Planung eines Beckens

Bounty

New Member
Hallo,

einmal kurz vorgestellt, ich heiße Martin , bin aus Lübeck und seit über 15 Jahren Aquarianer, angefangen mit ganz normalen Gesellschaftsbecken den ein oder anderen Fisch auch vermehrt rüber zu den Wirbellosen, die ich derzeit halte und vermehre.
Nun soll ein neues Becken das Wohnzimmer schmücken.
Geplant ist ein 54l standart Becken (steht hier noch rum sonst wäre es wohl n scaperstank oder ähnliches geworden)
Beleuchtung ist auch schon vorhanden mit der Denerle Scapers LED 24W und 2000 Lumen sowie eine CO2 Anlage.
Gefiltert wird über einen Außenfilter.
An Pflanzen sollen da Bucephalandras (die auch schon in den Garnelenbecken vor sich hinwachsen)rein,
Moos ( Fissidens fontanus), ein Bodendecker und die ein oder andere schnellwachsende Pflanze , welche weis ich noch nicht.
Tierischer besatzt sollen Dario Dario , Epiplatys Annulatus und n paar Amanos rein.
Meine Frage ist, was für ein Bodengrund? Tut Soil da wirklich not und wenn ja warum.
Und was brauche ich an Dünger, wollte mich da an den Aqua Rebell Dünger bedienen, da gibt es aber so viel das ich für mich nicht richtig erblicke was ich nu brauche und was nicht.

MfG
Martin
 

AQ Dave

Active Member
Hi Martin,

deine Fragen sind hier im Forum schon in vollen Maße beantwortet. Bitte nutze die Suche.

Für welchen Dünger du dich entscheiden willst liegt ganz bei dir. Das kann dir auch keine abnehmen weil jeder seine eigene Meinung und Erfahrung im Bezug auf die verschiedenen Dünger hat. Aber fakt ist das das Aquarebell Produkte funktionen und man genau weis was drin ist bzw was man mit wieviel ml zugibt. . Das beweißen zich Becken hier im Forum. Und hier mal die Anleitung zum Düngen.

http://aquascaping.flowgrow.de/aquascaping/naehrstoffe/item/191-der-weg-zum-optimalen-d%C3%BCngesystem

Meine Frage ist, was für ein Bodengrund? Tut Soil da wirklich not und wenn ja warum.

Ob Soil oder Sand ist auch Glaubenssache aber auch Kostensache. Beides funktioniert.

substrate/sand-oder-soil-entscheidungshilfe-t25171.html

gruß
dave
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
jelu Planung eines 2m Beckens Technik 41
Hannes Planung eines Nano (-Riff?) Beckens Aquascaping - "Aquariengestaltung" 12
T Planung eines holländischen Pflanzenaquarium Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
F Planung eines kleinen Paludariums + Fragen Paludarien 1
baeripat Planung eines Nano 60l Becken Nano Aquarien 3
D Planung eines neuen 128 Liter Scapes Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
Bandito Planung eines 240l Tanks Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Anja87 Planung eines Sulawesi Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 5
K Planung eines Sulawesi-Aquascape Nano Aquarien 1
D Planung eines Nanos Nano Aquarien 3
A Planung eines 300 Liter Aquariums Technik 23
M Planung eines Aquascaping Becken Aquascaping - "Aquariengestaltung" 9
S Planung eines neuen Layouts... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 24
kunzi Planung eines neuen Layouts mit Manado Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
Adrie Baumann Planung eines MW Cubes Meerwasser Allgemein 18
A Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
LarsMLR.de Planung: Biotop-Aquarium „Bach im Pfälzerwald“ Kein Thema - wenig Regeln 42
Carol 28 L Becken in Planung Frage des Filters Technik 0
N 1:1 Osmose in Planung - Alte Osmose in Reihe schalten? Technik 4
F Erster Becken in Planung..Fragen.. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13

Ähnliche Themen

Oben