Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Aqua_Basti » 23 Jan 2019 08:49
Hallo an Alle,

Eine Frage zu 3D Rückwänden. in mein 55l Tank von Dennerle habe ich eine 3D Rückwand zurechtgeschnitten und mit Aquariumsilikon festgemacht, aus welchen Gründen auch immer ist Wasser trotzdem durchgekommen und steht nun hinter der Rückwand. Jetzt zu meiner Frage, ist das jetzt schlimm das Wasser hinter der Rückwand steht oder ist das nicht weiter schlimm? Die obere Kante zum Deckel hin ist noch nicht mit silikon verdichtet, sodass die Luft zirkulieren kann zumindest!

Vielen dank schonmal für eure Hilfe!

Gruß Basti
Aqua_Basti
Posts: 15
Joined: 22 Jan 2019 12:44
Feedback: 0 (0%)
Postby elfische » 23 Jan 2019 09:37
Hi Basti,
ich hatte 10 Jahre ein Becken mit 3D Rückwand, welches in den ersten Monaten genau wie deines aufgebaut war. Und ich muss dir leider mitteilen, das es hinter der 3D Wand anfing zu riechen. Also habe ich die Rückwand nochmal rausgerissen (ging recht leicht). Meine Maßnahmen:
-die Rückwand wurde auf einige cm Kies am Glasboden des Beckens gestellt, so das Wasser durch den Boden hinter die Wand fliessen kann
-ein Aussen-Filter (ich hatte zwei in Betrieb) "saugt" hinter der Rückwand an (kann auch eine Minipumpe übernehmen)
-die Seitenwände also die Grenze zu den Beckenscheiben rechts/links habe ich mit schwarzem Geweben gefüllt und mit Moos bepflanzt
-später habe ich an einer Stelle, die nicht zu sehen war noch einige 5mm Löcher gebohrt, damit nicht soviel Wasser durch den Bodengrund zieht

Das Becken lief prima und wurde letztes Jahr abgebaut. Hinter der Rückwand war kein Schimmel oder stinkiger Mulm zu finden. Nur etwas hellbrauner Mulm der aber nicht roch.
____________
bye
tom
elfische
Posts: 283
Joined: 27 Aug 2010 12:27
Feedback: 0 (0%)
Postby Aqua_Basti » 23 Jan 2019 10:24
Vielen Dank für deine Antwort Tom,

hm, alles nochmal rausreisen ... oh man. Ich muss nochmal zuhause drüber nachdenken, ich hatte nämlich endlich ein Layout gefunden das mir gefallen hat :D. vielleicht bohre ich 1mm löcher in die Rückwand rein, sodass das Wasser zirkulieren kann was hälst du von dieser Idee?

Gruß Basti
Aqua_Basti
Posts: 15
Joined: 22 Jan 2019 12:44
Feedback: 0 (0%)
Postby elfische » 23 Jan 2019 13:07
Hi,
was meinst was du dich ärgerst wenn es erst bepflanzt und eingelaufen ist :stumm:
____________
bye
tom
elfische
Posts: 283
Joined: 27 Aug 2010 12:27
Feedback: 0 (0%)
Postby Aqua_Basti » 23 Jan 2019 16:05
Ja das wäre nichts! Wobei das Wasser eigtl zirkulieren kann wenn ich kleine Löcher in die Rückwand bohre oder denkst du lieber gleich raus, so wie du gesagt hattest?


Gruß Basti
Aqua_Basti
Posts: 15
Joined: 22 Jan 2019 12:44
Feedback: 0 (0%)
5 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
dunkelblaue Rückwand?
by Anubia » 22 May 2013 13:33
1 388 by Bataleon View the latest post
22 May 2013 13:49
Welche Farbe für die Rückwand?
Attachment(s) by DrZoidberg » 10 Dec 2009 17:52
3 2590 by HolgerB View the latest post
10 Dec 2009 20:13
Wie war das doch nochmal mit der Rückwand?
by sembei » 27 May 2013 17:14
5 647 by RobertS View the latest post
29 May 2013 22:46
Rückwand selber basteln
by Freddy » 15 Feb 2016 08:23
3 471 by DeFlaY View the latest post
18 Feb 2016 19:57
wie baut man eine rückwand mit mosse dran
by koko22 » 07 Feb 2008 12:37
14 1001 by MaikundSuse View the latest post
10 Feb 2008 13:53

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests