Mangelerscheinungen.....Wie dünge ich Ca und Mg zu?

Engelantenne

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Neue Blätter teilweise Krüppelwuchs, ältere Blätter schwarze Punkte und Löcher,
Schneckengehäuse(TDS, PHS) zeigt nach ein paar Wochen massive Schäden
( Lotus und Vallisnerien ohne Mangel)


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

nein

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10/2009

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1,5x0,4x0,6....360l

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Sand

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Wurzeln,Lochgestein

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10 Std.

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

T5
2x54W
Reflektoren
860/840


[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Eheim 2228


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Blauer/weißer Vlies, Siporax

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 750l

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Flipper

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 80

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Sera Dauertest

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Sera

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] ------

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 2.3.2016

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 24

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

keine Tests vorhanden


[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Aqua Rebell MakroBasic Nitrat tgl.8ml
Aqua Rebell MikroBasic Eisenvolldünger tgl.7ml


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1xwöchentlich, 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Wasserwedel
Vallisnerien
Zwergamazonas
Javafarn
Grüner Lotus
Schmalblättriger Wasserfreund


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 40%

[h3]Besatz:[/h3] 6 Engel
5 Garras
5 Streifenhechtlinge


[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 2,5

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 2,8

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 11

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 5

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 1,5

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> 2,7

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): 2,1

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hallo,
ich nehme mal an das im Leitungswasser viel zu wenig Ca und Mg vorhanden ist. Das Verhältnis Ca/Mg/K stimmt
nicht. Einfach noch mehr Kalium bringt mehr grüne Algen. Falls ihr auch meint das Ca und Mg fehlen wie dünge ich das zu . Gibts da was einfaches für einen Laien wie mich ?
 

Anhänge

  • 100_7259.JPG
    100_7259.JPG
    1 MB · Aufrufe: 529
  • 100_7258.JPG
    100_7258.JPG
    1 MB · Aufrufe: 529
  • 100_7266.JPG
    100_7266.JPG
    835,5 KB · Aufrufe: 529

Engelantenne

New Member
so, habe mir mal ein paar tests besorgt, nachdem ich denke die 2,1 phosphat im Leitungswasser sind ein bißchen
zu hoch....Läuft unter ortho Phosphat, was auch immer das ist. Gemessen habe ich 0,... GH,KH,PH, N kommen hin,
für Ca, Mg, K habeich keine Tests. Ich schau jetzt halt mal nach Aufhärtesalze, im Nährstoffrechner sind die mit Gramm angegeben. Nachdem ich täglich dünge, kann ich die als Stoßdüngung 1x wöchentlich ins Wechselwasser geben?
Gruß Engelantenne
 

Karl-Heinz

Member
Hallo Engelantenne,

ich muss meinem Leitungswasser nach dem Wasserwechsel auch Magnesium zuführen, weil es zu wenig drin ist und zudem das Ca:Mg nicht stimmt. Im Leitungswasser ist der Ca-Wert bei ca. 50, also füge ich laut Nährstoffrechner so viel Bittersalz zu, dass der Mg-Gehalt ca. bei 18 ist. Dann dünge ich den Kalium-Wert auf 8-9 auf. Kalium muss ich täglich düngen, um den Wert zu halten, Mg gebe ich nur nach dem WW zu.
Wenn du das oft empfohlene Ca:Mg:K Verhältnis von 3(2):1:0,5 im Becken erreichen willst, solltest du die genauen Werte von Ca und K schon ermitteln können.
 

omega

Well-Known Member
Hi ???,

ich seh' keinen Krüppelwuchs und auch keinen Mg-Mangel sondern eher etwas Schneckenfraß und gelbe Blätter von der Überbelichtung durch die Kamera beim Javafarn. Beschreib das bitte etwas genauer.
Die blassen Blattspitzen beim Javafarn sind normal. Die füllen sich nachmittags immer ein stückchen.

Grüße, Markus
 

Engelantenne

New Member
Hallo Markus,

das untere Javafarnbild...in der mitte des Bildes, rechts von der Schnecke, der neue Austrieb.
Deformiert, mit Lochbildung. Solche Blätter sind schon ein paar vorhanden. Beim Wasserfreund,
Papageienblatt habe ich auch immer wieder Austriebe die deformiert, verdreht sind. Fototechnisch
habe ich sicherlich noch etwas Luft nach oben..... :?
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M 240liter Becken Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 11
J Mangelerscheinungen? Pinselalgen? Erste Hilfe 11
C Pogostemon helferi - Mangelerscheinungen? Nährstoffe 8
C Mangelerscheinungen oder Schneckenfraß? Nährstoffe 4
F Wasserpflanzen wurzeln schlecht / Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 6
M Mangelerscheinungen? Alternanthera Reineckii Mini Erste Hilfe 7
S Mangelerscheinungen langsam wachsende Aufsitzer Erste Hilfe 29
T Alge kann nicht zugeordnet werden, Mangelerscheinungen Erste Hilfe 0
H Algen und Mangelerscheinungen Algen 2
T Nach 2 1/2 Wochen Mangelerscheinungen bei diversen Pflanzen Erste Hilfe 0
S mangelerscheinungen und pflanzenwachstum stagniert Erste Hilfe 27
R Mangelerscheinungen und Algenprobleme Erste Hilfe 8
blend86 Algen und Mangelerscheinungen Erste Hilfe 3
kunzi Sehe ich Mangelerscheinungen? Nährstoffe 1
angelsfire Mangelerscheinungen? Erste Hilfe 19
B Starke Mangelerscheinungen gepaart mit Grünalgen Erste Hilfe 3
Obiwan Sind das Mangelerscheinungen oder sind die Garnelen gefräßig Pflanzen Allgemein 0
Sauerländer Mangelerscheinungen, absterbende Pflanzen Erste Hilfe 2
angelsfire Pinselalgen (und Kieselalgen?) + Mangelerscheinungen? Erste Hilfe 0
N Mangelerscheinungen (Nitrat?) Nährstoffe 1

Ähnliche Themen

Oben