Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende Infos!

A

Anonymous

Guest
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem und hoffe Ihr könnt mir helfen:

Immer wiederkehrenden Film von Staubalgen auf den Scheiben und die Pflanzen sehen nie ganz gesund aus, ab und zu immer mal wieder ein paar Pflanzen mit grünen Punktalgen übersät und die Amazonasschwert wächst auch so lala.
Bei anderen höre ich oft, das ihre Pflanzen richtig satt grün sind und ordentlich assimilieren, also Bläschen bilden.

Kann es sein das ich auf jeden Fall zusätzlich noch NPK düngen sollte? Hab mich bisher nicht ran getraut.

NPK gibt es auch von Dennerle : A1 Daily npk als Tagesdünger.
Oder ist der Makro Basic NPK von Aqua Rebell viel besser und passt zu meinem Dennerle System?
Müsste ich diesen dann auch täglich zugeben?

Hier mal alle Angaben zu meinem Gesellschaftsbecken die ich habe:

Aquarium läuft seit: 01.08.2010

Maße BxHxT / Liter 100x45x40 180 Liter

Beleuchtungsdauer: 10 Stunden ohne Pause

Leuchtmittel T8 Röhren zu je 30 Watt: 1xDennerle Trocal Special Plant hinten
1xDennerle Trocal Amazonday vorne

Heizstab: Jäger 125 Watt Wassertemperatur 26 Grad

Außenfilter: Eheim Professionel 3 (Typ 2073) bis 350 Liter, läuft aber auf ca. 60% Leistung gedrosselt und ohne Düsenstahlrohr, nur Filterrohreinleitung mit Strömungsbremse

Filterbestückung:

1 Korb mit Eheim Mech Pro (kleine, schwarze Plastikröhrchen)
2 Korb mit Eheim Bio Mech (poröse, quadratische Steinchen)
3 Korb mit Eheim Substrat Pro (poröse, kleine Kugeln) mit darüber liegender Lage feiner Filterwatte, und zum Schluss befindet sich in der Vorfilterkammer ein blauer, grober Filterschwamm.


Technische Daten: Pumpenleistung 1.050l/h
Förderhöhe 1,8m
Filtervolumen 5,0 Liter
Leistungsaufnahme 16 Watt

Oberflächenabsauger: Eheim 3535 bei Badarf zugeschaltet

Co2 Anlage mit Flipper: Dennerle Mehrweg Primus 160 seit 01.10.11
Blasen 50 eingeleitet über Glasdiffusor
mg / l 20
bei KH° 5
pH 6,9

Dennerle Nachtabschaltung mit Licht gekoppelt über Zeitschaltuhr

Co2 LangzeittestCorrect + pH: Dennerle zeigt morgens ein dunkleres grün als am Abend

Bodengrund: 35kg schwarzer Quarzkies 2-3mm Körnung
10 Stk. JBL 7 Kugeln seit 01.11.10
7 Stk. Dennerle Echinodorus Tabs seit 01.04.11
21 Stk. Dennerle Nutri Balls seit 10.11.11

Wasseraufbereiter: Easy Life Flüssiges Filtermedium

Pflanzendünger: Dennerle Düngesystem
A1 Daily täglich 8 Tropfen
E15 1x pro Monat 2 Tabletten
V30 1x pro Monat 4,5ml

Meine Tiere sind:

2 L 134 Tapajos Tiger/Zebra
7 Corydoras Panda
7 Corydoras Adolfoi
10 Schmucksalmler
7 Schwarze Phantom Salmler
3 Siamnesische Rüsselbarben
7 Hengels Keilfleckbärblinge

2 Zwergkrallenfrösche

17 Raubschnecken Anentome Helena

Meine Pflanzen sind:
2 Bund Pogostemon Octopus
2 Bund Indischer Wasserfreund
2 Bund Alternanthera
2 Bund Mayaca
1 mittelgroße Amazonasschwert
1 Bund Schrauben Vallisnerien
1Topf Sagitta pusillia
1 Topf Eusteralis species




Ach ja, hier noch einige Wasserwerte:

KH 5
ph 6,9 bis 7,2
GH 9
Nitrit 0
Leitfähigkeit irgendwann einmalig gemessen 495, habe selber kein Gerät
NO3 10-20
PO4 0,05 auch nur einmal vor Wochen gemessen, habe selber keinen Test
Fe 0,1-0,25
CO2 18-20mg/l

Freue mich auf Eure Beiträge und das es auch bei mir endlich mal so richtig grünt!

PS: Ich habe diese ähnliche Frage auch schon mal in einem anderen Bereich hier eingestellt, da ging die Tendenz hin zu NPK Dünger, bin auf weiteres Wissen gespannt.
 

Acciola

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hallo Manuela,

hab mir grad noch deinen letzten thread durchgelesen und bin auch der Meinung das der Planzenwuchs bei den Bedingungen die du hast ganz gut aussieht.
Wenn du nun auch so ein Becken haben willst wie man sie hier häufiger sieht ( assimilirende Planzen, etc )
brauchst du mehr Licht. 2 mal 30watt wenn ich richtig lese ( Reflektor?? ) gibt bei 180L nur 0,3w/L, dann noch T8.
Besser wären 0,6w/l T5 mit guten Reflektoren, dann noch Düngung und Filter angepasst und da geht schon einiges mehr!

MfG, Olaf
 
A

Anonymous

Guest
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Acciola":1w2h4ddq schrieb:
Hallo Manuela,

Besser wären 0,6w/l T5 mit guten Reflektoren, dann noch Düngung und Filter angepasst und da geht schon einiges mehr!

MfG, Olaf


Hallo,

ja haste recht aber genau darum geht es ja um das WIE.
Wie genau soll ich Düngung anpassen und mit welchem Dünger welcher ist besser?
Und wie genau soll ich den Filter anpassen, was soll raus und was soll rein?

Vom vielen Lesen bin ich glaube ich schon ganz schön durcheinander, also so ne Art von Betriebsblindheit. Ich finde selbst bei mir die Fehler nicht raus. Es kommt ja auf das gesamte Zusammenspiel an.
 

Acciola

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Meine Meinung?!

Erstmal Licht aufrüsten.
Dann Filter nur mit Schwamm, nix anderes.
Dünger erstmal aufbrauchen, dann auf Aqua Rebell umsteigen.

Zum thema Düngung kann ich den hier wärmstens empfehlen: nachricht153954.html?hilit=

Dazu Wasserwerte KOMPLETT messen jeden Tag, mindestens 2 Wochen lang, um ein Gefühl für den Nährstoffverbrauch
deines Beckens zu bekommen.

Die Werte hier mit Fotos posten, dann wird dir auch so geholfen das sich dein Becken verbessert!
 
A

Anonymous

Guest
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hallo,

bist Du sicher, das ich bei meinem Besatz an Tieren wirklich nur Schwamm im Filter einsetzen sollte? :? :? :?

Wozu gibt es denn dann diese ganzen Biofiltermaterialien?

Scheint ja wirklich gut zu sein dieser Aqua Rebell, werde es wohl demnächst dann mit diesem versuchen unter 2 wöchiger Wassertesterei. Klingt gut. Danke.

Werde mir dann den AR Mikro Basic Eisenvolldünger und den AR Makro Basic NPK bestellen oder ist der Mikr Special Flowgrow besser in Verbindung mit dem Makro NPK?
 

Acciola

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hallo!

Deswegen ja zuerst Licht aufrüsten. Das bewirkt einen schnelleren Stoffwechsel der Pflanzen die dann das was die Tiere abgeben schneller aufnehmen, also das Wasser filtern.
Außerdem ist jedes Filtermaterial "biologisch" da nicht das Material sélbst filtert sondern die Bakterien darauf.
Auf sog. biologischem Filtermaterial wachsen sooo viele Bakterien das sie dir die Nährstoffe wegfressen bevor die Pflanzen sie bekommen.
Wenn du den Filter komplett mit Schaum füllst reicht das allemal!

Ich würde das im Link genannte Basiskonzept von Aram mit AR Mikro Basic Eisenvolldünger und AR Makro Basic NPK benutzen.
Er schreibt ja das es dabei öfter zu Stickstoffmangel (N) kommt. Das gleicht dein Besatz gut aus.
Außerdem gehört zu jedem guten Düngesystem ein Wasserwechsel von 30-50% pro Woche, so reichert sich nix an und das Aq. läuft schön rund.
Feinheiten sieht man dann im Betrieb durch die Messungen!
 
A

Anonymous

Guest
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hallo,

hätte nicht gedacht, das man wirklich nur mit Filterschwamm filtern kann ohne das es zu Problemen kommt. Aber Du wirst schon wissen was Du sagst. Werde das Ganze dann mal ausprobieren und den Mikro und Makro Basic kaufen.

Hab recht schönen Dank für Deine Hilfe und einen lieben Gruß.

Werde dann mal Fotos von jetzt und nachher posten wenns einigermaßen schon läuft.
 

Acciola

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Ich hab selber bei fast 300L nur 2 Vorfilterschwämme vom Fluval Edge. Die sind nur ca. 7x4cm!
Da is dann aber auch bedeutend mehr Licht drüber und weniger Besatz. :D

Dann viel Erfolg bei der Umsetzung!

Gruß, Olaf
 
A

Anonymous

Guest
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Ist ja echt erstaunlich das dass so klappt! Wie oft machst Du den Filter dann sauber? Auch nur wenn er kaum noch etwas durchlässt?

Zur Info, Licht kann ich im Moment noch nicht erhöhen Mangels Masse, aber habe gerade bei Tobi den Mikro Basic Eisenvolldünger und den Makro Basic NPK bestellt, plus 2 Dosierhilfen. Das sind ja auch mal eben wieder 30,- Euro.

Schwamm kaufe ich dann hier um die Ecke. Mal sehen, was in den nächsten Wochen dann so passiert wenn ich nach Arams Basisprogramm gehe.

Sag mal wie lange gibt es den Online Shop von Tobias Coring eigentlich schon?
Ist dieser AR Dünger seine Eigenmarke? Hab den noch nie irgendwo anders im Geschäft gesehen.
 

Sash

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hi,

twainworker":1k7yg0v3 schrieb:
Sag mal wie lange gibt es den Online Shop von Tobias Coring eigentlich schon?
Ist dieser AR Dünger seine Eigenmarke? Hab den noch nie irgendwo anders im Geschäft gesehen.

Auf der sehr informativen Produktinformationsseite von AquaRebell kannst du dies unter "story" nachlesen.

http://www.aqua-rebell.de/story.html

Die AR Produkte gibt es auch schon in einigen Zoogeschäften und es werden sicherlich mehr.
 

Acciola

Member
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hey!

Filter hab ich garnich drann! Nur 2 Umwälzpumpen JBL Prowflow 1000, die Schwämme hab ich auf den Ansaugrohren als Garnelenschutz. Die drück ich beim wöchentlichen WW aus, das reicht.

Die sache mit dem Licht würd ich aber ganz oben auf die Liste der denächst zu erledigenden Dinge setzen. Planzen brauchen das so wie wir die Luft zum Atmen.
 
A

Anonymous

Guest
Re: Es grünt im AQ nicht so wie es soll! Brauche helfende In

Hallo,

alles klar, beim Licht habe ich auf jeden Fall schon wirklich gute Reflektoren drauf.
Und der AR Dünger kommt auch in den nächsten zwei Tagen.

Allen sei erst einmal Dank bis hierher.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
P Es grünt nicht so wie es soll Erste Hilfe 36
C es grünt so grün diese miese Alge / Hilfe Algen 38
A Weiß nicht welche Algen das sind. Nach 3 Tagen wieder da! Algen 1
Streiti96 Bitte um Hilfe!!!Planzen wachsen nicht so gut und bekommen Algen. Algen 12
Streiti96 CO² JBL Dauertest wird nicht Grün, Bitte um hilfe Technik 10
G Borelli Nachwuchs wächst nicht Fische 28
C Hiwi Druckmindere Arbeitsdruck lässt sich nicht einstellen Technik 21
S Daytime SC 16 - rot lässt sich nicht regeln/ausschalten und leuchtet dauerhaft Hilfe Beleuchtung 0
Rotalaboi Darkstart.. oder nicht? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
gory95 Aquarium Neustart, Cladophora nicht mitschleppen Erste Hilfe 14
P Stängelpflanzen vorallem Rotala wird nicht richtig farbig Nährstoffe 2
T Dimmbare EVG: Geräte mit "DALI" nicht mit 1-10V-Dimmer steuerbar? Technik 5
M Tiger Lotus wächst nicht. Pflanzen Allgemein 9
W Geweihschnecke kriecht nicht mehr Schnecken 20
N Diffusor funktioniert nicht richtig Technik 34
P Was passt der Macrandra nicht? Pflanzen Allgemein 5
IveAnders (nicht-) verbundene Nano-Becken Aquarienvorstellungen 5
S Wasserwerte unterirdisch und stimmen nicht mit Angaben des Wasserwertes überein - was tun? Erste Hilfe 28
B rote Pflanzen wollen nicht Erste Hilfe 16
W Mangelerscheinung oder nicht? Pflanzen Allgemein 2

Ähnliche Themen

Oben