Wo Minilandschaft zusammenstellen lassen/kaufen?

Hi

leider kann man aufgrund des großen Aufwands nicht mehr bei Aquasabi seine Steine zusammenstellen lassen(bzw. nur gegen einen happigen Aufpreis), da ich aber etwas bestimmtes suche bin ich jetzt auf der suche nach Alternativen, wisst ihr nen Shop bei dem man seine Steine zusammenstellen lassen kann?


Gruß

Mitze
 
Hallo Mitze,

das Problem wird sein, dass Du was BESTIMMTES suchst, dir aber eine Onlineshop WAS zusamenstellen soll. Das wird wirklich echt schwer.

Ich persönlich würd mich aber sehr wundern, wenn z.B. Tobi, oder jede andere Onlinshop, dir nicht auf Deinen Wunsch hin zum Beispiel zwei große, drei kleine und einen länglichen Stein zusammenstellt.


Gruß Jörg
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

also zur Klarstellung. Wir von Aquasabi berücksichtigen gerne die Wünsche unserer Kunden. So etwas wie 2 große und 2 kleine ist absolut kein Problem. Problem ist eben, dass einige Kunden sich detaillierte Fotos eines individuell zusammengestellten Layouts wünschen und dann ggf. sogar noch Steine austauschen wollen und dann erneut Fotos wünschen. Das geht beim besten Willen nicht bzw. nicht unentgeltlich. Die Onlinepreise der Steine bieten hier absolut NICHT genug Spielraum, um solche speziellen Wünsche zu erfüllen.

Zudem ist es so, dass ich weitestgehend gar nicht mehr persönlich die Pakete packe und ich von meinen Mitarbeitern nicht verlangen kann, dass sie ein ausgeprägtes Gespür für die richtige Auswahl der Steine mitbringen.

So etwas wie groß und klein, 2 oder 3 Steine ist wie gesagt kein Problem. Wird sehr gerne berücksichtigt. Mehr ist eben leider nicht drin. Wer sich eben ein individuelles Layout zusammenstellen lassen möchte und dort nur Deluxesteine enthalten sein sollen, muss eben auch ein wenig mehr dafür bezahlen.
 

armagedd0n

Member
Tobi":rrf33xis schrieb:
Hi,

also zur Klarstellung. Wir von Aquasabi berücksichtigen gerne die Wünsche unserer Kunden. So etwas wie 2 große und 2 kleine ist absolut kein Problem. Problem ist eben, dass einige Kunden sich detaillierte Fotos eines individuell zusammengestellten Layouts wünschen und dann ggf. sogar noch Steine austauschen wollen und dann erneut Fotos wünschen. Das geht beim besten Willen nicht bzw. nicht unentgeltlich. Die Onlinepreise der Steine bieten hier absolut NICHT genug Spielraum, um solche speziellen Wünsche zu erfüllen.

So etwas wie groß und klein, 2 oder 3 Steine ist wie gesagt kein Problem. Wird sehr gerne berücksichtigt. Mehr ist eben leider nicht drin. Wer sich eben ein individuelles Layout zusammenstellen lassen möchte und dort nur Deluxesteine enthalten sein sollen, muss eben auch ein wenig mehr dafür bezahlen.


Hallo,

Problem beim Online-Kauf von Steinen ist leider ein klassisches Adverse Selection Problem zwischen dem pot. Käufer und dem Händler. Für einen Kunden ist es (gerade beim Online-Kauf) natürlich von essentieller Bedeutung zu wissen, was man in etwa bekommen wird. Ich habe diese Diskussion mit Tobi auch vor ein paar Wochen geführt und musste leider feststellen, dass sich der Service von Flowgrow in diesem Bereich verschlechtert hat :( . Denn früher war es wohl noch möglich eben genau diesen Service zu den (nicht gefallenen) Preisen anzubieten. Da hilft aus meiner Sicht auch nicht, dass man wünsche bzgl. der Größe äußern kann. Desweiteren möchte ich hier auch nochmal anmerken, dass die Steine online auch nicht so enorm viel günstiger sind, als zB. bei Fressnapf (im Vrgl. Fressnapf XXL (Hamburg) 4,90€ / Kilo Minilandschaft). Also ggf. einfach mal vor Ort umsehen, ob es dort nicht auch die Möglichkeit gibt die Steine selber auszusuchen.

Alternativ kann ich aus meiner persönlichen Erfahrung heraus auch http://www.aquascaping-shop.de/ von Herrn Schwendigner sehr empfehlen. Dort ist es nach wie vor möglich Fotos von dem Layout zu bekommen - und das bei nur geringfügig höheren Preisen. Ich habe dort innerhalb von nur einem Tag einen sehr schönen Layoutvorschlag per E-Mail erhalten. Es ist also wohl doch möglich diesen Service zu Online-Preisen anzubieten :|
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hallo Marcel,

also bzgl. der Preise Online und Lokal sei anzumerken, dass du dir natürlich auch den absoluten Discounter ausgesuchst hast, der ganz andere Einkaufspreise als ich hat. Ebenfalls liegen dann noch 21% zwischen dem Onlinepreis und dem lokalen Preis. Das ist nicht gerade wenig. Ebenfalls wird bei dem lokalen Händler keine weitere Arbeitszeit beim Steinfindungsprozess benötigt.
Ich könnte dir jetzt noch genaue Kalkulationen aufstellen, warum es nicht tragbar ist, diese Steine mit individuellen Layoutvorschlägen für mich anzubieten. Aber darauf verzichte ich.

Es ist wirklich schön, dass der Michi noch diesen Service bieten kann. Wie lange das noch so bleibt, hängt ganz sicher mit dem Wachstum seines Unternehmens zusammen. Irgendwann wird Michi wahrscheinlich auch keine Zeit mehr haben, schöne Layouts ohne zusätzlichen Unkostenbeitrag für seine Kunden anzubieten. Gerade wenn er selber diese Layouts zusammenstellen muss. Zeit wird irgendwann sehr sehr kostbar. Ihr solltet also den Service von Michi nutzen, so lange dies noch möglich ist :).

Für Aquasabi ist es eben nur noch möglich reguläre Wünsche zu erfüllen. 1 großer, 2 kleine, lang oder kurz usw. stellen keine Probleme dar. Rein individuell zusammengestellte Layouts gehen leider aus ökonomischer Sicht nicht mehr bzw. müssen dann mit einem zusätzlichen Beitrag entlohnt werden.
 

armagedd0n

Member
Hallo Tobi,

Fressnapf gehört sicherlich aufgrund seiner Größe zu den Ladengeschäften, bei denen Skaleneffekte deutlich stärker zum tragen kommen als bei kleineren Online-Shops wie" Aquasabi" oder "Aquascaping-Shop". Dadurch sind die Preise trotz höherer Kosten noch ihm Rahmen. Aus meiner Sicht lohnt es sich aber trotzdem Fressnapf oder andere größere Ketten wie Zoo Plus als Vergleich heran zu ziehen, weil wohl so ziemlich jeder einen solchen Händler in seiner Nähe hat.

Natürlich sind die 20% Preisunterschied pro Kilo immernoch da, machen aber je nach Größe des Beckens zwischen 10 und vlt. 50 Euro aus, wobei bei 50 Kilo Gestein natürlich eine Aquariengröße dahinter steht, die weit mehr Kosten verursacht als das Layout.

Wie die Kalkulation von Online vs. Ladengeschäften aussieht brauchst du mir wirklich nicht erklären, ich denke da kenne ich mich ganz gut aus :wink:. Was du aus meiner Sicht aber vergisst, sind komplementär Käufe, die sich dem Kauf des Layouts anschließen, wodurch dann evt. Mehrkosten bei der Auswahl der Steine aufgehoben werden. Oder von der anderen Seite: Käufe von anderen Produkten, die dir verloren gehen, weil du eben diesen Service nicht mehr anbietest. Ich möchte das an dieser Stelle aber nicht in eine betriebswirtschaftliche Diskussion abdriften lassen, denn das ist dem eigentlichen Thema hier sicherlich nicht zuträglich.
 
hi

genau das is mein problem sonst hätte ich alles bei tobi bestellen können. jetzt überleg ich mir ob ich irgendwo anders bestelle oder sogar nach hh fahr, hier in kiel hab ich niemande gefunden der sowas vertreibt.

wieviel kg brauch ich um sowas hier nachzubilden in einem 80cm aq? ich würde unter die hügel gerne alten kies in damenstrümpfen legen wie es hier einige beschrieben haben.

aquarienvorstellungen/160l-aquascape-t11947.html?hilit=160l

gruß

david
 

SloMo

Member
Hallo David,
damit du etwas abschätzen kannst 100x40x40 er Becken mit 15 Kg Minilandschaft. :wink:

Gruß
Ralph
 

Anhänge

  • layout.jpg
    layout.jpg
    62,8 KB · Aufrufe: 3.464

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
mitzekotze":3vct4x1a schrieb:

Jep. Für 50 € (inkl. MwSt) suche ich persönlich das Layout nach euren Wünschen zusammen. Mache Fotos, nehme Änderungswünsche entgegen und lasse danach erneute Fotos zukommen, bis der Kunde zufrieden ist. Das ist aber nur der momentane Preis. Es wird in Zukunft unterschiedliche Pakete geben, bei denen man sein Becken planen lassen kann und dementsprechend Hardscape sowie Pflanzen ausgesucht bekommt.

Ohne Aufpreis geht es eben, wenn man mir sagt, dass z.B. ein großer und 3 kleine Steine benötigt werden oder man z.B. ein Layoutbeispiel zeigt und darum bittet, dieses wenn möglich nachzustellen bzw. die Steine dementsprechend auszuwählen. Fotos gibt es leider hierbei nicht. Bei Beispiellayouts schaue ich kurz, ob dies mit den zur Verfügung stehenden Steinen möglich ist. In aller Regel sollte das gegeben sein, ist aber gerade bei Minilandschaft und großen Mainstones teilweise doch recht schwierig. Minilandschaft sind primär kleinere bis mittlere Steine.
So gesehen wird man auch bei Aquasabi hinsichtlich der Layoutgestaltung beraten und bekommt Steine passend ausgesucht.

Wer jedoch eine absolut individuelles Layout umgesetzt haben möchte und hierbei genaue Vorstellung hat, wie dieser oder jene Stein auszusehen hat und ebenfalls nicht gewillt ist ggf. 2-3 kg mehr zu bestellen, um Auswahloptionen vor Ort zu gewährleisten, der muss eben den besonderen Service in Anspruch nehmen oder Alternativen bei der Steinbeschaffung wählen.

Wer es eben ganz inviduell möchte, kann natürlich auch gerne bei mir im Laden vorbei kommen und dort nach Steinen kramen ;). Die Option gibt es eben auch noch.
 
hi

ich denke ein option wäre auch einfach pakete vorhehr zusammen zustellen und die dann anzubieten zum einem etwas teueren preis.

könnt ihr mir sagen wieviel soil ich kaufen muss um das layout nachzubauen?

meint ihr es reichen 18l + alten kies zum modellieren?


gruß

david
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi David,

"fertige Layouts" sind auch in der Planung, aber haben momentan keine so hohe Priorität. Wird aber noch kommen.

Für ein "normales" 80er sollten 18 L Soil wohl ausreichen. Für 100x40x40 braucht man z.B. 27 Liter.

Mit Styropor, Kies in Damenstrümpfen usw. kann man natürlich ebenfalls hinten für etwas mehr Höhe sorgen. Ich würde da aber eher Styropor als Damenstrümpfe nutzen oder die Damenstrümpfe nicht zuu wurstig ausfallen lassen, also eher flacher halten. Bei nem Kumpel sah man nämlich leider nach einiger Zeit diese Strumpfballen hervorschauen :(. Das sah nicht sooo optimal aus.
 

kiko

Active Member
Hallo
Also ich denke je nach Aquariengröße ist so ein Service für 50Euro durchaus okay/fair wenn man ein hübsches Layout dafür zusammengestellt kriegt. (na ja gut, auf der anderen Seite, wenn jm. ein 6L Nano hat und 2 Steinchen dafür haben möchte, wären 50euro in so Fällen vielleicht irgendwo dann schon was viel in der Relation).

Wie auch immer, Steine findet man neben den zooketten ja auch in den Baumärkten. ... die haben in der Bau/Gartenabteilung ja so ne Schütte mit div. Naturgestein... (muß man sich dann halt nur selbst zusammenstellen)
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Algenbelag auf Minilandschaft Algen 2
Chris84Nrw Projekt 2018 : 400er Minilandschaft Aquarienvorstellungen 0
R Algen auf Hardscape (Minilandschaft) Algen 4
knotter Die KH - Wechselspiel mit Soil und Minilandschaft (Seiryu) Substrate 0
L Minilandschaft - was genau ist das? Gibt es Alternativen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
disco-d Tausche Minilandschaft für Drachensteine Tausche Technik / Zubehör 9
Geckopaule Genug Calcium/Magnesium durch Minilandschaft? Nährstoffe 2
C Minilandschaft Aufhärtung d. WW mit Osmosew. ausgleichbar? Technik 0
Acciola Minilandschaft (Seiryu) zerschlagen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
P Minilandschaft Basalt Steine Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
M Minilandschaft / Miniaturlandschaft Tausche Technik / Zubehör 1
Dominik009 Aufhärtung des Wassers durch Minilandschaft Pflanzen Allgemein 2
fishman07 Aufhärtung durch Minilandschaft Substrate 34
M Messergestein oder Minilandschaft Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Matze222 Kies passend zu Minilandschaft Substrate 6
Matze222 Kampf gegen Aufhärtung: Minilandschaft Substrate 17
LaBuse Minilandschaft Aquascaping - "Aquariengestaltung" 9
T Co2 Anlage zusammenstellen Technik 3
mueller-m Eigene CO2-Anlage zusammenstellen Technik 4
Denn!s Neue Beleuchtung zusammenstellen/bauen Beleuchtung 19

Ähnliche Themen

Oben