Post Reply
29 posts • Page 1 of 2
Postby - Patricia - » 25 Feb 2008 22:48
Hallo Ihr Hilfsbereiten,

ich weiss nicht ob das Thema hier richtig ist, aber ich steh halt noch sehr im Wald.

Die Vorgeschichte:


topic-1688.html

Nitrit ist immernoch bei null und der Besatzung geht es sehr gut. Wildes treiben im Becken und die Welse wachsen wie Unkraut.. :D

Jetzt soll es langsam an die anderen Sachen gehen. Ich habe an meinem Becken nichts gemacht bisher ausser TWW. Es schwimmen sehr viel kleine Partikel im Wasser, die Scheiben gehören geputzt und insgesamt ist die Bepflanzung ziemlich daneben.

1. Frage: Wann soll man das erste mal den Filter spülen? Wahrscheinlich jetzt noch nicht wegen der Bakterien, oder??

2. Frage: Ich sollte mir wohl mal einen Mulmsauger bestellen. Welchen könnt Ihr empfehlen. Es gibt so viele verschiedene.. *seufz*

3. Frage: Ich habe bis auf 4 kleine (davon zwei ungeignete) Pflanzen fast ausschliesslich Stengel im Becken was es nicht sehr schön aussehen lässt. Mein Antennewels freut sich und macht Kleinholz. Welche Pflanzen könnt Ihr mir empfehlen und was mache ich mit den Stengeln?? Gehen die kaputt wenn ich sie vorübergehend in einen Eimer gebe und hell stelle??

5. Wenn ich das Becken noch einmal von Grund auf neu bepflanzen möchte, soll ich die Bewohner dann rausnehmen solange? Würdet Ihr sagen ich soll vorerst (wegen den Bakterien ect.) erst noch alles so lassen oder kann ich nach und nach verbessern??

6. Ist immernoch mit dem riesigen Nitritpeak zu rechnen?? Getestet wird täglich 2 mal.

So, ich freue mich über jede Hilfe. Auch wenn es viele Fragen sind. Habt bitte nachsicht. Aber dies ist so ein tolles Forum und ich würde mich gerne hier weiter informieren. Lese ja schon täglich fleissig mit.

Liebe Grüsse,

Patricia
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby dirkHH » 25 Feb 2008 23:08
hi,

habe gestern eine halbe seite designvorschläge für dich geschrieben...um sie dann zu löschen :evil: sollte wohl nicht sein...

zu deinen fragen:

1.
im filter bilden sich gerade erst bakterien. den reinigst du, wenn überhaupt, erst in ein paar monaten und dann auch nur ein wenig und nur mit aquarienwasser spülen.

2. mulmsauger: kann man m.e. nicht so viel falsch machen. ich habe einen kleinen, damit ich gut zwischen die pflanzen komme. der hat innen ein gitter, sodass keine fische/garnis in den schlauch gesaugt werden können.

3.
welche pflanzen ich empfehlen kann? eigentlich fast alle - denn fast alle wird dein wels zum fressen gerne haben... großblättrige echinodorus mögen sie besonders... :twisted:
ääähhh, das muss jetzt sein: "ich habs dir ja gesagt..." siehe 5.

5.
kannst alles drin lassen, wenn du sie nicht gerade mit der wurzel alle erschlägst. würde aber jetzt nur kleinere maßnahmen machen. lass as becken mal in ruhe laufen...
mal ernsthaft: wie soll das überhaupt funktionieren? wenn er jetzt schon frisst, dann kannst du dir mit dem wels ein pflanzenaquarium abschminken (du wolltest noch posten, wie der heisst) der hat das dann ratzfatz zerstört. wirst dich wohl entscheiden müssen... wels oder grün...

6.
wenn bis jetzt mit besatz noch kein peak gekommen ist, ist die wahrscheinlichkeit m.e. gering, dass nochwas passiert. ich wäre trotzdem vorsichtig: WW 2x die woche - alle 2 tage testen täglich reicht jetzt. da sollen aber nochmal andere was zu sagen...


nicht verzagen - du hast glück mit dem nitrit... :D

dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby - Patricia - » 25 Feb 2008 23:25
hi,

habe gestern eine halbe seite designvorschläge für dich geschrieben...um sie dann zu löschen sollte wohl nicht sein...


Ja wie jetzt?? Wieso machst Du denn sowas??? :shock: So zwei, drei Zeilchen vielleicht nochmal?? :wink:

zu deinen fragen:

1.
im filter bilden sich gerade erst bakterien. den reinigst du, wenn überhaupt, erst in ein paar monaten und dann auch nur ein wenig und nur mit aquarienwasser spülen.


Was wenn ich den Eindruck habe das der Filter nicht mehr filtert?? Also aus dem Rohr wesentlich weniger Wasser kommt?? Jetzt natürlich noch nicht der Fall, aber KÖNNTE ja mal sein.

2. mulmsauger: kann man m.e. nicht so viel falsch machen. ich habe einen kleinen, damit ich gut zwischen die pflanzen komme. der hat innen ein gitter, sodass keine fische/garnis in den schlauch gesaugt werden können.


Haben das denn nicht alle Mulmsauger? So ein Gitter? Okay, da weiss ich schonmal auf was ich achten muss. Öh.. und WAS genau ist überhaupt MULM?? Sobald sich so ne schmierige Schicht am Boden bildet?? Jaja.. ich weiss. Das ist wahrscheinlich die blödeste Frage ever!! :cry:

3.
welche pflanzen ich empfehlen kann? eigentlich fast alle - denn fast alle wird dein wels zum fressen gerne haben... großblättrige echinodorus mögen sie besonders...
ääähhh, das muss jetzt sein: "ich habs dir ja gesagt..." siehe 5.


Also.. jetzt.. öh..

Meine Mama hat auch immer gesagt ich soll mich nicht mit Männern einlassen. Und siehe da, sie hatte recht!! :lol: Ich glaube der hat einfach nur Hunger gehabt. Schliesslich hattet Ihr mir das füttern verboten..

Also, WER ist schuld?? :wink:

5.
kannst alles drin lassen, wenn du sie nicht gerade mit der wurzel alle erschlägst. würde aber jetzt nur kleinere maßnahmen machen. lass as becken mal in ruhe laufen...
mal ernsthaft: wie soll das überhaupt funktionieren? wenn er jetzt schon frisst, dann kannst du dir mit dem wels ein pflanzenaquarium abschminken (du wolltest noch posten, wie der heisst) der hat das dann ratzfatz zerstört. wirst dich wohl entscheiden müssen... wels oder grün...


Wels UND grün. Ich werd mal mit dem Tierchen reden.. :D Das mit der Wurzel, da hast Du aber sowas von recht. Viel zu viel in dem kleinen Becken. Weiss nur noch nicht welche der beiden ich rausnehme. Und ich glaube der Zerstörer ist ein ganz primitiver Ancistrus sp.

6.
wenn bis jetzt mit besatz noch kein peak gekommen ist, ist die wahrscheinlichkeit m.e. gering, dass nochwas passiert. ich wäre trotzdem vorsichtig: WW 2x die woche - alle 2 tage testen täglich reicht jetzt. da sollen aber nochmal andere was zu sagen...


nicht verzagen - du hast glück mit dem nitrit...


Die Dummen haben immer Glück. Hat mein Dad schon früher zu mir gesagt.. :oops:

Herzlichen Dank soweit schonmal.. *verbeug*

Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby dirkHH » 25 Feb 2008 23:42
alllso,


Was wenn ich den Eindruck habe das der Filter nicht mehr filtert?? Also aus dem Rohr wesentlich weniger Wasser kommt?? Jetzt natürlich noch nicht der Fall, aber KÖNNTE ja mal sein.

genau, erst dann.

Öh.. und WAS genau ist überhaupt MULM??

fisch-AA

Sobald sich so ne schmierige Schicht am Boden bildet??

nee. das sind so braune flöckchen

Und ich glaube der Zerstörer ist ein ganz primitiver Ancistrus sp.

bitte nix glauben. buch kaufen und wissen...
oder http://www.welse.net/ und suchen
oder deinen blöden fisch-dealer fragen ...sorry...musste sein...

Wels UND grün. Ich werd mal mit dem Tierchen reden

na dann viel spass...

oki, 3 dinge zum design:
- rückwand raus - die ist ja furchtbar!! :kotz: schwarze/blaue folie oder pappe rein
- schonmal nach einer kleinen, zierlicheren wurzel suchen (das dauert - keine hektik dabei- ist wie schuhekaufen :D ) die deinige ist mir etwas zu dominant
- vorne kleine pflanzen, hinten große dazwischen mittlere
- was ist eigentlich mit hemianthus callitrichoides 'cuba' (bubiköpfe)? hast du eigentlich die steinwolle abgemacht? du könntest die in kleine portionen schneiden und versetzt einsetzen - dann hast du bald einen rasen...
...oder besser: ein BEET für deinen wels :D

wie das mit den kleinen portionen aussieht? siehe hier in meinem becken auf seite 1: topic-1652.html

und zu guter letzt: hier die "grundlagen und tips2" lesen und auswendig lernen forum-16.html

:D


gute nacht
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby - Patricia - » 27 Feb 2008 21:39
Mahlzeit die Damen!!

So, erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Nach meinem kleinen Wasserunfall hab ich nun zwei Becken a`112 Liter. D.h ich kann mich voll und ganz austoben..

Welch Freude! :D

In meinem neuen geschenkten hab ich überhaupt keine Rückwand und sogar das sieht besser aus als das letzte. Kannste mal sehen Dirk! :lol:

Ich würde gerne eine Terrasse in mein neues Becken bauen. Gibt es eine Möglichkeit so etwas zu gestalten OHNE zu kleben?? Weil, einmal geklebt ist nix mehr mit umgestalten denke ich.

Rein soll schwarzer Kies, viel, viel Bodendecker (bin gerade wie wild am Bilder sammeln und Eure Becken durchforsten), Steine und schöne Pflanzen. Die hemianthus callitrichoides 'cuba' ist gestorben. R.I.P :cry:

Übrigens, ich hab mir das mit dem Aquascape hier ausgedruckt und bin fleissig am lesen und lernen.

Hab ja Zeit jetzt mit dem neuen Becken. Falls es nicht - wenn fertig dekoriert - wieder ausläuft. *grummel* Eile mit Weile.

Es grüsst,

die Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby - Patricia - » 28 Feb 2008 16:14
Hallo alle zusammen!

Ich habe heute das Wasser mit dem kleinen Set durchgetestet.

Nitrit 0

PH 7.5

KH 7.0

Gh 12


Gibts dazu irgendwas zu sagen bzw. irgendetwas zu tun??

Liebe Grüsse,

Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo » 28 Feb 2008 16:24
Hi Patricia,

- Patricia - wrote:Hallo alle zusammen!

Ich habe heute das Wasser mit dem kleinen Set durchgetestet.

ja prima :D

Nitrit 0
PH 7.5
KH 7.0
Gh 12
Gibts dazu irgendwas zu sagen bzw. irgendetwas zu tun??

Liebe Grüsse,

Pat

du passt soweit, der PH könnte ein wenig niedriger sein, aber du hast keine CO2-Anlage? Würd ich mal ins Auge fassen, es gibt günstige Bio-CO2 Lösungen, oder vielleicht ein Selbstbau. Wäre doch auch ne Idee :wink:
Viele Grüße

Ingo
User avatar
Ingo
Posts: 486
Joined: 19 Oct 2007 17:00
Location: Stuttgart
Feedback: 4 (100%)
Postby - Patricia - » 28 Feb 2008 16:29
Hallo Ingo,

ja ne.. ein Selbstbau.. äh! :shock: Ich glaub nicht dass das gut wäre. Mir ist mal die Sprudelpatrone von nem Wassermax um die Ohren geflogen. Seitdem hab ich höchsten Respekt vor solchen Sachen.. :wink:

Ne CO2 Anlage ist gerade nicht drin. Aber ich hab schon ein Angebot gemacht bekommen. Ein JBL Set mit Nachtabschaltung für 150 Euro. Muss nochmal suchen welches es genau war.

Tips evtl.??

PH Wert anders senken vorübergehend? Oder kann ich das so lassen. Kommt laut Wasserwerk mit 7,46 aus der Leitung.

Danke Dir,

Pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo » 28 Feb 2008 16:42
Hi Patricia,

ich würde anders wie mit CO2 den PH-Wert nicht senken.Keine Säuren verwenden, mögen die Pflanzen gar net :oops:
Gibts schon Bilder von deinem AQ????
Viele Grüße

Ingo
User avatar
Ingo
Posts: 486
Joined: 19 Oct 2007 17:00
Location: Stuttgart
Feedback: 4 (100%)
Postby - Patricia - » 28 Feb 2008 16:55
Nein, nur vom alten das den Crash hatte.

Das neue ist ja beileibe noch nicht fertig. Ich warte noch auf Pflanzen. Gell Ingo? :wink: Eine neue Wurzel muss ich noch finden weil Dirk gemeckert hat meine wäre zu wuchtig :P usw.

Ausserdem stell ich keine Fotos mehr ein glaube ich. Bin total eingeschüchtert von Euren Becken. Meins sieht halt aus wie Kindergarten dagegen.. :(

Hab aber heute von Roger Neuseelandgras und Moos bekommen. Schon gepflanzt. Aber evtl. kann mir noch einer sagen wie das mit dem Gras richtig funktioniert. Das war wie an einem Bindfaden aufgereiht und echt sauschwer ins volle Becken zu kriegen. Schön ist was anderes.. *grins*
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Ingo » 28 Feb 2008 17:09
Hi Patricia,

- Patricia - wrote:Nein, nur vom alten das den Crash hatte.

Das neue ist ja beileibe noch nicht fertig. Ich warte noch auf Pflanzen. Gell Ingo? :wink: Eine neue Wurzel muss ich noch finden weil Dirk gemeckert hat meine wäre zu wuchtig :P usw.

ja die bekommst du :wink: keine Frage, ich hab dir ja geschrieben wann.

Ausserdem stell ich keine Fotos mehr ein glaube ich. Bin total eingeschüchtert von Euren Becken. Meins sieht halt aus wie Kindergarten dagegen.. :(

du meins gefällt mir momentan auch nicht so, aber ab dem Wochenende wird alles gut :wink: Lass es erst mal wachsen, dann sieht alles gleich anders aus :shock:

Hab aber heute von Roger Neuseelandgras und Moos bekommen. Schon gepflanzt. Aber evtl. kann mir noch einer sagen wie das mit dem Gras richtig funktioniert. Das war wie an einem Bindfaden aufgereiht und echt sauschwer ins volle Becken zu kriegen. Schön ist was anderes.. *grins*


mit dem Gras kenn ich mich nicht so aus, das Moos kannst du auf nen Stein aufbinden. Frag doch einfach Roger, der hilft dir bestimmt gerne so wie ich Ihn einschätz :D
Viele Grüße

Ingo
User avatar
Ingo
Posts: 486
Joined: 19 Oct 2007 17:00
Location: Stuttgart
Feedback: 4 (100%)
Postby Roger » 28 Feb 2008 18:21
Hi Patricia,
die Hilfe ist schon unterwegs! :D

Ich hätte die Bindfäden voneinander getrennt und immer nur so zwei bis drei Triebe wenn möglich mit einer Pinzette eingesetzt. Im Abstand von ca. 1-2cm gesetzt erhälst Du ruck zuck eine zusammenhängende Grasfläche. Wahrscheinlich geht es aber auch so wie Du es gemacht hast.
Das wächst schon wenn Deine Welse es nicht wieder ausgraben. 8)
Gruß
RogerImage
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4819
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby - Patricia - » 09 Mar 2008 20:32
Halloooooohooo Ihr Verrückten,

so, nach Tagen Zajac Katalog usw. wälzen hab ich mal wieder eine Frage die die Sufu zwar beantworten kann, aber leider kann die suchende die Antwort nicht verstehen.

Ich: 112 Liter Chaos Becken. Nun möchte ich mich über eine CO2 Anlage informieren. Wir haben BioCO2 für 25 Euro vs. Anlagen für 400 Euro. Kann mir einer sagen wie eine Bio funktioniert bzw. warum es diese erheblichen Preisunterschiede gibt??

Nur kurz anreissen reicht mir. Und ja, ich weiss das ich nix weiss! Aber trotzdem sind meine Fische scheinbar zufrieden, und so da und dort wächst es auch im Becken. Nur hab ich schweren Kieselalgenbefall. Muss mal Staub wischen glaube ich.

Übrigens, ich stell mal ein Foto ein. Euch wird der Schlag treffen. Nach dem Beckenunfall hab ich ja die Pflanzen nur irgendwie wild gesteckt. Dann kam Moos von Roger, 8 selbstgekaufte Pflanzen und noch ein Paket von Ingo. Alles irgendwie rein und jetzt hab ich das weltbeste Kraut- und Rübenbecken.. :oops: :oops:

Irgendwann eines Tages werde ich von vorne anfangen. Wahrscheinlich in zwei Wochen.. und dann kauf ich mir ne Wurzel von Tobi. Die sind klasse.

Sorry für den Roman, aber ich bin ne Frau, ich darf das! :wink:

Lg, pat
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby - Patricia - » 09 Mar 2008 20:47
Hier noch die Bilder. Das Gras von Roger tut mir am meisten leid. Da werd ich auf jeden Fall nochmal rangehen... *schäm* Die Staubschicht auf den Pflanzen ist gut zu erkennen denke ich..

Da seht Ihr mal wie sowas endet wenn jemand keine Ahnung hat. Aber wie gesagt, den Tieren geht es gut. Auch dank Eurer Hilfe! :top:
3876

3877

3878

3879

3880
User avatar
- Patricia -
Posts: 84
Joined: 19 Feb 2008 10:43
Location: Grafenwöhr
Feedback: 0 (0%)
Postby Grangerblau » 09 Mar 2008 20:51
Hallo
würde bei deiner Beckengröße und KH keine bio co2 anlage Kaufen da diese nicht Leistungsfähig genug ist für dein Becken,
Kauf dir gleich eine mit Druckflasche alles andere ist rausgeschmissenes Geld da wirst du nicht glücklich damit.
Sowas gibt es auch bei Ebay als set zu kaufen.

mfg Manfred
Grangerblau
Posts: 30
Joined: 10 Jan 2008 11:00
Location: Schwetzingen
Feedback: 0 (0%)
29 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Iwagumi Hardscape eines Neulings, Fragen über Fragen
Attachment(s) by Eneas » 17 Sep 2014 17:04
4 772 by AQ Dave View the latest post
18 Sep 2014 20:22
Aquascaping Anfängerin
by Franci » 10 Nov 2013 14:38
21 1387 by Franci View the latest post
11 Nov 2013 16:30
Totale Anfängerin braucht etwas Unterstützung
by Steffi » 05 Dec 2012 13:20
33 2377 by Aniuk View the latest post
11 Dec 2012 09:00
Anfängerin stellt ihr "Versuch" vor
Attachment(s) by Lenaaaaaa » 13 Mar 2017 19:35
2 699 by Julia View the latest post
14 Mar 2017 12:44
Meinungen über Layout
Attachment(s) by Freibel » 12 Sep 2009 00:02
6 1005 by Tobias Coring View the latest post
15 Sep 2009 06:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest