Rio 300L-"Skeleton of the bush" by Alex.

Alex@Raven

New Member
Hallo! Grusse aus Griechenland ! :D
Wollte euch meine 300L becke zeigen und ihre meinung hohren.
Juwel RIO 300
Beleuchtung: Solar max slim line 4X54W ,T5s Sylvania grolux.
Filterung: Eheim 2215 und Eheim ecco 2236
Bodengrund: Seachem flourish, ecco complete, weisse sand.
Heizung: 300W titanium, Elliwell controller ic902.
Dungung: KNO3,K2SO4,fleet enema, Seachem trace,flurish und iron.
CO2 zugabe, 3,5Kg Flasche.
CO2 reaktor: Eheim juwel pumpe 1000L/H
Wasserwerte:ph 6.7 ,Kh 5 , Gh 8 ,NO3 20-25 ,PO4 1.0-1,5

Pflanzen: Heteranthera zosterifolia, Rotala green, Rotala rotundifolia, Rotala macrandra, Nesaea crassicaulis, Mayaca fluviatilis, Mayaca vandellii, Cabomba furcata, Eusteralis stellata,Proserpinaca palustris, Blyxa japponica,Eleocharis parvula, Micranthemum umbrosum, Hemianthus micranthemoides, Microsorum pteropus, Ludwigia palustris, Ludwigia arcuata, Crinum calamistratum, Cryptocoryne beckettii, Pogostemon helferi, Echinodorus tenellus, Limnophila sessiliflora, Riccardia chamaedryfolia, Lomariopsis lineata , Glossostigma elatinoides, Cratoneuron filicinum, Fontinalis antipyretica, Xmoss, Anubias coffeeafolia, Riccia fluitans, Pistia stratiotes, Limnobium laevigatum.
Fische: Trigonostigma heteromorpha,Danio margaritatus, Melanotaenia praecox, Pseudomugil furcata, Amanogarnellen, red fire garnellen, Neritina natalensis.















 
Hi Alex,

einfach nur wow.... schaut mal super aus dein Becken und die Fotos sind auch super geworden :bier:
 

knutux

Member
Hallo Alex,

sehr beeindruckend!
Trotz der enormen Artenvielfalt wirkt das Aquarium natürlich und harmonisch. Auch in Details wunderbar ausbalanciert - sicher ein Becken vor dem man gerne sehr lange verweilt.
Glückwunsch zu dieser Meisterleistung!

Grüße, Knut
 

Tamura

Member
Hi Alex,

sehr schönes Becken und auch sehr schöne Bilder :D
Besonders das sechste Bild könnte aus nem Bilderbuch stammen, hat tolle Farben/Formen/Tiefen. Bin beeindruckt!

LG
Jasmin
 

vetzy

Member
Mensch sieht das geil aus.

Immer wieder faszinierend zu sehen wie ihr hier solche wunderschönen Becken auf die Beine stellt. Mir fehlt irgendwie das Händchen dafür. Aber gut das ich hier mir ab und an mal eine Dosis schöner Becken geben kann. Dann ist es nicht ganz so schlimm wenn ich mal wieder wegen meinen miesen Layouts am Heulen bin.

Gruss Christian
 

SebastianK

Active Member
Hi Alex,

prinzipiell gefallen mir diese Weg nicht mehr, da die Idee mehr oder weniger ausgelutscht ist...
Aaaaaaber, was du da gezaubert hast ist spitze... Da stimmt fast alles. Sehr detailverliebt und die Pflanzen haben einen super Zustand.
Auch die große Artenvielfalt stört rein gar nicht. Die Bilder sind was dunkel geworden, aber man kann trotzdem erkennen, das du weisst was du da getan hast. Die Anordnung der Pflanzen könnte nicht besser sein! Diese Staffelung gefällt mir sehr gut...
Wenn du da jetzt noch eine Hintergrundbeleuchtung einbindest...
Würd mich freuen, wenn du was mehr zur Düngung und dem verwendetem Bodengrund sagen könntest, denn der Seachem flourish ist ja kein Bodengrund...

Gruß

Sebastian
 

Gabi

Member
Hi Alex, auch ich bin hin und weg
Eine Vielfalt an Pflanzen und doch stört sich nichts und es wirkt auch überhaupt nicht überladen - Einfach toll hinbekommen :top: Auch Deine Fotos ansich sind einfach klasse :top:
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hallo Alex,

ein wirklich sehr schönes Becken. Gefällt mir ausgesprochen gut :bier:
 

MarcelD

Administrator
Teammitglied
Hi Alex,

kann mich den anderen nur anschließen: ein sehr, sehr schönes Becken hast du! :taetschel:


Schöne Grüße,
Marcel.
 

Alex@Raven

New Member
Hi !
Danke zu alle !
Würd mich freuen, wenn du was mehr zur Düngung und dem verwendetem Bodengrund sagen könntest, denn der Seachem flourish ist ja kein Bodengrund...

Gruß

Sebastian
Hallo Sebastian. Du hast recht , ich wollte Seachem flourite als bodengrund schreiben.
Dungung programme ist : Montag: Micro (5ml flurish,10ml trace,5ml Iron)
Dienstag: Macro (1/2tspKNO3,3/4 K2PSO4, 40tropfen Fleet enema)
Mittwoch: Micro
Donnerstag: Macro
Freitag: Micro
Samstag: --
Sonntag: 50% wasser wechseln , Macro
Das idee fur dieses aquascape hatte ich aus einen skeleton von einem busch dass ich vor 3 jahre auf einen strand gefunden habe.
Die artenvielfalt der pflanzen war meine grosstes probleme. Von der anfang (Oktober) hab ich bis jetzt ungefaer 50 verschiedene arten in diese becke ausprobiert. :D Manche werde ich ins zukunft noch wieder heraus schmeissen
 

Hebi

Member
Wow,

ein wirklich tolles Becken, ich glaube ich habe noch nie ein Becken gesehen in dem ALLES so hamoniert hat, hier passt einfach alles perfekt zusammen.
Ein Traum! Großen Respekt vor dir!

MfG Daniel
 

MO01

Member
Hi Aleksander!

Jasu patrida orea tank kai i thies mou menun stin Athina ego eimai stin thessaloniki jenimeni :D

Übersetzung: Hallo Landsman schönes Aquarium.
Meine Familie lebt auch in Athen und ich komme ürsprünglich aus Thessaloniki.
 

Tim Smdhf

Active Member
Hallo,

ich habe gerade gesehen, dass es dieses Becken auf Platz 66 beim IAPLC geschafft hat!

Herzlichen Glückwunsch!
 

Ähnliche Themen

Oben