Wie lange Wurzel "einweichen"?

elessar

New Member
Hi,

ich habe mir auf einer Messe 2 Wurzeln geholt und die nun seit Ende Januar in einen Bottich mit Wasser gelegt. Ich kenne es so, dass die ins Aquarium gelegt werden können, wenn sie soweit nicht mehr abfärben.

Die Wurzeln färben jedoch immer noch ziemlich stark ab und was mich am meisten irritiert, die bekommen einen Schleimfilm, den ich nun immer wieder abschrubbe, der aber immer wieder kommt.

Wird sich das von alleine legen oder hab ich mich das aufs Korn nehmen lassen von dem "Fachhandel" auf der Messe?

Schöne Grüße
elli
 
Hi Elli,

je nach Holzart "bluten" die Wurzeln halt länger oder kürzer aus.....
ist aber mehr ein optisches "Problem"....im Becken helfen nur häufigere Wasserwechsel oder Purigen im Filter.
Wenn es noch sehr dolle ist, würde ich die Wurzeln allerdings noch im Fass belassen...
was für eine Holzart hast du gekauft...???


der weiße Belag ist ein Bakterien-Belag...völlig harmlos...im Becken würden sich evtl. vorhandene Garnelen mit Vorliebe darauf stürzen... ;-)
 

Sauron

Member
Hallo Elli,

alles völlig normal, der Schleimfilm ist ein Bakterienrasen, der sich oft an neuen Wurzeln bildet. Insofern bringt abschrubben auch garnichts, sondern sorgt nur für eine größere Verteilung. Wenn das Ding einmal im Becken ist, erledigt sich das Problem durch den wöchentlichen WW und gezieltes Absaugen nach einigen Wochen von selbst. Dasselbe gilt auch für das Abfärben der Wurzel. Sollte Dich die Abfärberei stark stören, kannst du auch einen Beutel Purigen im Filter platzieren.

http://www.aquasabi.de/Filterung/Filter ... ::228.html
pflanzen-allgemein/weiszer-schleim-auf-der-wurzel-t27095.html
pflanzen-allgemein/weiszer-schleim-auf-holz-wie-dauerhaft-los-werden-t11173.html
 

elessar

New Member
Hi,

danke schon mal für eure Antworten.

Also das mit dem Schleimfilm beruhigt micht schon mal :D Dachte erst schon, dass das eine Art "Schimmel" ist.

Was für ein Holz ist, kann ich nicht sagen :eek:ps: Das sieht mehr wie richtige "Äste" aus, als wie eine Wurzel und war im trockenen Zustand sehr hell. Nun im Wasser und nach mehreren Wochen einweichen, ist es so dunkel wie das klassische Moorkien geworden.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Plantamaniac Fetrilonlösung, wie lange haltbar? Nährstoffe 6
M CO 2 Dauertest wie lange bis grün ? Technik 2
C In Vitro Pflanzen. Wie lange haltbar in der Dose. Pflanzen Allgemein 4
AntjeK Schnecken - wie lange in Quarantäne Schnecken 3
P Wie lange belüften, bis Sauerstoffsättigung erreicht ist? Nährstoffe 18
B Wie lange beleuchtet ihr pro Tag Beleuchtung 9
K Wie lange Pflanzen in der Verpackung lassen ? Pflanzen Allgemein 2
U Wie lange dauerts? Pflanzen Allgemein 9
Larsmd Wie lange darf ich min beleuchten bis die Pflanzen sterben? Beleuchtung 21
N Wie lange bis Blattgrün wieder gebildet wird ? Nährstoffe 3
escamoteur Wie lange nach Düngerzugabe mit erneutem Messen warten? Nährstoffe 1
A Wie lange überleben Pflanzen bei der Post? Pflanzen Allgemein 3
F Frage zu Soil wie lange ohne Wasser ! Substrate 2
JasonHunter Wie lange bleiben die verschiedenen Chelatoren stabil? Nährstoffe 29
S Wie lange hält eine Co² Flasche? Technik 8
Anja87 Wie lange wässert ihr eure Pflanzen? Pflanzen Allgemein 8
Aqua-Flo Elocharis sp. mini wie lange lagerbar ? Pflanzen Allgemein 4
D Gebrauchte Flasche: Wie lange noch TÜV? Technik 2
Fredo Wie lange "leben" Eure Layouts im Schnitt? Kein Thema - wenig Regeln 12
Waldo Wie lange hält eine Aponogeton - Knolle ? Pflanzen Allgemein 4

Ähnliche Themen

Oben