Eleocharis pusilla - 8000k

X5000_a

New Member
Hallo Community,

hat jemand Erfahrungen mit

Eleocharis pusilla​

und LED mit 8000k?

Die Nadelsimse wachsen trotz Wasserdüngung (NPK) nicht und mehr. Kann es am Licht liegen?

Viele Grüße
Steffen
 

nik

Moderator
Teammitglied
Moin Steffen,
Kann es am Licht liegen?
das ist mal eine übersichtliche Frage, wobei, du beziehst dich hoffentlich nur auf die 8000K. Nein, daran liegt es nicht.

Aber das war dir ja vorher schon klar. Falls du mehr wissen willst, macht ein 1. Hilfe-Bogen Sinn. :)

Gruß Nik
 

Matz

Moderator
Teammitglied
Hallo Steffen,
füll' doch mal den "Erste-Hilfe-Bogen" aus.
Mit der spärlichen Angabe oben kann man wenig dazu sagen. Eine Gesamt-Ansicht des Beckens wäre auch ganz gut.
OOps, Nik war schneller :).
 

X5000_a

New Member
Hallo Nik,
Hallo Matz,

vielen Dank für die schnellen Antworten. Meine Frage zielt tatsächlich nur auf die 8000K ab. Es war mir nicht klar, dass es nicht an der Lichtfarbe liegen kann und ich dachte evtl. ist der Blauanteil zu hoch.

Hintergrund ist, dass ich ein neues 30 Liter Becken einrichte und eine 8000K LED bestellt habe.

Im bestehenden 25L Experiment Becken habe ich ebenfalls eine 8000K LED, aber vor einigen Monaten Düngekugeln in den Boden zwischen den Nadelsimsen geschoben. Anfänglich standen die Nadelsimse für längere Zeit gut da. Die Wasserwerte sind meinen Messungen nach im Soll-Bereich. Das Becken räume ich ohnehin aus...

Danke und Grüße
Steffen
 

X5000_a

New Member
Hab noch vergessen euch zu schreiben, dass mir der Shop, die Tiefe der Informationen, die Abwicklung im Shop, und das Forum hier sehr gut gefällt! Beispielhaftes Niveau für viele andere Plattformen. Super. Muss ja mal geschrieben werden...
 

robat1

Member
Die Nadelsimse wachsen trotz Wasserdüngung (NPK) nicht und mehr. Kann es am Licht liegen?

Hi,

Eigentlich kenn ich die E. parvula (sollte das gleiche sein) als sehr genügsam in jeder Hinsicht.
Kann mich nur schwer vorstellen dass die bei der Lichtfarbe wählerisch ist.

Der Rasen in Bild ist in einem Schwachlichtbecken unter 14lm/L gewachsen.
LED-Leuchte Eigenbau immer abwechsend eine 4000K u. eine 6000K LED.
Beckenhöhe 45cm Osmosewasserverschnitt 4KH
Dügung: Flüssigvolldünger (etwas überdosiert),
kein zusätzlicher NPK und kein Bodendüger.
Co2 Düngung über UP Atomizer mit 10mg/L
Sehr feiner Granatsand 0,18-0,32mm

Robert
 

Anhänge

  • IMG_7913.jpg
    IMG_7913.jpg
    272 KB · Aufrufe: 34
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
J Eleocharis Pusilla wird Schwarz? Algen? Erste Hilfe 0
Scapen00b Eleocharis pusilla VS Eleocharis acicularis „Mini“ Pflanzen Allgemein 1
Gismor Probleme mit Eleocharis pusilla & Eleocharis sp. "Mini" Pflanzen Allgemein 0
Aquadings Eleocharis pusilla emers vorkultivieren - Probleme... Emers 2
tobymoby3 Bodengrund und Eleocharis pusilla Pflanzen Allgemein 5
A Eventuelles Problem mit meiner Eleocharis pusilla Pflanzen Allgemein 3
Tobias Coring Eleocharis pusilla "minima" / Eleocharis sp. "minima" Neue und besondere Wasserpflanzen 6
T Eleocharis pusilla wird gelb.. Emers 2
M Elatine hydropiper oder Eleocharis pusilla im Diskusbecken Diskus 2
B hilfe der eleocharis schmilzt Erste Hilfe 3
Anthony Soll ich Eleocharis parvula schneiden? Pflanzen Allgemein 2
M Eleocharis acicularis wächst nur sehr sehr langsam Pflanzen Allgemein 2
D Welche Algen im Eleocharis Algen 2
zpm3atlantis Grün nicht gleich Grün bei Eleocharis mini Pflanzen Allgemein 11
P Eleocharis sp. "Mini" wird braun Nährstoffe 0
T Eleocharis sp. Mini Menge Pflanzen Allgemein 2
S DSM-Eleocharis sp mini und HCC werden gelb braun Emers 3
Julian-Bauer Zerstörungsfrei Sand absaugen unter Eleocharis Substrate 11
M Eleocharis acicularis & CO2 Pflanzen Allgemein 1
M Eleocharis acicularis schützen Pflanzen Allgemein 12

Ähnliche Themen

Oben