Neues Aquarium mit ADA-CO2 System ausstatten?

Tubifex

Member
Hallo Zusammen! :winke: ...bin neu hier.

Vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.

Möchte mir in naher Zukunft wieder ein Aquarium kaufen, und bin total überfordert betreffend des geeigneten CO2-Systems. Früher hatte ich eines von Dupla. Das System sollte sich möglichst unauffällig integrieren (-schlichtes Design). Eine automatische Nachtabschaltung und Blasenzähler sind mir besonders wichtig. Das CO2-System von ADA hat es mir besonders angetan. Müsste dieses jedoch von Deutschland beziehen. - "Nix da mit ADA Produkten in der Schweiz" :?

Meine Fragen hierzu:

- Ist das ADA CO2-System kompatibel mit herkömmlichen CO2 Flaschen (z.B. von Dupla)? Gibt’s von ADA auch eine Nachtabschaltung – wenn ja, welche müsste man verwenden?
- Auf der ADA Singapur Seite ( http://www.adana.com.sg/productsPage/ada_co2.html ) gibt’s die EL VALVE Nachtabschaltung, die ich aber auf der deutschen Seite nicht finden konnte. Wie macht ihr das mit der automatischen Nachtabschaltung beim ADA-System?
- Irgendwelche Empfehlungen?

Mein zukünftiges Aquarium wird wohl wie folgt ausgestattet sein:

Beckengrösse: 120cm x 45cm x 45cm, Fassungsvermögen 243 Liter
Bodengrundhöhe: ca.8cm leicht ansteigend auf ca.14cm (ADA-System)
Wassersäule: 30cm bis 36cm
Beleuchtung 8 x 54Watt
Leuchtmittel: T5 Leuchtstoffröhren (GIESEMANN aquaristic)
4 x POWERCHROME T5 midday (9000K) und 4 x POWERCHROME T5 aquaflora (6000K)
Leuchtsystem: MATRIX (GIESEMANN aquaristic)
Abmessungen der Leuchte: 120cm x 46cm x 6.5cm
Beleuchtungsfläche laut Hersteller: 140cm x 70cm
Beleuchtungsdauer: 12h
Temperatur: ca. 25°C
Filter: EHEIM professionel 3

Bepflanzung:
Bacopa australis
Cryptocoryne lucens
Cryptocoryne x willisii
Echinodorus angustifolius
Echinodorus bolivianus
Echinodorus „Red Diamond“
Echinodorus tennellus
Echinodorus quadricostatus
Hemianthus callitrichoides „Cuba“
Heteranthera zosterifolia
Ludwigia arcuata
Microsorum pteropus „Narrow“
Rotala sp. „Green“

Danke für's weiterhelfen!!!

Gruss
Diego
 

Simon

Active Member
HI Diego,

ich verstehe nicht, weshalb du die teuren ADA Sachen kaufen möchtes. Klar das Design ist sehr ansprechend, aber der Preis? :shock:

Ich denke hier kannst du dir auch eine Ähnliche Co2 Anlage kaufen welche du wesentlich billiger bekommenk annst. Da die Co2 Technik meist eh im Unterschrank versteckt ist, sieht eh keiner das du ADA Sachen hast. Alles was überhalb des Schrankes sichtbar ist, kannst du dann mit diversen Glaswaren ausstatten. Edel und nicht so teuer wie ADA.

BZgl. Deiner Beleuchtung:

Du hast 243Liter und 432 Watt. Das macht dann einen Richtfaktor von ~ 1,78 Watt/Liter. Ist das nicht etwas viel?

Wenn du das wirklich durchführst, bin ich sehr auf deinen Nährstoffverbrauch und die Wuchsgeschwindkeit gespannt. Denke hier würden aber 4*54Watt auch ausreichen.
 

Thomas W

Member
Hallo,

Wieso unbedingt ADA CO2?
Das Zeug ist sicher super, aber der Preis ist auch super.
In Europa ist das Zeug auch recht schwer zu kriegen.
Schau mal auf Tobis Seite http://www.aquasabi.de.
Da solltest Du alles finden was du suchst.

1,8 Watt Pro Liter für 12 Stunden???
Etwas übertrieben oder?
Für ein 240 Liter Becken sind 4x54 Watt und zB. 10 Stunden schon sehr stark dimensioniert.
Da hast Du 25 Grad aber schnell erreicht!


--- wie ich sehe hat Simon schon alles wichtige geschrieben...
lg
Thomas
 

Tubifex

Member
Ja, ist mega teuer das Zeugs. So wie du das Vorschlägst macht's natürlich schon Sinn: Was man sieht "ADA", was man nicht sieht "Herkömmliches". hm... :roll: Durchaus eine Überlegung wert! Ob das Zeugs dann auch zusammenpasst? :roll:


Zudem denkst Ihr also, dass die Beleuchtung zu stark ist? hm... :roll: Das Becken möchte ich halt ultradicht bepflanzen. An der Beleuchtung möchte ich wirklich nicht sparen. Aber gut... Flambierte Shrimps und verkohlte Pflanzen, kanns wohl auch nicht sein. 8)

Danke für die wichtigen Hinweise! :top: Geh noch mal hinter die Bücher. :?
 

Szaven

Member
Tubifex":3rkvi1u3 schrieb:
Ja, ist mega teuer das Zeugs. So wie du das Vorschlägst macht's natürlich schon Sinn: Was man sieht "ADA", was man nicht sieht "Herkömmliches". hm... :roll: Durchaus eine Überlegung wert! Ob das Zeugs dann auch zusammenpasst? :roll:

Hast du dich mal informiert? Wird alles durch 4/6-Schlauch geleitet, was soll da nicht passen?

Was er allerdings meinte war, dass du alles was ADA anbietet auch in etwa der selben Qualität bekommen kannst zu einem günstigeren Preis. Auch das sichtbare...

Gruß
Sven
 

Simon

Active Member
Hallo Diego,

du musst nichtmal das Sichtbare von ADA kaufen. Es gibt mitlerweile so viele Alternativen. Filter Ein- und Auslauf in einem schönen Glasdesign, ebenfalls der Führungsbogen der Co2 Leitung über den Beckenrand wie auch diverse Diffusor. Blasenzähler gibt es ebenfalls in vielen Varianten und ist von ADA echt nicht nötig. Ich gebe ja nicht 100€ aus für einen schickes Glasding, damit ich mich davor setze für 5 Sekunden und sagen kann: Ah, pro Sekunde pumpe ich also 3 Blasen ins Becken. Zumal ich persönlich garnicht mehr mit dem Blasenzähler arbeite, ich mach es nach gefühl wie der Diffusor sprudelt und vergleiche dann mit dem Dauertest einfach.

Überleg es dir nochmal, ob du dein Geld nicht in anderes stecken möchtes? Kannst ja mal Alternativen sehen:

http://www.aquasabi.de
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Mein neues Aquarium mit Rebstock? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 28
trommeltom Neues Aquarium mit Schrank, aber wo kaufen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
R Neues Aquarium mit T8 Beleuchtung Beleuchtung 3
Y Empfehlungen für neues Aquarium Beleuchtung 29
O Neues Aquarium einrichten Substrate 1
U Neues Aquarium- Fluval Flex 123 oder Juwel Rio 180 Technik 4
M Neues Projekt nach 6 Jahren Aquarium-Pause: Greenaqua 60F Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Patrick Manz Neues Aquarium Aquarienvorstellungen 6
G Neues Blue Bolt Aquarium - Einrichtungshilfe Garnelen 4
M Neues Aquarium, aber welche Beleuchtung? Beleuchtung 5
N Lichtkonfiguration für neues Aquarium Beleuchtung 0
F Neues Aquarium angeschlagen Erste Hilfe 5
Q Ich Plane ein neues Aquarium.... HILFEEEEE!!!! Kein Thema - wenig Regeln 9
J Fisch Besatz für neues Aquarium Fische 0
P Neues (Südamerika-Aquarium) in Planung Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
LehTho Neues Aquarium Aquarienvorstellungen 4
F Mein neues Aquarium Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
S Neues Aquarium! Bodengrund! Substrate 4
Martin92 Alter Holzfussboden <-> neues Aquarium Bastelanleitungen 10
S Neues Aquarium, Fragen zur Beleuchtung, Pflanzen und Besatz. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3

Ähnliche Themen

Oben