Probleme mit Tropica specialised Nutrition

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

sissi1712

New Member
Hallo :)
Ich bin neu im Forum und habe direkt ein Problem. Ich verwende den oben genannten Dünger, ein Volldünger. Leider kommt es bei der empfohlenen Düngung zu massiven Mangelerscheinungen...
Zu meinem Becken:
160 Liter
Halb Osmose-, halb Leitungswasser
Stark bepflanzt
Besatz: 20 Neons, 1 Paar Borellis, 10 Amanogarnelen, Schnecken
Temperatur: 24 Grad
KH: 6
Ph: 7
Co2: 20mg
No2: nn
No3: 1
Po4: 0,05
Sio2: 1
Fe: 0.02
Diese Werte wurden heute ertröpfelt... ich habe von der empfohlenen täglichen Düngemenge von einem Pump auf 3 erhöht und sehe bei den schnell wachsenden Pflanzen schon eine Verbesserung. Die Anubias und Bucen zeigen jedoch noch immer starke Mangelerscheinungen.
Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Erstmal abwarten was sich so mit 3facher Menge tut, Tropica Dünger noch weiter erhöhen oder einen anderen Dünger ausprobieren? ZB die beim Düngeleitfaden vorgeschlagene mit Aquarebel?
Meine Aufsitzer sehen echt böse aus und ich will das auf alle Fälle wieder hin bekommen... wie ihr seht werden sie gelblich und rötlich und bekommen Löcher. Viele Blätter sind auch sehr klein. Auf den alten Blättern der Anubia habe ich Punktalgen, auf den nezen zum Glück nicht
Für eure Hilfe wäre ich sehr Dankbar!
LG Sissi
 

Anhänge

  • 20200326_133645.jpg
    20200326_133645.jpg
    5,3 MB · Aufrufe: 381

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Sissi,
erst mal herzlich willkommen bei Flowgrow. Schön, dass du zu uns gefunden hast.
Ich habe das zu früh eröffnete Thema gelöscht und werde dieses hier sperren mit dem Verweis auf das neue Thema im "Erste-Hilfe"-Forum. Deine Meldungen dazu habe ich dannn geschlossen.
Dort geht's dann weiter: erste-hilfe-wasserpflanzen/mangelerscheinungen-langsam-wachsende-aufsitzer-t51353.html
Einen schönen Abend wünsch' ich noch,
bis bald,
:bier:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Oben