Meine Ancistrus vermehren sich - Help

schnecke-konny

New Member
Hallo
Ich habe ein riesen Problem. Meine Ancistrus vermehren sich wie irre. Da ich viele Wurzeln und Verstecke und auch guten Pflanzenbewuchs habe entdecke ich die Jungen immer erst wenn sie schon 2 und mehr cm sind. Jetzt habe ich schon wieder Eier. Welcher Fisch passt in ein friedliches Gemeinschaftsbecken der die Jungfische als Nahrung betrachtet. Mein Scalar findet Fischbabys süß. Er beguckt sie immer sehr interressiert. Frisst sie aber nicht.
Ich wäre für eure Hilfe wirklich dankbar.
Gruß Konny
 

Simon

Active Member
Hi Konny,

ein Fisch gegen Fische ist glaube ich nicht sinnvoll. Damit löst du zwar vorzeitig ein Teil des Nachwuchses, allerdings ist das ja nicht das eigentliche Problem. Wie groß ist eigentlich dein Becken? Hast du nur 1 großes Pärchen, oder mehrere die sich paaren? Wieso sucht du dir nicht vllt einen Händler, der sie Dir abnimmt immer? Manche sind so freundlich und geben dir auch ein kleines Taschengeld (wenige Händler leider nur). Ansonsten abgeben nur einen der ständig Paarfreudigen oder alle. Denn ein Fisch wird nie alle der kleinen essen und noch einen einfach ins Aquarium tuen der wahrscheinlich nicht zum Besatz richtig passt ist ja nicht der sinn. Sollst ja Fische haben die dir gefallen, auf die das Aquarium abgestimmt ist bzw der Fisch nach dem Aquarium ausgesucht ist.
 
Hallo,

um das problem zu lösen hilft in meinen augen nur die ganzen welse rauszufangen.
Um nur die Fischjungen zufressen,würde ich nicht noch zusätzlioch einen Fisch reinsetzen.

Gruß Daniel
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben