Meinungen zu ersten Versuchen

Julian90

Member
Hallo,

ich wollte mal ein paar Meinungen zu meinem ersten Hardscape einholen.
Irgendwie ist so eine Anordnung von Steinen viel schwerer als ich gedacht
hatte :|

Über den groben Kies kommt noch eine Schicht feinerer.
Achja und der Kies steigt nach hinten leicht an, sieht man
schlecht weil ich ihn vorne an den Ecken nicht richtig grade
gezogen habe.

Gruß, Julian
 

Anhänge

  • K800_1(2).JPG
    K800_1(2).JPG
    58,6 KB · Aufrufe: 992

SebastianK

Active Member
Hi Julian,

finde das Hardcape echt gut!!! Allerdings würde ich den Sand nach hinten etwas mehr ansteigen lassen.
Der Mainstone ist schon mehr oder weniger perfekt positioniert, versuch mal die kleineren beiden Steine etwas weiter vom Mainstone weg im gleichen Winkel wie jetzt schon aufzustellen. Würd mich dann mal über ein Foto freuen.

Gruß

Sebastian
 

Julian90

Member
Hi,

hab es mal verändert, so wie Du es meintest. Nun schaut es so aus (Bild^^)
Denk rechten Stein noch weiter rüber?

Gruß, Julian
 

Anhänge

  • K800_1(3).JPG
    K800_1(3).JPG
    59,9 KB · Aufrufe: 963

Henning

Member
Hey Julian,

das ist wirklich gut, kann mich Sebastian nur anschließen :top: . Im gegensatz zu den Bilder von gestern ;).
Was für einen feineren Kies kommt denn noch über diesen ?
Und welche Pflanzen hast du geplant ?
Weiter so !

Gruß Henning
 
Hallo,

ganz ehrlich: Ich finde das Hardscape sehr unnatürlich. So würden die Steine in der Natur doch niemals vorkommen. Erinnert mich auch an was anderes, die Form........... :mrgreen:

Den Kies würde ich auch nochmal etwas glattziehen. Sieht so aus, als ob er vorne höher ist als in der Mitte (konkav) und dann hinten wieder ansteigt. Das ist noch nicht so ganz optimal.

Die Pflanzenwahl würde mich auch interessieren :)

Beste Grüße,
Muffin :D
 

Julian90

Member
Hi,

danke für das Lob. Ja ich habs eingesehen, dass die Wurzeln einfach nicht mit rein passte.
Ich denke mal ich werde noch eine dünne Schicht groben Sand drüber machen. Allerdings
sind jetzt schon 20kg Kies drinn :?

Pflanzen ... gute Frage ich hab mich noch nicht wirklich weiter mit beschäftigt. Wie gesagt,
wenn Glosso drinn angehen würde, das wäre supergenial aber ich hab so meine Zweifel wegen
der Beleuchtung (2x 18W Baumarktröhren "cool white"). Ich werde vielleicht noch diese
Lumilux Röhren von Osram bestellen, die sollen ja besser für AQ sein.
Sonst ... P.helferi geht wohl auch ein wegen Licht :roll:

Die beiden waren eigentlich für Vordergrund gedacht, vielleicht klappt's ja.
Mit Anubias barteri var. nana hab ich mich auch irgendwie angefreundet.

Wollte eigentlich zum Großteil recht kleine Pflanzen nehmen.

Mittelgrund und Hintergrund werde ich im Zooladen mal schauen, was es da so gibt. Möchte
nicht alles bestellen, da kommt ja doch eine Summe zusammen.

Gruß, Julian
 

SebastianK

Active Member
Hallo Mighty,
mighty muffin":33o1q5sy schrieb:
ganz ehrlich: Ich finde das Hardscape sehr unnatürlich. So würden die Steine in der Natur doch niemals vorkommen. Erinnert mich auch an was anderes, die Form........... :mrgreen:
entschuldigung, aber darum geht es doch überhaupt nicht... Es geht darum, wie die Anordnung der Steine auf den Betrachter wirkt. Iwagumis sehen nie sehr naturnah aus.... und ein hardscape ist ja eh weniger naturnah...
Bei der Pflanzenauswahl würde ich mich auf eine bis drei Arten beschränken, sonst wirkt das Becken nicht so gut! Lass den Kies oder den Sand auf jeden Fall noch was höher nach hinten ansteigen. Hast du noch mehr Steine? Evtl. größere? Ein kleinerer auf der rechten Seite käme auch noch gut. Experementier ein bisschen rum und mach nach jeder Einstellung Bilder, die du dir dann nachher alle ansiehst, so entdeckst du deinen Favoriten besser. Iwagumis sind schon eine Sache für sich!

Gruß

Sebastian
 

flo

Member
Hi,


Muffin":33rmnnnf schrieb:
Ich finde das Hardscape sehr unnatürlich.

Meiner Meinung nach geht es bei Aquascaping darum, eine Komposition zu erstellen, welche zwar unnatürlich ist, der aber dennoch eine natürliche Harmonie innewohnt.


lg,Flo
 

Julian90

Member
Hallo,

da gebe ich Flo Recht, sehr natürlich sieht die Anordnung nicht aus^^
Hättest Du einen Verbesserungsvorschlag?

Mehr Steine habe ich leider nicht, die sind auch nicht gerade billig,
aber ich denke 1-2 kann ich mir noch leisten (ehr 2, ungerade Zahl
sieht ja immer besser aus)

Ich werde die Steine nochmal ein wenig durch das Aquarium wandern
lassen, vielleicht finde ich ja eine Anordnung, die schön UND natürlich
aussieht :) Ist nur etwas schwer mit gerade einmal 3 Steinen^^

Gruß, Julian

EDIT: Ich hatte auch überlegt den "Mainstone" zu brechen, sodass er nicht
ganz so hoch ragt. Findet ihr nicht, dass der irgendwie zu groß ist?
 

Julian90

Member
Hi,

ich kann ja mal versuchen ihn mit der Begründung beim Zooladen zurückzugeben :lol:
Dann werde ich den Pen..-Stein mal etwas mit Hammer und Meißel bearbeiten, dann
sieht er nicht mehr so aus :bonk: Foto folgt...

LG, Julian

EDIT: Foto eingefügt.
 

Anhänge

  • K800_1(4).JPG
    K800_1(4).JPG
    60,3 KB · Aufrufe: 805

Julian90

Member
Hi,

Fortschritte:

Cuba-Perlkraut und Neuseelandgras sind eingezogen, außerdem jede Menge
Wasser, ein Filter und Bio-CO² mit selbstgebastelter Paffrath-Schale ...
Heizstab kommt noch und eine beleuchtete Rückwand. Außerdem ist das
Ganze auf mein Schreibtisch gewandert, da es auf dem Flur zu kalt ist.

Bleibt zu hoffen, dass alles gut anwächst.

LG, Julian


EDIT: Achja ein Rudel Posthorschnecken durfte auch schon rein.
 

Anhänge

  • K800_2 (1).JPG
    K800_2 (1).JPG
    74,5 KB · Aufrufe: 744

Julian90

Member
Hallo,

mittlerweile haben sich leider die ersten Braun- und Fadenalgen breit gemacht ... =/
Naja zm Glück breitet sich das Ganze nicht sehr schnell aus, sieht aber so aus, als
ob das HCC etwas darunter leidet, das ein oder andere Blatt färbt sich schon etwas
bräunlich. Ich werde es mal im Auge behalten und versuche die Algen demnächst mit
Amanogarnelen einzudämmen.

LG, Julian
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Alexander H Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
Besser0711als0815 Algen treiben mich in den Wahnsinn - Meinungen zum Setup?! Algen 5
S Beleuchtung nach Drystart - Meinungen gesucht Beleuchtung 2
K Bestand aufstocken, Meinungen erbeten Pflanzen Allgemein 4
KleineEule Mangrovenscape - Meinungen und Fragen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
KleineEule 60 Liter Cube - gerne Tips, Meinungen & Düngeempfehlungen Aquarienvorstellungen 4
H Aquariumvorstellung - THE RIVERBED - Tips und Meinungen Aquarienvorstellungen 72
DaChris Projekt Umrüstung auf LED, Meinungen erwünscht Technik 40
Joe Nail 120 x 60 x 45 1. Entwurf / Bitte um Feedback und Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 9
C 1. Layout Juwel Vision 260 Meinungen , Anregungen , Kritik Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
A Mondlicht Meinungen dazu Beleuchtung 8
J Rio 125 Umgestaltung - Bitte um Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
S Hardscape Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
W ATB Nano-Line Square 38 - Eure Meinungen.... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
Natural Bitte um Meinungen Nährstoffe 1
Lutzl Aquascape - Neuaufstellung: Fragen & Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 140
PascalPfeiffer Meinungen zum neuen Layout Aquascaping - "Aquariengestaltung" 33
T.Mo Hardscape, Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
Flowie Hardscape fertig - Meinungen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
M Meinungen zum Dennerle SkimFilter Technik 2

Ähnliche Themen

Oben