Welcher Sand?

ESSWS

Member
Hallo,

ist ja doch ein wichtiges Thema!

Hatte letztes mal Sansibar Grey, hat ewig getrübt, hatte aber auch nur HMF.

Will jetzt den von guemmer probieren. Der ist mit Harz. Von Farbe oder Plastik rate ich ab.

Hat jemand Erfahrung oder kann noch einen empfehlen.
 

Thumper

Well-Known Member
Moin,

Günstig bekommst du Poolfiltersand in den von dir gewünschten Größen.
Denn Sansibar habe ich auch hin und wieder genutzt, ich wasche den mit Brause und Jutebeutel aus.
Alternativ finde ich den hochpreisigen ADA Colorado sehr Schick.
 

nomisol

Member
Hi,

Ich fahre aktuell mit dem Guemmersand 0,4-0,8 mm ,und finde den richtig gut. Ist nur anfangs zum teil extrem hydrophob, und es war einiges an Gequirle nötig um auch alle Luft aus dem Boden zu bekommen. Aber ansonsten habe ich nichts zu meckern. Pflanzen setzen ist super angenehm, und auch etwas anspruchsvollere wie eriocaulon polaris und cinereum haben ohne Probleme Fuß gefasst. Nur das Cuba ist mir irgendwann als komplette Matte hochgekommen. Keine Ahnung obs am Boden oder am Cuba lag. Beim nächsten mal werde ich es mit eleocharis mini ausprobieren. Die hat bisher immer gut gesessen bei mir. Nutze den Sand jetzt ein knappes Jahr - wird morgen etwas durchgewaschen und beim nächsten layout wiederverwendet.

LG
Thomas
 

Ähnliche Themen

Oben