Eriocaulons ...

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

bis jetzt sind diese Pflanzen an mir vorbei gegangen ;). In Singapur habe ich jedoch von Roland (Borneo Wild) ein paar in die Hand gedrückt bekommen. 3 habe ich davon in mein Becken gesetzt, eine hatte leider schon massive Probleme und ist wohl nicht mehr zu retten. 2 sind gut bei mir angewachsen und fangen nun an langsam loszulegen. 2 Habe ich Marcel (MarcelD) geschenkt. Es sind alles Eriocaulons aus Vietnam. Sie stammen aus der Wasserpflanzengärtnerei wie auch die Ludwigia inclinata sp. Curly.






Zeigt doch mal eure Eriocualons... würde mich freuen :). Wer pflegt denn überhaupt von euch Eriocaulons?
 

Anhänge

  • eriocaulon_resize.jpg
    eriocaulon_resize.jpg
    755,3 KB · Aufrufe: 4.302
  • eriocaulon_resize.jpg
    eriocaulon_resize.jpg
    596,5 KB · Aufrufe: 4.109

Jagahansi

Member
Hallo Tobi,

was ist denn das für eine Eriocaulon Art?
Ich hatte eigentlich vor sie auch mal zu pflegen, aber man bekommt sie ja nirgends. Da hast du ja echt glück gehabt! Top! :top:
Sag es bitte wenn du welche abzugeben hast :beten:

LG Lukas
 

Tutti

Active Member
Hi,

ich hatte bei Roland einige Eriocaulon cinereum bestellt,da diese aber wirklich sehr,sehr klein waren (ca. 1-1,5 cm),bekam ich den "Hauptgewinn" sozusagen gratis dazu :D eine Eriocaulon spe. Goias,welche in kurzer Zeit zu einer meiner Lieblingspflanzen geworden ist.

Hier die Cinereum die super gewachsen sind und jetzt bis zu 7-8 cm hoch sind.




..und hier die spec. Goias die super wächst,problemlos teilbar ist und eine der wenigen Pflanzen ist,die vom wuchs "Mittelgroß" ist,für Scaping Zwecke also für den Mittelgrund wie geschaffen,(ca. 15 cm hoch).




Grüße Tutti
 

Anhänge

  • 02.08.10 025_(800_x_600).jpg
    02.08.10 025_(800_x_600).jpg
    82,3 KB · Aufrufe: 4.222
  • 02.08.10 026_(800_x_600).jpg
    02.08.10 026_(800_x_600).jpg
    81,2 KB · Aufrufe: 4.222
  • 05.06.10 005_(800_x_600).jpg
    05.06.10 005_(800_x_600).jpg
    100 KB · Aufrufe: 4.222
  • 05.06.10 011_(800_x_600).jpg
    05.06.10 011_(800_x_600).jpg
    100,7 KB · Aufrufe: 4.222

Berkley

Member
moin,
ich finde die eriocaulons auch einfach traumhaft schön!
irgendwann gab es mal eine asiatische seite, wo es verschiedene eriocaulons für umgerechnet 50-100 € zu kaufen gab...
einziges manko ist, dass man bspw. die sehr büschelartig wachsende e. cinerum eher schlecht in ein aquascape integrieren kann.
ein hingucker sind die dennoch für mich;)
gruß
timo
 

Jagahansi

Member
Hallo,
mit Roland meinen doch immer alle den Betreiber von Wasserpflanzen-freunde.de, oder? Der hat doch garkeine Eriocaulons im Programm? Oder hat er sie euch so zugesteckt als er sie irgendwo bekommen hat?
LG Lukas
 

Freibel

Member
Hi Lukas,

du musst einfach mal bei Roland (www.wasserpflanzen-freunde.de) anfragen, der hat noch sehr viel
mehr Pflanzen die nicht mit im Online-Shop sind, meist hält er sie Emers.
Also wenn du eine bestimmt Pflanze suchst, einfach mal bei Roland nachfragen :wink:

Gruß Chritian
 

Jagahansi

Member
Hi Christian,
ja, werde ich machen, sobald ich Bedarf habe. Wird aber wahrscheinlich sehr teuer sein. Aaaaaaber mal schauen :D
LG Lukas
 

Freibel

Member
Hi,

von den Preisen her kann man bei Roland nicht meckern, man bekommt auch immer mal was gratis mit! :D

Gruß Christian
 

Tutti

Active Member
Hi,

ja ich meinte Roland Strößner,und die Eriocaulon cinereum habe ich ganz normal im Shop bestellt.

Grüße Tutti
 
G

Gelöschtes Mitglied 395

Guest
Hallo,

ich pflege noch die evtl. Eriocaulon die als Sulawesigras verkauft wurde.
Bei der Hitze im Sommer habe ich aber bestimmt die Hälfte meines Bestandes verlohren.
Vermehrt habe sie sich bei mir noch nie, aber schon mal geblüht.
(Die blühenden Pflanzen habe ich damals getrocknet und gepresst. Die warten immernoch darauf mal bestimmt zu werden.)

Nach dem vereinzeln hat sich eine einzige Pflanze sehr stark entwickelt und ist üner 20cm hoch. in meinem 5l Becken wächst sie 7 bis 8 cm oben heraus.

Bilder kann ich gerade nicht liefern, weil mein Fotoapparat gerade im Urlaub ist.

Gruß Thilo
 

Heiko Muth (Sumpfheini)

Aquasabi Mitarbeiter
Teammitglied
Hi Thilo,
Die blühenden Pflanzen habe ich damals getrocknet und gepresst. Die warten immernoch darauf mal bestimmt zu werden.
Ah, ich kann mich an den Thread erinnern, aber habe ihn jetzt nicht wiedergefunden... hatte da einen Botaniker in D empfohlen, der sich offenbar mit Eriocaulaceen auskennt und den man wg. Bestimmung fragen könnte. Ich weiß gerade nicht mehr, wer es war, aber werde es noch mal raussuchen.
Nach dem vereinzeln hat sich eine einzige Pflanze sehr stark entwickelt und ist üner 20cm hoch. in meinem 5l Becken wächst sie 7 bis 8 cm oben heraus.
Prima! Wäre ja toll, wenn sie sich vermehrt.

Gruß
Heiko
 

Tutti

Active Member
Hi,

die Eriocaulon cinereum wachsen wie Hölle,echt beeindruckend!





Grüße Tutti
 

Anhänge

  • 01.09.10 004_(1280_x_1024).jpg
    01.09.10 004_(1280_x_1024).jpg
    263,1 KB · Aufrufe: 3.770
  • 01.09.10 005_(1280_x_1024).jpg
    01.09.10 005_(1280_x_1024).jpg
    277,7 KB · Aufrufe: 3.770

Japanolli

Active Member
Moin zusammen,

ein wirklich schöner Blickfang für den Vordergrund in diesem Stadium.
Wenn sie aber über 20cm wird, vielleicht auch wieder etwas zu wuchtig für den Vordergrund.
Kannst ja nochmal updaten wie sie sich entwickelt.
 

Tutti

Active Member
Hi Olli,

in der Datenbank steht was von max. 8 cm ,und das kann ich so auch bestätigen.

Grüße Tutti
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben