wie Wässert man richtig

koko22

Member
wenn ich pflanzen neu kaufe von privat oder im laden woll mal die doch wässern 3tage oder so aber wie mache ich das richtig möchte die pflanzen ja nicht kaput machen gruss koko
 

dirkHH

Member
hi mario,

leertaste, kommataste, punkttaste, "hallo"-taste, returntaste - alles kaputt - und nicht nur bei mir :D


gruß aus HH
dirk
 

Roger

Active Member
Hi Koko,
folgendes habe ich in einem anderen Thread gefunden:
Tobi":2hhe06br schrieb:
Hi Elke,

wenn die Pflanzen neu sind, dann würde ich sie separat Wässern (für so 2-3 Tage) und da jeden Tag das Wasser wechseln.

Danach kannst du sie ins Aqua Soil einsetzen und deine Garnelen können auch gleich hinzu.

Ich würde dazu Wasser aus dem Aquarium nehmen, da dort schon Dünger drin ist und die Temperatur für die Pflanzen auch angenehm sein dürfte.

Gruß
Roger
 

Klaudia

Member
Morgen Koko,

also das mit dem Wässern bezieht sich ja auf mögliche Rückstände von Insektenschutzmitteln auf den Pflanzen. Von privat kriegst du das Problem also eher nicht. Bei den anderen Pflanzen garantieren zumindest die (teuren) renommierten Großgärtnereien in der Regel auch Insektizidfreiheit. Wenn du beim Fachhändler vor Ort kaufst, kannst du auch einfach fragen, wie lange der die Pflanzen schon in seinen Verkaufsbecken hat. Bei meinem kannst du sie auch kaufen und erst ein paar Tage später abholen - dann sind sie sozusagen gewässert.

Viel gefährlicher als mögliche Rückstände von Insektiziden ist IMHO ohnehin das Einschleppen von Wirbellosen, insbesondere Planarien, mit neuen Pflanzen. Deshalb desinfiziere ich tatsächlich alle Neuzugänge ca 10 Minuten in einer ZART-Lila ("Milka"-Lila ist schon viel zu kräftig) Kaliumpermanganatlösung (bringe also gezielt Gift auf die Pflanzen) und spüle sie dann unter fließendem, temperiertem Leitungswasser nochmal mindestens genauso lange gut durch.

Bislang bin ich (vor 20 Jahren mit den Goldfischbecken und jetzt seit einigen Monaten wieder mit Zwerg-Garnelen, Schnecken und Betta splendens in Nano-Becken) mit der Methode gut gefahren. Ist aber nur mein kleiner Erfahrungsbericht, um deine Sicht ein bisschen abzurunden - was dir das beste Gefühl vermittelt, weißt du sicher selbst am besten.

Viel Spaß, Klaudia
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Anja87 Wie lange wässert ihr eure Pflanzen? Pflanzen Allgemein 8
nik Lean Dosing - oder wie Soil funktioniert. Nährstoffe 16
gory95 Stromverbrauch Aquarium, oder auch: Wie viel bringt eine Abdeckung? Technik 23
S Wie heißen diese Pflanzen? Artenbestimmung 7
Sommer78 Wie weit muss ich den Dünger denn noch erhöhen? Nährstoffe 9
V Erstes Aquarium, wie geht es meinen Pflanzen? Pflanzen Allgemein 1
Alexander H 15 mg/ l im Osmosewasser, wie kann das sein? Nährstoffe 22
B Wie auf Eisenmangel reagieren? Nährstoffe 2
T Wie heisen diese pflanzen Artenbestimmung 1
T Pflanzen schneiden,wann und wie Pflanzen Allgemein 1
T Wie Aquarien von bestimmten Usern finden? Kein Thema - wenig Regeln 1
M Welche Alge ist es und wie bekämpfe ich sie? Algen 3
A Wie den Arbeitsdruck von der CO2 Druckregelarmatur erhöhen? Technik 2
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
Peter47 Wie oft werden Dosiergeräte z.B. für Flüssigdünger undicht? Technik 17
Skippy Brauche Hilfe, Düngen aber wie? Nährstoffe 16
T Wie heisst diese pflanze? Artenbestimmung 2
Kobi79 Wie soll ich Düngen in meinem Aquarium ? Nährstoffe 2
moskal Wie viel Sulfat ist noch gut? Nährstoffe 7
M Bauchwassersucht-Wie vorgehen? Fische 0

Ähnliche Themen

Oben