Hygrophila sp. "Araguaia" = Hygrophila lancea

Heiko-68

Member
Hallo,

alle die die neue DATZ (02/2012) noch nicht gelesen haben, möchte ich hier mal auf einen Beitrag von Christel Kasselmann verweisen.

Die Hygrophila sp. "Araguaia" wurde vom Acanthaceen-Spezialisten Dieter Wasshausen (aus Washington) als Hygrophila lancea identifiziert. Frau Kasselmann hatte ihm Herbarbelege der Pflanze, welche sie als Hygrophila sp. "Araguaia" von Tropica erhielt, zur Bestimmung zugesandt. Ob es verschiedene Arten im Handel unter der Bezeichnung Hygrophila sp. "Araguaia" gibt, kann ich nicht sagen.
Damit ist die Bezeichnung "Araguaia" auch irreführend, denn die Hygrophila sp. "Araguaia" kommt nicht aus Südamerika sondern aus Asien. Somit hat Herr Kramer in seinem Buch dies auch falsch dargestellt. Zumindestens sieht die Hygrophila lancea in der DATZ, der Hygrophila sp. "Araguaia" in der Wasserpflanzendatenbank hier recht ähnlich.
Frau Kasselmann ließ die Frage noch offen, ob die Hygrophila sp. "Sarawak", welche als Synonym für Hygrophila lancea gilt, identisch sind.

@Heiko: Sollte unsere Datenbank dieser Aussage folgen, oder hast du noch andere Informationen aus den USA.

Gruß
Heiko
 

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hi Heiko,

was die Sache ein bisschen kompliziert macht:

-wir wissen nicht, ob die in den USA gepflegte Hygrophila sp. "Araguaia" identisch ist mit der bei uns so bezeichneten. Nach meiner Information konnte die US-"Araguaia" noch nicht bestimmt werden.

-Die Hygrophila sp. "Sulawesi" wurde ebenfalls im Smithsonian Herbarium als H. lancea bestimmt. Cavan Allen hat darüber auf aquaticplantcentral.com informiert.

-In der "Flora of China" auf efloras.org wird Hygrophila lancea zusammen mit (botanischer, nicht aquaristischer!) Hygrophila angustifolia und H. salicifolia und weiteren Artnamen als Synonym von Hygrophila ringens var. ringens gelistet. Das scheint dann eine sehr formenreiche Sippe zu sein.
http://www.efloras.org/florataxon.aspx? ... =250096422
http://www.efloras.org/florataxon.aspx? ... =250096424

Gruß
Heiko
 

flashmaster

Member
Hy Ihr Zwei

ist die Wuchsform der hier beschriebenen Hygrophila lancea/sp. "Araguaia", so wie abgebildet?
denn meine Hygrophila sp. "Araguaia" wächst eher buschig am Boden entlang
also nicht so "senkrecht" nach oben wie abgebildet
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Beini Hygrophila sp. araguaia emers Emers 11
Tobias Coring Staurogyne stolonifera ("Hygrophila" sp. 'Rio Araguaia') Neue und besondere Wasserpflanzen 11
Elhazar Suche Hygrophila balsamica Suche Wasserpflanzen 2
moskal Hygrophila odora Neue und besondere Wasserpflanzen 1
B Nähstoffmangel Hygrophila corymbosa 'Siamensis' ? Erste Hilfe 7
R Hygrophila pinnatifida Pflanzen Allgemein 5
Elhazar Suche Hygrophila pinnatifida Suche Wasserpflanzen 0
K Ersatz für Hygrophila polysperma Pflanzen Allgemein 4
H Hygrophila pinnatifida wächst nicht Erste Hilfe 4
C Hygrophila Polysperma - Mangelerscheinung? Nährstoffe 3
L Was hat meine Hygrophila Corymbosa Pflanzen Allgemein 4
I Hygrophila Pinnatifida Färbung Pflanzen Allgemein 9
moskal Hygrophila odora? Artenbestimmung 5
moskal Hygrophila corymbosa und Licht Pflanzen Allgemein 0
Green-T Hilfe - Probleme mit Hygrophila corymbosa!!! Erste Hilfe 0
F Hygrophila corymbosa "Siamensis" Tropica 053B wirft Blätter. Pflanzen Allgemein 1
J Pinselalgen und schlechtes Hygrophila Wachstum Erste Hilfe 4
G Hygrophila zickt trotz passabler Wasserwerte Pflanzen Allgemein 7
Sumpfheini Hygrophila "angustifolia" von Tropica => H. costata Artenbestimmung 1
F Emerse hygrophila pinnatifida => submers Emers 2

Ähnliche Themen

Oben