Max. Druck bei Magnetventil ?

Aqua-Flo

Member
Hallo Freunde,

wollte mir den UP Co2 Atomizer anschaffen, und habe gesehen, dass dieser mind. 2 Bar Druck braucht...

Hab ein bisschen skepsis was mein Magnetventil der Nachtabschaltung betrifft ob dieses die 2 Bar überlebt.

Mein letztes vertrug nur max 1,5 Bar und hat irgendwann angefangen zu brummen.

Habt ihr damit Erfahrungen gemacht bzw. hat jemand einen Tip?

Ps. habe gelesen, dass der Aktiv Reaktor von Sera als Alternative laut sein soll....

Gruß Flo
 

Ebs

Active Member
Hallo Flo,

jedes normale Magnetventil einer üblichen Druckgasanlage verträgt diesen Druck und mehr und brummt normalerweise auch nicht.
Warum auch, es macht ja nur auf und zu, wenn es denn einwandfrei funktioniert.

Ich kenne den Sera Aktiv-Reaktor nicht, habe aber einen von Dennerle, und der ist ist relativ seltenund dann nur wenig zu hören.

Gruß Ebs
 

Andreas74

Member
Hi Flo,

soweit ich weiss kann man den UP Atomizer auch mit weniger Druck betreiben. Wenn ich mich nicht täusche betreibt Tobi den mit 1,75 bar was ich in dem Thread dazu gelesen habe und ist auch super zufrieden.
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo,

Aqua-Flo":2hypm5h7 schrieb:
Hab ein bisschen skepsis was mein Magnetventil der Nachtabschaltung betrifft ob dieses die 2 Bar überlebt.
Warum nicht? Zwei Bar sind doch ein Klacks für die meisten Ventile.

Mein letztes vertrug nur max 1,5 Bar...

Sicher? Kann ich mir nicht so recht vorstellen. Was stand denn drauf?

Viele Grüße
Robert
 

Ähnliche Themen

Oben