:56
16 5377 by Pflanzenfreund View the latest post
17 Feb 2007 14:53
50x40x30 Einrichtung
by Dergox » 05 Nov 2008 17:14
6 1716 by Beetroot View the latest post
10 Nov 2008 01:29
Umstieg von 160 auf 250l
Attachment(s) by SloMo » 06 Jun 2011 18:59
16 975 by SloMo View the latest post
12 Jun 2011 14:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests