Meine Anubias sehen zZ mal so richtig scheisse aus

ninjah

Member
Ich gehe jetzt mal nicht großartig auf sämtliche Parameter ein, denn den raketenwissenschaftlichen Ansatz habe ich schon gefahren. Und eigentlich war das immer mein pflegeleicht Becken (low tech) und gleichzeitig gedieh alles prächtig. Aber nach 1-2 Jahren Standzeit und nach dem Umzug geht es in letzter Zeit irgendwie Bergab, und dabei hab ich endlich mal die Röhren erneuert (jetzt alle so "AHA!"). Vielleicht bin ich auch zu leichtsinnig geworden, denn die regelmäßige Eisendüngung wurde immer unregelmäßiger. Ich trau mich aber so wie es jetzt aussieht kaum noch was reinzukippen. Makromäßig ist alles grob im grünen Bereich. Naja lasst doch mal euer Schlappauge drauf wandern und gebt mir eine Stammtischanalye:



 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben