Grüne Punktalgen bilden sich

Mummbel

Member
Hi,

bei mir im AQ breiten sich derzeit grüne Punktalgen aus. Alle werte halten sich sehr gut über die Woche ausser Phosphat. Ich dünge jeden Tag 0.2mg Phosphat und am nächsten Tag ist der Wert immer wieder auf 0, also wieder auf 0.2mg aufdüngen. Kommen die Grünalgen nun dadurch weil der Wert immer wieder auf Null fällt jeden Tag, hätte jetzt echt nicht gedacht das das so schnell geht über Nacht, das sich die Punktalgen ausbreiten. Eine Eisenphosphatausfällung kann man ja ausschließen da Eisen jeden Tag noch nachweisbar ist. Bin am überlegen ob ich das Phophat erhöhe, aber ich drau mich nicht :shock: .

Gedüngt wird mit JBL Proscape P ca.2ml pro Tag, auf 60l netto.

Meine Wasserwerte sind:
NO3 10mg (wird konstant gehalten über die Woche mit Dünger)
PO4 0mg (2ml pro Tag)
K 10mg (wird konstant gehalten über die Woche mit Dünger)
Eisen 0.05 (Stoßdüngung einmal die Woche auf 0.1mg)

LG René
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben