Scapers tank für garnelen

Waringham80

New Member
Hallo zusammen
Hat jemand Erfahrungen mit dem dennerle aquascaping aquarium nano scapers 55 l?
Ist da vernünftige Technik bei?
Kann man es gut für garnelen u. Fische verwenden?
Oder hat einer eine alternative Idee

Danke für eure Antworten
 

Öhrchen

Active Member
Hallo,

das reine Aquarium habe ich hier mehrfach im Einsatz - für Kardinalsgarnelen, Red Bee Garnelen, Elassoma Evergladei (Fische). Filter und Licht habe ich nicht als Set genommen, aber auf zwei der drei Scapers Tank gibt es inzwischen die Dennerle Trocal 24 W Aufsetzleuchte - ausreichend, wenn man nicht mit extrem viel Licht scapen will. Auf dem dritten ist eine Chihiros A Series. Filter sind jeweils kleine Außenfilter.
Zu beachten: Für springende oder rauskletternde Tiere (CPO's, Rennschnecken) ist der Scapers Tank nicht geeignet, da die Abdeckscheibe einen ziemlich großen Spalt hinten hat. Bei mir ist nur das Sulawesibecken abgedeckt, da mußte ich eine Ecke aus der Scheibe schneiden lassen, damit die Filterauslässe passen.
Und ich finde, das Glas zerkratzt recht schnell. Kann natürlich auch an meiner "Begabtheit" beim Scheibe reinigen liegen.
Ansonsten ist es ein schönes Aquarium mit interessanten Maßen, da läßt sich einiges mit anfangen.
Alternativ wäre dann wohl ein Weißglasbecken mit transparenter Verklebung zu nennen, auch da gibt es Sondermaße, und die abgerundeten Ecken entfallen.
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben