Was macht ein "kaputter" Eisen Test?

Biotoecus

Active Member
Moinsen,

Saget mal. Was macht so ein Fe Test eigentlich wenn er abgelaufen ist?
Zeigt er zu wenig oder zu viel an?

Ich hadere gerade mit meinem JBL Eisen Test.
Im AQ Wasser selbst zeigt das Ding nix an.
Präpariere ich dann Osmosewasser mit einer bestimmten Menge Dünger bekomme ich eine einigermassen korrekte Anzeige.

Beste Grüße
Martin
 

Biotoecus

Active Member
Hallo,

Zum besseren Verständnis.



Ganz links die Probe aus dem AQ.
Dann 0,2 l Wasser mit einem Tropfen Fermendo Basis.
Dann drei Tropfen Fermendo basis auf 0,2 l.
Dann 1 Tropfen direkt in 5 ml AQ Wasser.

Der Test zeigt also was an.

Beste Grüße
Martin
 

Sabine68

Active Member
Hallo Martin,


Wenn du täglich düngst, kann die FE-Menge für den Test so gering sein, daß er sie nicht erfassen kann.
Das habe ich irgendwo mal bei Drak gelesen :wink:
Ich dünge nur noch rechnerisch und nach Aussehen der Pflanzen
 

gartentiger

Active Member
Hallo Martin,

ich bin mittlerweile bei der doppelten Menge der empfohlenen Tagesration angelangt und der Test zeigt mir auch noch nix an :wink:

Liegt einfach daran das manche Pflanzen ordentliche Mengen von Eisen aufnehmen.
 

swizzle101

Member
Hallo

Ich habe letztens einen alten JBL Eisentest (ca. 2 Jahre) geleert und eine neue Flasche besorgt. Der Unterschied besteht hauptsächlich darin, dass sich alte Testflüssigkeit gelblich verfärbt. Das fällt besonders dann auf, wenn das getestete Wasser nur wenig Eisen enthält. Den Eisengehalt zeigt er imer noch recht zuverlässig an, aber immer ein wenig gelbstichiger als eine frische Lösung.
 

Ähnliche Themen

Oben