Erster Aquascape Versuch, brauche Eure Hilfe

Gregorio

New Member
Hallo zusammen,

Lese schon seit längerem hier aufmerksam mit aber habe mich jetzt erst registriert, da es jetzt "ernst" wird :)

Ich habe meinen ersten Aquascaping versucht gestartet und komme irgendwie nicht weiter, bzw. das Becken kickt mich noch nicht richtig .Ja, ich weiss, es muss noch alles wachsen, aber irgendwie fehlt doch noch ne ganze Menge, wenn ich mir so mal Eure Becken neidvoll anschaue :) Ich hoffe daher auf ganz ganz viele Anregungen zur Gestaltung (keine Sorge, würde auch komplett neu einsetzen, die Arbeit scheue ich nicht)....

Zur Technik:

MP Scubacube 65 (270l)
4xT5 24W Dennerle Amazonas Day
Dennerle Co2 (20mg/l)
JBL ProFlora Nährboden
Dennerle Feinkies Schwarz


Bepflanzung:

Vodergrund:
Glossostigma (links)
Hemianthus Cuba (rechts)

Mittelgrund:
Pogostemon Helferi

Hintergrund:
Echinodorus Bleheri
 

Anhänge

  • DSC01231.jpg
    DSC01231.jpg
    248,5 KB · Aufrufe: 914

fr0sch

Member
Hi Gregorio,

ich selbst habe leider noch keine wirkliche Erfahrung mit dem layouten eines Scapes, da ich aktuell noch ein "normales" Aquarium laufen habe und damit erstmal etwas Erfahrung mit den Pflanzen sammeln will bevor ich mein erstes Scape bastel. Ich weiß daher nicht ob ich der richtige bin um deines zu bewerten. Ich möchte dir dennoch ein paar Tipps geben.

  • Wenn du deinen Bodengrund nach hinten ansteigen lässt bekommt dein Scape eine bessere Tiefenwirkung.
  • Ich würde ausserdem nicht den gesamten hinteren Bereich bepflanzen. Du solltest etwas Platz lassen z.B. rechts von deinem großen Hauptstein oder in einer der Aquariumecken.
  • Wie wäre es mit einem Akzent durch eine rötliche Pflanze?
  • Wie hoch ist dein Aquarium? Es sieht aus als sei ziemlich viel Platz über deinen Steinen wodurch dein Hardscape recht klein wirkt.
Das wären erstmal meine Tipps,

Beste Grüße
Lars
 

Gregorio

New Member
Hi Lars,

danke für die tipps....

Gerade mit der Höhe habe ich so meine Probleme, da das Becken eben würfelförmig ist (65cm). Der bBodengrund steigt auch schon nach hinten an, aber wohl nicht genug...
 

fr0sch

Member
Moin,

den Anstieg hat man auf dem anderen Bild wirklich nicht gesehen. Ein wenig mehr wäre, meiner Meinung nach, besser.
Deine Höhe könntst du versuchen mit Wurzeln auszufüllen die du dann mit Moos oder ähnlichem bepflanzen könntest.
welche pflanzen etc. kann ich dir leider nicht sagen, da mir dazu einfach die erfahrung fehlt.

Gruß Lars
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
M.Bakker Mein erster Versuch Richtung Aquascape (Scapers Tank 55l) Aquarienvorstellungen 5
M Hallo aus Hamburg und erster Aquascape Versuch Mitgliedervorstellungen 3
B Mein erster Versuch eines Aquascape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
N Erster Aquascape Versuch 280l Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
Manni13 Mein erster Versuch: 30er Aquascape - Tipps Aquascaping - "Aquariengestaltung" 12
I 54l Erster Aquascape Versuch Aquarienvorstellungen 3
E Erster Aquascape Versuch Aquascaping - "Aquariengestaltung" 29
G Erster Versuch Aquarienvorstellungen 2
N145 Erster Hardscape Lavastein Versuch Meinung? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
K Erster Fischbesatz Fische 3
nightblue Unser erster Versuch im Aquascaping Aquarienvorstellungen 5
F Erster Becken in Planung..Fragen.. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
3 55l Scapers Tank - Einstieg ins Aquascaping, erster Versuch Aquarienvorstellungen 3
benc Eheim Proxima 250 - erster Scape Versuch! Aquarienvorstellungen 9
cmon Erster Drystart - ein paar Fragen Emers 17
H Erster Gehversuch Aquascaping - "Aquariengestaltung" 13
Marcel1984 Erster Versuch Aquarienvorstellungen 1
S Mein erster Anlauf - Scapers Tank 35 Nano Aquarien 7
N Mein erster 30L Nano Scape Nano Aquarien 4
MarkusG 35 Liter Scapers Tank - erster scaping Versuch Aquarienvorstellungen 7

Ähnliche Themen

Oben