Nährstoffe im Urlaub

NickHo

Member
Hi,
das Thema ist etwas unverständlich, aber ich denke dass macht den Thread interessant. :lol:
So nun zum Thema:
Ich fahre Mittwoch für 5 Tage in Urlaub. Mittwoch morgen bis Sonntag Abend.
Ich habe ein 160L (100x40x40cm) Aquarium mit 4x39W T5 mit jeweils einzel Reflektoren Co2 ca 30 mg/L und dünge täglich 5 ml AR Makro Basic NPK, 3 ml AR Makro Special N und 2,5 ml AR Mikro Basic Eisenvolldünger. Die Pflanzen wachsen super und bis auf ein paar kleine Pinselalgen auf dem Hardscape (welche aber auf dem Rückzug sind) komme ich mit dieser Kombi ziemlich gut klar. :grow: Licht und Co2 läuft über Zeitschaltuhren.

Meine Frage, soll ich über die Tage, in denen ich weg, bin einfach gar nicht düngen oder die sonst täglich zugegebene Düngermenge für Mittwoch bis Sonntag einfach komplett Mittwoch morgen ins Becken geben? Oder Dienstag bereits doppelte Menge Dünger damit die Werte nicht von jetzt auf gleich in die höhe schießen.
Was ist besser für die Pflanzen?

:tnx: für eure Hilfe
 

Netzdiver

New Member
Hy Nick,

alle drei Dünger sind problemlos auch für stoßdüngung geeignet!

Also einfach den Dünger für die Tage am abreise Tag ins Becken. Die Nährstoffe werden dann über die Zeit verbraucht.

Wenn du häufiger unterwegs bist, kannst du ja evtl. mal über Dosierpumpen nachdenken, so mache ich das, aber hier eher weil ich zu faul bin! :gdance:

Gruß Volker
 

NickHo

Member
Moin :kaffee2:
Volker Dosierpumpen sind mir im Moment leider doch ein bisschen zu teuer, zu dem ich auch auch direkt drei Stück installieren müsste. Ich denke mal, dass ich so häufig nicht weg bin, dass sich das lohnen würde :smile: .
Ich werde mal kurz bereichten wie ich das vermeidliche Problem gelöst habe.
Gestern wurde bereits die doppelte Menge an Dünger dem Becken hinzu gefügt. Heute morgen das gleiche nochmal, das heißt ich habe jetzt ich habe jetzt 2 Tage auf Vorrat gedüngt. Ich denke wenn die Pflanzen Samstag und Sonntag morgens nicht die gewohnt hohe Konzentration an Nährstoffen vorfinden ist das nicht allzu schlimm :D.
Bei dem AR Makro Special N war ich ein bisschen vorsichtig, da dieser mit Urea Stickstoff düngt.
Dann bin ich mal gespannt wie ein Flitzebogen wie sich mein Aquarium in den Tagen der Abwesenheit entwickelt.
 

Sauron

Member
Hallo Nick,

wenn Du Mittwochmorgen fährst und Sonntagabend wieder da bist, ist das Becken gerademal drei Tage ohne Deine väterliche Aufsicht. Da passiert gar nichts, ich würde weder am Licht, noch am CO2 oder am Dünger was ändern (also auch keine Stossdüngung für den kurzen Zeitraum einführen).
Für längere Zeiträume, so ab 14 Tagen, hat es sich bei mir bewährt, alles auf ein Drittel (CO2, Licht, Dünger) runter zu setzen, was dann natürlich eine automatische Düngerdosieranlage notwendig macht. Nicht aquaristische Nachbarn, egal wie nett, sind da eher die schlechtere Wahl.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
P Meine Nährstoffe verschwinden Nährstoffe 14
Valiantly Pelzalgen Notlage und "Ungleichgewicht der Nährstoffe" Nährstoffe 19
J Nährstoffe immer sehr niedrig Nährstoffe 1
A Nährstoffe für Aufsitzerpflanzen - Neues Becken 230x60x40 - Nährstoffe 1
Micha1976 Nährstoffe und Cyanos Nährstoffe 2
A Nährstoffe Verbrauch im Filter Nährstoffe 2
AlexDozer Woher kamen die Nährstoffe? Pflanzen Allgemein 3
B Probleme mit manchen Pflanzen / Nährstoffe optimieren Erste Hilfe 4
ScapeWave Nährstoffe, Messwerte, Düngesystem(?) und Algen... Nährstoffe 62
K Wie halte ich die Nährstoffe konstant Nährstoffe 1
S Nährstoffe in der Einfahrphase Nährstoffe 8
F Osmose / Nährstoffe .. Verhältniss Nährstoffe 3
C Zeigerpflanzen für verschiedene Nährstoffe Nährstoffe 17
M Welche Nährstoffe fehlen mir ? Bitte schaut die Fotos an! Nährstoffe 12
O Nährstoffe einstellen - und die Frage nach den Silikat Nährstoffe 3
hans66 Nährstoffe im grünen Bereich? Nährstoffe 4
jelu Pinselalgen und Nährstoffe werden nicht verbraucht Erste Hilfe 60
Julianutzu Fehlende Nährstoffe oder doch anderes Problem? Nährstoffe 3
Sountec Nährstoffe richtig berechnet Nährstoffe 2
G Dünger herstellen, Nährstoffe messen und berechnen Nährstoffe 7

Ähnliche Themen

Oben