Wie lange spült ihr eure Osmoseanlagen?

MaikundSuse

Member
Moin!

Ich habe mir meine Umkehrosmoseanlage damals gebraucht gekauft.
Es gab natürlich keine Anleitung dazu, der Verkäufer meinte, er hätte die UOA vor und nach dem Betrieb jeweils 15 Minuten gespült.
Das hab ich dann so bei behalten.
Allerdings ist die Anlage mittlerweile 3 x die Woche in Betrieb.
Das sind 6 Stunden monatlich, wo das Wasser einfach so in den Abfluss läuft.
Muss das wirklich sein?
Es gibt doch auch UOA ganz ohne Spülventil?
Wie handhabt ihr das?

Viele Grüße
Maik
 
A

Anonymous

Guest
Moin Maik,

ich spüle ca. 2 Min vor Inbetriebnahme und danach ebenso.
Hin und wieder spüle ich dann auch mal länger.
 

Artemius

Member
Hallo Maik,

soweit ich orientiert bin, fehlt den kleineren Anlagen das Spülventil und es muß zum Spülen umgebaut werden.

Da meine Anlage (Waterpilot Aqua 230FM) sowohl mit als auch ohne Spülventil verkauft wurde und eine ausführliche Dokumentation fehlte, hatte ich mir die verfügbaren Gebrauchsanleitungen anderer Firmen im Internet angesehen. Es gibt erhebliche Abweichungen. Beispielsweise empfiehlt Dennerle vor und nach jedem Gebrauch 15 min zu spülen, während Aqua Medic für die EasyLine90 lediglich empfiehlt wöchtlich bis monatlich einmal zu spülen.

Nach meinem Verständnis muß gespült werden damit kein übermäßger Bakterienfrass in der Membran auftritt und die zurückgehaltenen Härtebildner die Membran nicht verstopfen. Intuitiv halte ich das Ausspülen der Härtebildner für wichtiger. Ich spüle deshalb vorher ca. 2-3 min und hinterher ca. 10 min.

Viele Grüße
Thomas
 

Philipp

Member
Hallo,
meine Umkehrosmoseanlage von Aqua Medic habe ich jetzt seit 1,5 Jahren zweimal in der Woche in Betrieb (insgesamt 160 Liter Osmosewasser, Leitungswasser: GH: 21, KH:11). Gespült habe ich sie noch nie, dafür einmal mit heißem Wasser (voll aufgedreht) betrieben . Einen Schaden konnte ich nicht feststellen, die Wasserproduktion ist 1a, GH+KH mit Tropfentest nicht nachweisbar. Ich habe mich mal auf einer Messe mit einem Vertreter von Aqua Medic unterhalten. Er berichtete von Fällen, in denen die Anlagen ohne Rückspülung seit über fünf Jahren laufen. Empfohlen hat er es natürlich nicht...
Gruß Philipp
 

MaikundSuse

Member
Hallo!

Danke für die Infos!
Ich werde zumindest das Spülen vor dem "Akt" verkürzen. :D

Viele Grüße
Maik
 

Goborg

Member
Moin.

Ich utze meine kleine anlage erst etwas über ein halbes jahr, und auch nur wöchentlich einmal. gespült habe ich noch nie, da meine anlage da eh keine vorrichtung für hat. habe bisher zumindest nichts nachteiliges feststellen können.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Plantamaniac Fetrilonlösung, wie lange haltbar? Nährstoffe 6
M CO 2 Dauertest wie lange bis grün ? Technik 2
C In Vitro Pflanzen. Wie lange haltbar in der Dose. Pflanzen Allgemein 4
AntjeK Schnecken - wie lange in Quarantäne Schnecken 3
P Wie lange belüften, bis Sauerstoffsättigung erreicht ist? Nährstoffe 18
B Wie lange beleuchtet ihr pro Tag Beleuchtung 9
K Wie lange Pflanzen in der Verpackung lassen ? Pflanzen Allgemein 2
U Wie lange dauerts? Pflanzen Allgemein 9
Larsmd Wie lange darf ich min beleuchten bis die Pflanzen sterben? Beleuchtung 21
N Wie lange bis Blattgrün wieder gebildet wird ? Nährstoffe 3
escamoteur Wie lange nach Düngerzugabe mit erneutem Messen warten? Nährstoffe 1
A Wie lange überleben Pflanzen bei der Post? Pflanzen Allgemein 3
F Frage zu Soil wie lange ohne Wasser ! Substrate 2
JasonHunter Wie lange bleiben die verschiedenen Chelatoren stabil? Nährstoffe 29
S Wie lange hält eine Co² Flasche? Technik 8
Anja87 Wie lange wässert ihr eure Pflanzen? Pflanzen Allgemein 8
Aqua-Flo Elocharis sp. mini wie lange lagerbar ? Pflanzen Allgemein 4
elessar Wie lange Wurzel "einweichen"? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
D Gebrauchte Flasche: Wie lange noch TÜV? Technik 2
Fredo Wie lange "leben" Eure Layouts im Schnitt? Kein Thema - wenig Regeln 12

Ähnliche Themen

Oben