Welche Pflanze ist das?

Hyperoon

New Member
Hallo,
vielleicht könnt ihr mir helfen.
Welche (leider völlig veralgte :nosmile: ) Pflanze habe ich da in mein Nano gesetzt?
Im Hintergrund sind Anubias, um die geht's nicht.. :D
Vielen Dank im voraus für eure Antworten!
Liebe Grüße
Christine
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 631

Malinconia

New Member
Wenn das wächst wie blöde würde ich auf Nixkraut tippen. Meine absolute Lieblingspflanze ;-) in meinen Augen das Jungfischkraut und Labyrintherkraut schlechthin... nur schwimmt das bei mir frei.
 

omega

Active Member
Hi,

Nixkraut hat keine wechselständig angeordneten Blätter sondern: "Die Laubblätter stehen beinahe gegenständig oder sind durch die verkürzten Internodien fast quirlartig angeordnet." (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nixenkr%C3%A4uter).
Heteranthera zosterifolia dagegen besitzt wechselständig angeordnete Blätter. Ein für mich weiteres eindeutiges Indiz ist der Ring um den Stengel am Blattansatz. Sieht ähnlich aus wie bei Bambus.

Grüße, Markus
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi,
sieht für mich auch wie Heteranthera zosterifolia aus. Vorschlag: zur Oberfläche wachsen und dort entlangwuchern lassen. Falls sie dann zum Blühen kommt, kann man die Bestimmung festklopfen.

Gruß
Heiko
 

Malinconia

New Member
Hey, war doch nicht so gemeint, als wollte ich das in Frage stellen :) Ich bin ja sozusagen noch Lehrling ^^ . Muss mich definitiv aber schlau machen, ob das Pflänzchen unser Betonwasser verträgt. Weil hübsch ind oberflächlich entlangwuchern hört sich super an ( Labyrintherbevken)
Lg Anna
 

Hyperoon

New Member
Vielen Dank an alle! :smile:
Heteranthera zosterifolia hört sich richtig an, irgendwas klingelt in meinem Gedächtnis bei dem Namen (Alzheimer light.. :nosmile: )
Anna, ich kann Dir gerne ein paar veralgte Kopfstecklinge überlassen.. :D
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Anna,
Malinconia":13hifxtk schrieb:
Hey, war doch nicht so gemeint, als wollte ich das in Frage stellen :) Ich bin ja sozusagen noch Lehrling ^^ .
Ich hatte jetzt dein Posting gar nicht im Blick - aber Bestimmungssachen in Frage stellen ist immer gut :) Das mit den Blüten jetzt nicht, weil ich unbedingt recht behalten will, kann natürl. auch daneben liegen. Und Aq.pflanzen zum Blühen zu bringen ist schon an sich eine interessante Sache - gerade für Anfänger.

Gruß
Heiko
 

Malinconia

New Member
Definitiv eine interessante Sache mit dem blühen ;-) Deshalb schrieb ichs ja dann auch. Ich merke ja schon, wenn sich jemand auf die Füße gelatscht vorkommt ;-) Und das hatte ich definitiv nicht vor ^^
 

Ähnliche Themen

Oben