Welche Pflanze ist das?

lumos

New Member
Hallo,
beim umfangreichen wöchentlichen Gärtnern habe ich eine Pflanze freigegraben, die aus einem Pflanzenpaket stammt. Ich habe nur leider überhaupt keinen Plan, um was für eine es sich handelt. Es geht um die Pflanze im vorderen Bereich des Bildes, mit den langen und schmalen Blättern. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Grüße Jörg
 

Anhänge

  • 20180801_232730.jpg
    20180801_232730.jpg
    5 MB · Aufrufe: 499
Hallo Jörg,

sieht mir nach einer Unterart von Cryptocoryne crispulata aus, z.B. tonkinensis. Die sind ziemlich variabel, was die Kräuselung der Blätter anbelangt.


Grüße
Uwe
 

migorago

Member
Hallo Jörg,

es könnte auch eine Cryptocoryne spiralis sein. Meine, die ich unter diesen Name erhalten habe, sieht auch so aus.

Gruß

Michael
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Jörg,
kann vielleicht der Absender des Pflanzenpakets irgendeinen Hinweis geben? Zum Beispiel, falls es eine Pflanze aus dem Handel ist, von welcher Firma sie stammt?
Ich kann mich nur den Vorgängern anschließen und füge noch hinzu, dass so auch die Unterwasserform der (echten) Cryptocoryne retrospiralis aussehen kann. Die wurde bis vor kurzem von Dennerle geführt. Ansonsten lasssen sich die schmalblättrigen Cryptos nur anhand der Blütenstände (bei emersen Pflanzen) sicher bestimmen.

Gruß
Heiko
 

lumos

New Member
Hallo zusammen,
danke für eure Antworten. Während meines Urlaubs ist die Pflanze schön weitergewachsen und kräuselt sich leicht an den Blatträndern. Ich gehe also davon aus, das es eine Cryptocoryne crispatula ist.

Grüße Jörg
 
Oben