Pflanzenbestimmung

MaxT

New Member
Schönen Sonntag euch,

hab da nochmal was geschenkt bekommen was mir so auf den ersten Blick nix sagt. Die Blätter sind eher dünner nicht wie üblich breiter. Die Gabel oben ist eine große, keine Kuchengabel.

Vielen Dank, Grüße Max
 

Anhänge

  • IMAG0480.jpg
    IMAG0480.jpg
    58,2 KB · Aufrufe: 436
  • IMAG0481.jpg
    IMAG0481.jpg
    126,8 KB · Aufrufe: 436

tom_ek

Member
Hi Max,

hast Du vielleicht Fotos, wo man mehr erkennen kann?
Idealerweise noch eine detaillierte Beschreibung dazu, wie Blattquerschnitt, Blattrand (ev. mit Lupe betrachtet) aussieht, etc.
lg Thomas
 

MaxT

New Member
Servus Thomas,

also genauer gehts nicht, ich glaub auch ehrlich gesagt nicht, dass des so ne rarität ist. Habts ihr keine Vorschläge mit einem Link, dann kann ich schon selber auch vergleichen.

Grüße Max
 

Plantamaniac

Well-Known Member
Hei, stimmt schon, ohne den Blattdurchschnitt kann man nix erkennen.
Sind die Blätter flach oder rund und hohl wie Schnittlauch?
Oder flach und Schnittlauch?
Sagittaria Sublata is es nicht
Helanthium tennelus oder bolivianus mit Formen auch nicht...
Für Littorella uniflora bisschen groß :sceptic:
Für Lilaeopsise auch...
Für Vallisneria nana zu steif
Für die ganzen Nadelsimsen zu dick...

Wühl Dich halt selber mal von vorne bis hinten durch die Datenbank...
Wo hast Du sie denn her?
Chiao Moni
 

nathi

New Member
Hey Leute !!

Es handelt sich eindeutig um Valisneria nana, da gibt es keine Zweifel.


Gruß,

Alex
 

MaxT

New Member
Servus zusammen,

danke euch allen. Denke mit der Valisneria nana hat der Alex recht, die wirds sein.

Danke!
 

Ähnliche Themen

Oben