Stoßdünger und Tagesdünger herstellen (KNO3-Magnesiumnitrat)

mario-b

Member
Hallo,
würde mir gerne aus Kaliumnitrat und Magnesiumnitrat-Hexahydrat zwei verschiedene Dünger herstellen.
Einmal einen zum Stoßdüngen nach dem Wasserwechsel. Was wäre hier für ein Verhältnis anzustreben.

Und für die tägliche Dünung, hier die Überlegung eine reine KNO3 Düngung oder auch hier Kalium etwas reduzieren?

Vielleicht wäre am beste, wenn ich mir erstmal KNO3 und Magnesiumnitrat einzeln anmische.

82g KNO3 auf 1L dest. Wasser ergibt eine Düngelösung bei der 1ml auf 50L die NO3 Konzentration auf ca 1mg/l erhöht.
52g Mg(NO3)2x6H2O auf 1L dest. Wasser ergibt eine Düngelösung bei der 1ml auf 50L die NO3 Konzentration auf ca. 0,5mg/l erhöht.
Alles korrekt? Ist noch irgend was zu beachten beim anmischen.


Und wo liegt der Vorteil bei der "Kaliumnitrat-Lösung 23%".
 

mario-b

Member
Re: Stoßdünger und Tagesdünger herstellen (KNO3-Magnesiumnit

Habe meine Antworten doch selber nach langer Suche hier im Forum gefunden.
Falls dieser Beitrag mal ein Suchergebniss wird möchte ich diese Person natürlich an dieser Stelle hier nicht leer ausgehen lassen.
Deshalb verweise ich mal auf diesen Beitrag, in dem es um die Zusammenhänge von Kaliumüberschuss und Staubalgen geht.
Als Antwort für meine Frage, in welchen Verhältnis ich den Kalium armen Dünger anmischen sollte, habe ich folgende Aussage gefunden.

SvenD73":2lv8so3s schrieb:
Idealer Kaliumwert gibts wohl kaum, als grobe Richtlinie 5-20 mg/l, kann in jedem
Becken anders sein.

Ich werde wohl als erstes in meinem Testbecken ein Kaliummangel provozieren, um mal ein realen Kaliummangel an einer Hygrophila Polysperma zu sehen.
Vielleicht kann ich so besser einen Kaliummangel am großen Becken einschätzen.

Wer an Ergebnissen oder Dokumentationen darüber interessiert ist, kann sich ja bei mir melden.
Bei desinteresse werde ich wohl kein zweiten Therad darüber anfangen.

:bier:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M Schwarzwasser und gute Bakterien Kein Thema - wenig Regeln 31
Plantamaniac Welches Aufhärtesalz benutzt ihr, und warum genau das? Nährstoffe 26
A Optimale Düngung und Algen Nährstoffe 57
M Schmucksalmler und Brillantsalmler zusammen halten? Fische 3
A Aufhärtesalz und Dünger bei Erstbefüllung Nährstoffe 5
M Phosphat Wert vor und nach Düngung Nährstoffe 3
Peter72 Größeres Aquarium und Boden Bastelanleitungen 24
M AR Flowgrow und UV-C Nährstoffe 11
Fischer19 Grünalgen und Wuchs Probleme - durch zuviel Licht im 500L Becken Erste Hilfe 62
A Schnecken (und Garnelen) im Weichwasser Schnecken 2
AiKoromo Tipps für den richtigen Bodengrund bei Aufsitzer und einfachen Stängelpflanzen Substrate 48
AiKoromo Bucephalandra und Anubia erfolgreich ohne CO2 pflegen Pflanzen Allgemein 4
J BTN Module und Rückwand Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
Plantamaniac Kann man Dario Dario und Dario Tigris auf Soil halten? Fische 0
badner Außenfilter Biomaster Thermo 600 inkl. Zubehör und Ersatzkopf, TOP Zustand Biete Technik / Zubehör 1
moskal Tageslichtsteuerung und Linux Beleuchtung 28
H Besatz für 75l und 120l Fische 0
A Co2 Diffusor Positionierung und mögliche Auswirkungen auf die Bakterienkultur Technik 2
T Algen und kränkelnde Garnelen im filterlosen Aquarium Technik 24
S Froschkopp und andere Aquariendeko Kein Thema - wenig Regeln 5

Ähnliche Themen

Oben