Vorstellung meines Fluval Flex 57L

Tschensman

New Member
Hallo

Ich möchte Euch heute mal mein neues Aquarium vorstellen.


Dieses Aqurium läuft seid ca. 3 Monaten.
Am Anfang hatte ich keine CO2 Anlage, da die Pflanzen aber trotz Düngung( vlt nicht richtig) nicht richtig wachsen wollten und ich immer wieder Probleme mit Algen hatte und noch habe, habe ich mir eine Anlage zugelegt. Den Diffusor werde ich noch weiter hinter setzen, näher an den Filterauslauf.

Algenprobleme siehe hier:
algen/welche-algen-habe-ich-t50936.html

Hinter der Rückwand befindet sich der Filter, die Pumpe und Heizung.
Auf der linken Seite befinden sich in der Rückwand zwei Filtereinläufe, einer Oben und einer unten hinter der Wurzel.

Die Daten im Überblick

Technik

Becken: Fluval Flex 57L Weiß

Beleuchtung: LED-Leuchte mit Farbwechsler, 10 Watt, 2450 Lux, 7500 K, LED`s 54 + 6 RGB
Beleuchtungszeit ist 10 Stunden

Filterung: Schaumstoffblock mit 2x BIOMAX Filtermaterial

Die Pumpe mit 500 l/h Durchfluss(nicht reduzierbar) habe ich durch eine EHEIM compactON 300 ersetzt. Ist eingestellt auf ca. 200 l/h

EHEIM Heizstab mit 50 WATT

CO2 Düngung: seid 2 Wochen Tropica CO2 System Nano, Langzeittest zeigt ca. 20 mg/l CO2 an

Bodengrund: Blauer Kies

Besatz:

Red Sakura Garnelen 10 Stk.
Neons 5 Stk.
Metallpanzerwels 2 Stk.
Ohrgitterharnischwels 2 Stk.

Bepflanzung:

Javamoos
Teichlebermoos
Anubis barteri
Anubis sp Petite
micranthemum monte carlo
Nymphoides sp Taiwan

demnächst kommt noch eine Rotala H`Ra ins Becken

Wasser:

Leitungswasser mit Wasseraufbereiter

Dünger:

Easy Life Profito 0,8 ml täglich
Esay Life Ferro 1 ml aller 3 Tage

Wasserwerte Stand 4.1.2020:

NO3 10mg/l
PO4 weniger als 0,02 mg/l
GH 8
KH 6
pH 6,6
NO2 0

Meine Fragen die ich zu meinem Aquarium habe sind folgende:

1.) Wäre es problematisch wenn ich den Bodengrund soweit auffülle, das der untere Filtereinlauf bedeckt ist, also verdeckt ist?
2.) Was haltet ihr von der Düngung, bin am überlegen noch NO3 und PO4 nach zu düngen?
3.) Was kann ich noch gegen mein Algenproblem machen?
4.) Sollte ich den Pumpendurchfluss verändern?
5.) Habt Ihr sont noch Tipps für mich?

Gruß Jens
 

Tschensman

New Member
Hallo

Habe mir jetzt auf Rat noch Specialised Nutrition von Tropica geholt, um NO3 und PO4 zu erhöhen.
Mache zweimal die Woche einen Pumpenhub rein.

Neu im Aquarium ist die Rotala H´Ra rechts hinten.

Gruß Jens
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
C Vorstellung meines DIY-Aquariencomputers Bastelanleitungen 25
M Vorstellung meines neuen Beckens gerne Anregungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
S Vorstellung meines Aquariums Aquarienvorstellungen 3
S Vorstellung meines Juwel Rio 125 Aquascape Aquarienvorstellungen 1
D Vorstellung meinerseits und meines AQ Aquarienvorstellungen 1
D Vorstellung meines Beckens und diverse Fragen Pflanzen Allgemein 0
S Vorstellung meines 60l Cubes Aquarienvorstellungen 3
Nightrain Vorstellung meines Red Sea Max 130D Aquarienvorstellungen - Meerwasser 9
KnockKnocK Vorstellung meines 30.er Pfützchens Aquarienvorstellungen 2
C Vorstellung meines ersten Beckens Aquarienvorstellungen 17
Wasser-Bert Vorstellung 130 x 50 x 50 325L Becken *komplett DIY Becken/LED/Unterschrank* Aquarienvorstellungen 21
D Vorstellung: Juwel Lido 120 Nature Style Aquarienvorstellungen 11
S Vorstellung und kleines Aquascape Aquarienvorstellungen 3
A Salz im Aquascape und Vorstellung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
S Vorstellung Mitgliedervorstellungen 0
R Falsche Vorstellung bei "Förderhöhe" von Aussenfiltern Technik 22
D Erstes Aquarium - 60F Vorstellung und Hilfe gesucht! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
F Vorstellung Wabi Kusa Vase Aquarienvorstellungen 2
Olli73 Wieder-Einstieg mit 60L NanoCube/ Vorstellung&Fragen Nano Aquarien 48
Listiger-Lulch Vorstellung meiner ersten Wabi Kusa Versuche Emers 19

Ähnliche Themen

Oben