Post Reply
17 posts • Page 1 of 2
Postby Manni13 » 02 Sep 2011 07:13
Guten Morgääään! :D

Mich würde es sehr interessieren wie ihr mein 54er-Layout findet. Ob ihr Steine anders platzieren würdet und ob ihr noch Vorschläge für die weitere Bepflanzung hättet!

Ich habe vor, um den Stein rechts im Scape Staugoryne repens zu pflanzen, die ich schön kurz halte. Ansonsten bin ich ein bisschen planlos. Wüsstet ihr das was?

Ihr müsst wissen, es handelt sich bei dem Becken um einen meiner ersten Versuche in Sachen Aquascaping.

Ihr ein paar Daten:

Hardscape: Schwarzer Basalt, Moorkienwurzeln

Bodengrund: Quarzsand, untere Schicht vermischt mit Dennerle Nährboden

Beckenmaße: 60x30x30

Technik: Dennerle Nano Eckfilter, Aufsatzleuchte mit einer möglichen Leistung von 4x24 Watt (T5)

Pflanzen: Tecihlebermoos, Zwergjavafarn, Cryptocoryne Tropica, Cryptocoryne wendtii C421, Erectmoos, Weepingmoos

Besatz: 10 Funkensalmler, unzählige Algen- und Red Fire Garnelen

16408

Und, was meint ihr? Ich würde mich sehr über Kommentare und Kritik freuen!

Anmerkung: Ich weiß, die Qualität ist gruselig. Die Bilder wurden mit einer 4 Pixel Cam geschossen, die bessere kann ich leider erst wieder kommende Woche nutzen. Tut mir leid, ich hoffe ihr könnt dennoch was sagen!
Außerdem konnte ich die Bilder an diesem PC nicht verkleinern, daher der Link. Ich weiß es wird in Foren nicht gern gesehen, aber das Bild braucht nicht lange zum Laden. :wink:

Liebe Grüße, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Adrie Baumann » 02 Sep 2011 07:24
Hi Fabian,

ich habe das mal für dich abgeändert, ich hoffe das ist für dich okay, ansonsten mache ich es wieder rückgängig :wink:

Also ich muss sagen, das mir dein Layout schon richtig gut gefällt und vor allem wirkt das Becken sehr viel größer als es ist :top: Auch deine Tiefenwirkung ist sehr gut! Was mir momentan noch nicht ganz so zusagt, ist er extreme Moosberg im linken Vordergrund, da würde ich doch mal ordentlich ausdünnen und nur ganz wenige Fitzelchen anwachsen lassen, damit es eine schöne natürliche Wirkung bekommt. Evtl. könnte ich mir hier und dort noch die ein oder ander Anubias var. nana Bonsai vorstellen, dafür würde ich denke ich auf die Staurogyne verzichten, aber das musst du natürlich selbst entscheiden :wink: Also wenn die Algen erst mal verschwunden sind und die Pflanzen ordentlich loslegen, dann wird das bestimmt ein richtig schönes Becken :top:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Manni13 » 02 Sep 2011 07:36
Hi Adrie

Erstmal danke mit dem Bild. Technisch bin ich ziemlich unbegabt. Für mein Alter und mein Geschlecht eine ziemliche Schande. :wink:
Es freut mich echt sehr das es dir gefällt. Da werde ich doch glatt ein wenig stolz auf mich! :oops:

Bei der Tiefenwirkung haben ich auch besonders Wert drauf gelegt. Ich finde solche Aquascapes am beeindruckensten,wo kleine Nano-Aquarien aussehen, wie große Becken.

Der Moosberg besteht aus zwei Moossteinen, die ich problemlos wieder wegnehmen kann. :wink: Das werde ich auch sofort machen.
Ich frage mich gerade ob ich das Becken glänzlich ohne Bodendecker lasse. Mir gefällt der schwarze Saum sehr gut, vielleicht werde ich ihn durch die Anubias (danke für den Tipp, bin auch schon auf der Suche) unterbrechen, einen echten Bodendecker wie HCC, Simse oder Glosso aber nicht verwenden. Mal schauen.

Ja, die Algen. Ich habe sie noch ganz gut im Griff (sonst habe ich ne Menge Hornkraut im Becken), düngen tue ich nur sehr wenig und die Tage schließe ich dann eine CO2 Anlage an. Ich hoffe ich bleibe von einer Plage verschont, auch weil ich nur langsam wachsende Arten habe. :cry:

Vielen Dank für dein Kommentar Adrie!

Liebe Grüße, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Adrie Baumann » 02 Sep 2011 07:52
Hi Fabian,

also ich würde bei diesem Becken glaube ich auch keinen Bodendecker einsetzen, denn irgendwie verleiht der dunkle Bodengrund mit Basaltbruch (ist es doch, oder...) diesem Becken einen ganz besonderen Charakter. Evlt. könntest du hier und dor einen kleinen Büschel Simse setzen, um es ein wenig aufzulockern und noch natürlicher wirken zu lassen, aber von einem kompletten Bewuchs würde ich auch absehen.

Das mit den Algen bekommst du schon in den Griff :top: Wie lange steht das Becken denn schon? Wie sind die Wasserwerte? Seh mal zu, das du die CO2-Anlage anschließt, dann sollte das Problem schnell zu beseitigen sein. Sehr interessant wäre noch der Nitratwert.

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Manni13 » 02 Sep 2011 08:03
Hey Adrie

Nein, das ist leider kein Basaltbruch. Es sind einfach tiefschwarze Kiesel in verschiedenen Körnungen. Allerdings habe ich teilweise
Alpensplitt eingestreut, um den ganzen ein etwas schrofferes, felsigeres Aussehen zu verleihen.

Das mit der Simse überlege ich mir noch. Auflockern werde ich das Ganze auf jeden Fall. Du hast schon recht, den Charakter des Beckens will ich auf jeden Fall erhalten. :wink:

Das Becken steht so erst ein paar Tage. :wink: Bodengrund und Pflanzen habe ich allerdings übernommen. Die Wasserwerte sind recht normal, Der pH-Wert liegt im neutralen Bereich, die Härte bei etwa 12 dgh. Was Phospat etc. angeht, werde ich mir (vielleicht morgen schon) Testlösungen kaufen. Dann kann ich auch irgendwann mal mit der Mikrodüngung anfangen, allerdings bin ich mit meinem Volldünger (EasyLife ProFito) schon ganz glücklich. Ich habe ja auch Pflanzen die nicht so hungrig sind. Unter die Cryptos habe ich allerdings Eisentabletten geschoben. Scheint denen ganz zu tuen. Treiben aus wie blöd! :D

Die Anlage werde ich mir am Montag oder Dienstag bestellen, bis dahin werde ich Bio-CO2 verwenden.
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Adrie Baumann » 02 Sep 2011 09:12
Hi,

der Nitratwert würde mich auch noch mal interessieren, gerade in Hinsicht auf die Algen...

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Anferney » 02 Sep 2011 09:18
Hey Fabian :)

Also ich find dein Becken auch sehr schön anzschaun :)
Wie Adrie schon sagt wirkt es sehr viel größer wie es ist :)
Der Moosbusch stört mich auch :D
Das mit der vereinzelten Simse (wenn dann Eleocharis pusilla) hat mir Adrie ja auch vorweggenommen... -.- :P
Was soll man da noch viel ergänzen?
Du könntest mal probieren vorne links in der ecke ne kleine freie Sandfläche zu lassen, kann mir das eigentlich ganz gut vorstellen... muss man aber sehen wie das wirkt.
Aber an sich für dein ?erstes? Scape wirkt das ding echt klasse und steht super da!
Mir gefällts
Liebe Grüße
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1318
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Manni13 » 02 Sep 2011 13:28
Hey ihr Beiden

@Adrie

Okay, ich werde mir nen Test besorgen. Der Nitratwert dürfte bei 10 liegen.

@Frank

Vielen Dank! An die Sandfläche in der Ecke hatte ich auch schon gedacht. :D Das macht das Ganze noch nen bisschen interessanter und vielleicht auch größer.

Jap, das ist mein erstes. Ich habe zwar schon etwas rumexperimentiert, aber dieses hier soll so stehen bleiben.

Ich war eben in der Zoohandlung und habe meine Anlage aufgefüllt. 1.5 Kilo Flasche, das sollte erstmal reichen. Bloß der Preis hat mich nen bisschen geschockt. 20 Euro... :|
Als Diffusor dient momentan Lindenholz, da ich meinen Dennerle Glas Topf nicht mehr finde. :roll: Außerdem habe ich mir das Dennerle Aquascaping Set gekauft, mit Pflanzenpinzette, Schere und Spatel.

Liebe Grüße, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Adrie Baumann » 02 Sep 2011 13:33
Hi Fabian,

20€ ist aber ein recht normaler Preis... Ach ja und den Nitratwert kannst du ruhig auf 25 anheben :wink:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Manni13 » 02 Sep 2011 13:48
Hey Adrie

Alles klar, wird gemacht.

Ui, ich dachte immer das auffüllen kostet nen paar Euro. Naja, unser Hobby ist halt teuer... :D

Ich habe jetzt eine Strömungspumpe auf den Perlenstrahl gerichtet, ist das gut so? Die Strömung wird so abgeschwächt das die Wasseroberfläche nicht bewegt wird. Nicht das mir das Gas wieder ausgetrieben wird.

LG, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Manni13 » 04 Sep 2011 16:49
Hey ihr Lieben

So, ich habe meinen Co2 Dennerle Topf zwar wieder gefunden, habe allerdings gemerkt, dass die Zerstäubung durch Lindenholz viel feiner ist. :?

Also belass ich es beim Lindenholz, klappt echt sehr gut.

Die Pflanzen scheinen es auch zu genießen, das SWT sieht viel satter aus, auf den Blättern der Cryptocorynen und des Farns bilden sich kleine Bläschen. Ich habe mal ein paar "alte" Blätter der Cryptos abgeschnitten (die neue Pflanzenschere macht richtig Spaß! :D ), da die Pflanzen unten kräftig nach schieben.

Die Sandecke ist nun auch eingerichtet, das Becken wirkt nochmal größer! Gefällt mir sehr gut!

Ich würde mich noch sehr über eine weitere Meinung freuen!

Liebe Grüße, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Manni13 » 08 Sep 2011 15:25
Hey ihr Lieben

Mal Zeit für ein Update! :D Zuviel dürft ihr vom Pflanzenwuchs nicht erwarten, meine Pflanzenarten wachsen nunmal nicht so schnell. Aber ICH kann sehen, das die Pflanzen im Vergleich zum ersten Bild schon gut gewachsen sind. Was meint ihr?
(Ich hab das Becken jetzt nicht extra schön gemacht, also Moosteine etc. raus, wollte euch nur grad den Zwischenstand zeigen).

Ich würde mich sehr über Feedies freuen! :wink:

Liebe Grüße, Fabian

(Öhm, Adrie? Wenns dir nichts, ausmacht und Du nix Besseres zu tun hast, könntest Du die Bilder wieder verkleinern? :roll: )

Ansonsten müsst hier halt auf den Link klicken ;)

http://imageshack.us/photo/my-images/28/img3675ew.jpg/
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Anferney » 08 Sep 2011 16:28
Hey Fabian :)
ALSO
schaut gut aus
die Sandfläche schaut so gut aus wie ich mir gedacht hab :)
Zum Thema Bilder:
Mach das bild einfach mal mit paint auf und speicher es dann schon hast normal die passende größe
Das mit den nicht Foreneigenen Uploadeprogrammen wird hier nämlich nicht gerne gesehen
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1318
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Manni13 » 08 Sep 2011 16:34
Hey Frank

Erstmal: Danke! :) Was hälst Du vom Pflanzenwachstum bisher? Ist das okay?

Ich weiß, nur konnte ich das Bild auf den anderen Rechner nicht verkleinern. Kann ich nur hier, ich kann den Beitrag auch jetzt ändern. :wink: Sorry, kommt nicht wieder vor.

Liebe Grüße, Fabian

EDIT: Ändern geht ja nicht mehr, ist zu lange her. Muss wohl leider so bleiben, oder ein Teammitglied macht das.
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Anika » 08 Sep 2011 19:12
Hallo Fabian,
ich finde das sieht wirklich sehr sehr gut aus.
Wenn sowas tolles beim ersten Scape mit wenig Budget herauskommt, dann kann man ja nur auf die nächsten Scapes mit der gesammelten Erfahrung gespannt sein.
Wirklich toll. Bleib bloss am Ball und lasse Dich nicht von irgendwelchen Niederlagen und Algen einschüchtern!
Liebe Grüße
Anika
Gib einem Menschen Macht und Du erkennst seinen wahren Charakter.
User avatar
Anika
Posts: 461
Joined: 23 Aug 2010 11:45
Location: Bad Segeberg
Feedback: 43 (100%)
17 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Eure Meinung- Wie verbessere ich mein Layout ??
Attachment(s) by MülliMac » 16 Aug 2013 11:19
11 951 by Kalle View the latest post
09 Sep 2013 00:28
Eure Meinung ist gefragt!
Attachment(s) by UnKreativ_ » 19 Apr 2014 16:34
14 1387 by DJNoob View the latest post
26 Jul 2014 00:15
Meinung zum Hardscape Cube
Attachment(s) by Bärtchen » 04 Nov 2016 15:02
3 729 by Bitterlemon View the latest post
05 Dec 2016 00:38
Eure Meinung zum Aufbau
by Nukolar » 27 Nov 2017 23:42
0 361 by Nukolar View the latest post
27 Nov 2017 23:42
Mein Plan - eure Meinung
by aquapunk » 25 Nov 2012 21:35
7 1211 by aquapunk View the latest post
06 Dec 2012 18:44

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests