Mehr Lumen, Rat gesucht.

Rocky

New Member
Hallo Ihr Alle,

Ich brauch mal euren Rat.

Ich habe ein Juwel Rio 125 l Becken mit zwei T5 röhren mit jeweils 28 Watt, 590 mm lang. Nun ist das so das ich minimum 40 lumen pro Liter erreichen möchte, natürlich schaffe ich das mit 2 röhren nicht, selbst die Umrüstung von juwel zu led wäre viel zu gering. Zur Zeit komme ich auf 33 lumen pro Liter, was eindeutig zu wenig ist.
Habe auch schon über LED Module nachgedacht, aber finde aufgrund meiner 2 Klappen (Abdeckung) keine Möglichkeit sie anzubringen.

Wünschenswert wäre eine Lösung für ca. 50 €.

Was könnt Ihr mir empfehlen was machbar wäre?

LG
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo,
In der Preisklasse wird es höchstens nur gebraucht etwas. Z.B. Chihiros s518. Wegen der Befestigung musst du mal schauen ob du horizontale Stege hast oder Metallhaken reindrehen kannst.

Viele Grüße

Alicia
 
Hej,

die Aqualumix von LED Aquaristik kannst du in die Abdeckung vom Rio 125 integrieren. Hab ich bei mir auch gemacht, ist aber auch keine 50€ Preisklasse.
 

Rocky

New Member
Hallo,
In der Preisklasse wird es höchstens nur gebraucht etwas. Z.B. Chihiros s518. Wegen der Befestigung musst du mal schauen ob du horizontale Stege hast oder Metallhaken reindrehen kannst.

Viele Grüße

Alicia
Geht nicht unter der Abdeckung. Die ist für Becken ohne, oder mit Glas, bzw Plexiglasabeckung.
 

Lixa

Well-Known Member
Geht nicht unter der Abdeckung. Die ist für Becken ohne, oder mit Glas, bzw Plexiglasabeckung.
Hallo,
Hä? Der Hersteller schreibt explizit, dass die Serie S für den Betrieb unter Abdeckungen ist...

Die Serie A und A plus darf nicht unter Abdeckungen.

Günstig gebraucht sind auch die alten Econlux LED zu bekommen. Die alte Solar Stinger Serie mit der Bezeichnung Plant (RGBEW) oder Daylight (weiß) ist ebenfalls gut gegen Wasser geschützt und billig gebraucht zu bekommen.

Die neue Solar Stinger Serie ist nicht so wasserdicht und für deinen Zweck nicht geeignet. Diese heißen Fresh, Marine usw. Und haben den Zusatz 70 und 35.

Allerdings sind die LED so alt, dass du 2 x Daylight oder 3-4 x Plant bräuchtest für eine gute Helligkeit. Die Effizienz dürfte bei 100 Lumen/Watt für die Daylight liegen. Die Chihiros sind moderner und leisten mehr.

Viele Grüße

Alicia
 

Rocky

New Member
Hallo,
Hä? Der Hersteller schreibt explizit, dass die Serie S für den Betrieb unter Abdeckungen ist...

Die Serie A und A plus darf nicht unter Abdeckungen.

Günstig gebraucht sind auch die alten Econlux LED zu bekommen. Die alte Solar Stinger Serie mit der Bezeichnung Plant (RGBEW) oder Daylight (weiß) ist ebenfalls gut gegen Wasser geschützt und billig gebraucht zu bekommen.

Die neue Solar Stinger Serie ist nicht so wasserdicht und für deinen Zweck nicht geeignet. Diese heißen Fresh, Marine usw. Und haben den Zusatz 70 und 35.

Allerdings sind die LED so alt, dass du 2 x Daylight oder 3-4 x Plant bräuchtest für eine gute Helligkeit. Die Effizienz dürfte bei 100 Lumen/Watt für die Daylight liegen. Die Chihiros sind moderner und leisten mehr.

Viele Grüße

Alicia
Gab es die S Serie früher mal? Ich finde in keinem onlineshop was..
 

Trizonas

Member
Hallo "Rocky",
ich kann uneingeschränkt folgende Leuchte empfehlen:

Die hat ordentlich Power! (Kannst du individuell alles einstellen, mit Sonnenauf-/Untergang etc)
Ein Nachteil - der Lüfter ist alles andere als leise, lässt sich aber "günstig" verändern...

Für 50€ wirst du nichts bekommen, sorry.

Gruß Tobi
 
Magst mir dazu mehr erzählen?

Was du genommen hast, wie das befestigt hast usw?

Für das Rio 125 brauchst du eine Aqualumix Leuchte in 74cm länge. Ich selber habe die Amazon, ist aber natürlich Geschmacks und Besatzfrage.

Dazu dann das Adapterprofil, deine bereits vorhandenen Klappen kannst du hier wieder einsetzten.

Wasserkühlung ist optional, verlängert aber das Leben der LEDs. Und macht keine Arbeit, ich putze meine alle 1-2 Monate mal durch.

Bin zufrieden mit der Lampe, man muss sich aber etwas an die richtige Lichtmischung rantasten. Ich fahre jeztzt mit 60% auf den weißen und dem roten Kanal und die Pflanzen wachsen gut. Der blaue Kanal ist wahrscheinlich rein für Mondlicht und andere Spielereien. Immer wenn ich mehr Blauanteil dabei hatte war das Wachstum deutlich langsamer. Ich nutze ein Meanwell Netzteil mit 150W und einen TC 420 LED Controller. Beides nicht von LED Shop, da über andere Quellen sehr viel günstiger.

Es gibt bei LED Aquaristik auch so Einsätze für die T5 Balken mit LED. Die hatte ich Testweise dran, war aber zu wenig Licht.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
K Besser mehr Lumen oder spezielle "Pflanzenleuchte"? Beleuchtung 14
R LED Eigenbau - 40L GlasGarten - mehr Lumen oder Linsen? Beleuchtung 11
AnYoNe Eheim Außenfilter läuft nach Einbau von JBL Inline Diffusor nicht mehr selbstständig voll Technik 13
V Hilfe, Algen werden mehr Algen 7
L Pfanzen sehen nicht mehr gut aus Pflanzen Allgemein 12
L Fadenalgen und diverse weitere Grünalgen wollen nicht mehr verschwinden. Ich bitte um Hilfe! Erste Hilfe 6
H Mehr Licht im Deckel bei Juwel Primo 60 LED Beleuchtung 5
Thundertrull L130xB60xH50 Weissglas 600w LED und mehr aus Mannheim Biete Technik / Zubehör 0
moskal Viel mehr submerse Blatt-Utricularia als gedacht? Neue und besondere Wasserpflanzen 5
S Mehr Licht? 30-35lm/L Beleuchtung 0
T Bodendecker wächst nicht mehr.... Pflanzen Allgemein 34
J Mehr Licht im Vivaline 126 unter der Abdeckung? Beleuchtung 2
S reineckii rosanervig wachsen nicht mehr oder sterben langsam Pflanzen Allgemein 5
T Algen, ich weiß nicht mehr weiter Erste Hilfe 2
F Umkehrosmoseanlage produziert mehr Osmosewasser als Abwasser Technik 16
D Pflanzen wachsen nicht mehr Pflanzen Allgemein 6
N warum gasen meine Pflanzen nicht mehr aus? Pflanzen Allgemein 8
Tobias Coring Artikel 13 EU-Urheberrechtsreform - Bald kein Forum mehr?! Kein Thema - wenig Regeln 64
J Mehr Grün und Rot Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
A Twinstar Pflanzen Asimiliren nicht mehr Pflanzen Allgemein 5

Ähnliche Themen

Oben