Ultimativ Dünger?

Alaska

Member
Tachchen,
hab mich hier was umgeschaut, aber konnte leider nichts für meine Frage finden :(^^
Also, gibt es einen (wenn möglich günstigen) Dünger, der die ganzen Bedürfnisse der Pflanzen abdeckt?
Weil, ja, weil^^, IHR habt mich auf den Pflanzen-Trip gebracht,
und so möchte ich meinen Pflanzen (besonders im Großen Becken) was gutes tun.
Jetzt meine Frage, gibt es einen relativ günstigen Dünger, der sehr gut für die Pflanzen ist? (Kann man gerne bei beantwortung der Frage auf Erfahrungsberichte zurückgreifen ;-) )
Ich habe auch mal bei ebay geschaut, doch da wurde ich überschwemmt von Eindrücken und Dingen, wo ich mich nicht auskenne.

MFG
Jule
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

für die Spurenelemente kann ich dir den DRAK Dünger (Ferrdrakon) ans Herz legen. Ist günstig und schon sehr gut. (http://www.drak.de). Hinsichtlich Makronährstoffen würde ich erstmal schauen. Wie sind denn deine Leitungswasserwerte? Machst du häufiger einen Wasserwechsel?

Wenn nämlich die beiden Punkte passen reicht sicherlich erstmal eine Zugabe von Ferrdrakon.


Grüße
Tobi
 

Alaska

Member
Ähm, ja Wasserwechsel...sagen wirs so: wenn ich lust hab: Kann alle 2 wochen sein oder alle 3 Wochen.
Zu den Werten: die editier ich gleich hier rein, muss mal messen^^
Leider bin ich anscheinend noch nicht ganz in die Materie eingelesen, wie ich dachte...

Aber schonmal danke^^

MFG
Jule

//Edit:
Temp. : 24°
Ph : 7,5
Gh: : >21°
KH : 6°d
NO3 : 0
NO2 : 0

//Edit
Ist mir zwar ein bissl unangenehm, aber ders mir was zu teuer, für ne Schülerin sind 38€ schon was heftig, gäbe es eventuell ne Alternative?
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

Ferrdrakon 0,5 l (PE-Flasche) kostet 11,80€ und die Versandkosten sind da schon inbegriffen. Ich glaube du hast da nach einem falschen Dünger geschaut ;).

Günstiger wirst du auf jedenfall nicht an einen guten Volldünger herankommen.

Sonst gibts vielleicht bei euch im Aquarienladen um die Ecke Profito von Easylife, der ist auch ganz gut. Keine Ahnung wieviel der jetzt kostet, sollte aber auch nicht so teuer sein.

Nitrat ist bei dir auch keins vorhanden, was den Pflanzenwuchs nicht wirklich fördert. Aber insgesamt gesehen kannst du das durch ein bischen Füttern ausgleichen ;). Sonst würde eben noch ein Nitrat und am besten Phosphatdünger hinzukommen. Aber dann bist du schnell bei den 38€ angelangt :(. Deswegen würde ich erstmal den Ferrdrakon nehmen und regelmäßig alle 2 Wochen das Wasser wechseln. (50%)

Grüße
Tobi
 

Alaska

Member
Oh^^ da scheine ich wirklich falsch geguckt zu haben, ich guck nochmal^^
DAnke für die Korrektur

MFG
Jule
 

Beetroot

Active Member
Hallo Jule,

bei Drak gibts Ferdrakon ja auch in Pulverform zum nachfüllen (mischen mit destillierten Wasser) da kann man auch 1-2 Euro sparen galube ich. Die EasyLife Produkte find ich in Läden ziemlich teuer, wenn man dazu die Preise dann in diversen Internetshops sieht. Wenn ich mal Zeit finde werde ich mal nach den Links der günstigsten schauen, habe da mal ne ganze Menge Shops unter die Lupe genommen. Allerdings sollte man mal die Preise der größeren Abgabemengen überfliegen, da kann man einiges sparen und hat dann eben einen größeren Vorrat.

MfG
Torsten
 

Beetroot

Active Member
Hallo Jule,

hierm mal meine Favoriten für EasyLife Produkte, insbesondere den für dich benötigten ProFito:
ZooPlus (Dünger) günstigster meines wissens und mit nur 1,90 € Versandkosten, ab 19 € Frei !! Und 3 € Neukunden Rabatt auch noch !!
Interaquaristik (Dünger) höhere Preise aber hier auch 2 Liter, Versandkosten 4,95 €

Ansonsten finde ich die Nachfüllpulver von Drak (Ferdrakon) sehr günstig, da spart man sogar schon mal einiges mehr als nur 2 €. Wenn du eine chemisch resistente Flasche hast kannst sofort sparen. Großes Tütchen kaufen und passig auf die Flaschengröße die Menge abwiegen.

Gruß
Torsten
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Sommer78 Wie weit muss ich den Dünger denn noch erhöhen? Nährstoffe 9
Aquanaut_Official Monatliche Kosten für Dünger (ADA) Nährstoffe 29
M Phosphat Dünger selber machen Nährstoffe 12
Alexander H Makro Dünger aus mehreren Komponenten zusammenstellen, bitte um Unterstützung Nährstoffe 6
D Dünger Problem? Nährstoffe 10
S Dünger Hilfe Nährstoffe 19
R Dünger für Nanoaquarium - Alternative zu ADA? Nährstoffe 35
T Masterline Dünger in Nährstoffrechner aufnehmen? Nährstoffe 22
J Frage zum mischen von AR-Dünger Nährstoffe 6
D Verschiedene Dünger mg/l und %/Gramm vergleichen Nährstoffe 12
Alexander H Dosierung und unterschiede der einzelnen Dünger. Bitte um Unterstützung (Neuling) Nährstoffe 31
S Aquarebell Dünger Dosierung Nährstoffe 22
Marco B. Dünger Ablagerungen (Tropica Premium) Nährstoffe 2
M Estimative Index mit anderem Dünger Nährstoffe 19
TeimeN Komplettset zum Dünger selbst mischen Biete Technik / Zubehör 2
Marco B. Vergleich / Übersicht - Aqua Rebell Dünger (grafische Darstellung) Nährstoffe 2
C Dünger - Haltbarkeit bei hohen Temperaturen Nährstoffe 1
Subsub Aqua Rebell Dünger verdünnen!? Nährstoffe 8
Les Paul Nano CO2 Anlage, Dünger, Skimmer Biete Technik / Zubehör 1
M Unterschied Tropica Dünger Nährstoffe 4

Ähnliche Themen

Oben