Bucephalandra motleyana "Kapit"

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hallo,

hier möchte ich einmal separat die Bucephalandra sp. "Kapit" vorstellen. Es ist eine besonders kleine Bucephalandra, die in einigen Formen vorkommt.
Sie hat ihren Ursprung in der Region Kapit. Die unterschiedlichen Formen stammen aus unterschiedlichen Flüssen, sind aber von der Größe sehr ähnlich und zeigen nur geringe Unterschiede wie z.B. gewelltere, länglichere oder auch ründlichere Blätter. Die Farben können ebenfalls leicht variieren.

Bucephalandra motleyana "Kapit" bei Aquasabi

Hier ein paar Bilder aus der Region Kapit:









Die Pflanzen wachsen submers langsam aber stetig. In der submersen Form bekommt die Bucephalandra sp. "Kapit" teils sehr schön gefärbte Blätter.

Die folgenden Fotos zeigen die Bucephalandra sp. "Kapit" in teils unterschiedlichen Formen (emers):







Die submers wachsenden Bucephalandra sp. "Kapit" zeigen an den alten emersen Blättern Zerfallserscheinungen, treiben jedoch gesund und farbenfroh submers aus und bilden viele neue Wurzeln:
 

Anhänge

  • Bucephalandra sp Kapit004.jpg
    Bucephalandra sp Kapit004.jpg
    271,5 KB · Aufrufe: 2.443
  • Bucephalandra sp Kapit003.jpg
    Bucephalandra sp Kapit003.jpg
    446,6 KB · Aufrufe: 2.443
  • Kapit sp 002.JPG
    Kapit sp 002.JPG
    416,8 KB · Aufrufe: 2.442
  • Kapit sp 001.jpg
    Kapit sp 001.jpg
    913,3 KB · Aufrufe: 2.442
  • kapit-long_resize.jpg
    kapit-long_resize.jpg
    276,5 KB · Aufrufe: 2.442
  • kapit-long-wavy_resize.jpg
    kapit-long-wavy_resize.jpg
    348,1 KB · Aufrufe: 2.442
  • kapit-round-1_resize.jpg
    kapit-round-1_resize.jpg
    365,1 KB · Aufrufe: 2.442
  • kapit_sp-01.JPG
    kapit_sp-01.JPG
    167,5 KB · Aufrufe: 2.443
  • kapit-sp-02.JPG
    kapit-sp-02.JPG
    178,5 KB · Aufrufe: 2.444

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Re: Bucephalandra sp. "Kapit"

Hi,

die Bucephalandra sp. Kapit entwickeln sich sehr gut. Der Bestand im gesamten Becken legt richtug gut los. Überall sind 2-3 neue Blätter zu sehen und viele Neuaustriebe.

Die Pflanzen sind teilweise variabel. Der Neuaustrieb reicht von braun/rot hin zu knallig rot bis ins tiefrot/schwarze gehend. Eine richtige Augenweide und die Pflanzen bleiben extrem klein, was sie für Nanos unglaublich attraktiv macht.

Hier mal eine Ansicht vom Kapitbecken:





Hier ein Exemplar in Nahaufnahme:



Die Bucephalandra sp. Kapit sind absolute Eyecatcher mit ihrer Blattform und Struktur:





Hier eine knallrot austreibende Bucephalandra sp. Kapit:





Alles in allem anspruchslose und genügsame sehr hübsche und kleine Pflänzchen. Die Bucephalandra wachsen sehr schnell an Steinen und Holz fest und können daher vielfältig beim Scaping eingesetzt werden.
 

Anhänge

  • bucephalßandra-kapit-01.jpg
    bucephalßandra-kapit-01.jpg
    632,2 KB · Aufrufe: 2.323
  • bucephalßandra-kapit-02_resize.jpg
    bucephalßandra-kapit-02_resize.jpg
    569,7 KB · Aufrufe: 2.323
  • bucephalandra-kapit-03_resize.jpg
    bucephalandra-kapit-03_resize.jpg
    401,9 KB · Aufrufe: 2.323
  • bucephalandra-kapit-04_resize.jpg
    bucephalandra-kapit-04_resize.jpg
    293,8 KB · Aufrufe: 2.324
  • bucephalandra-kapit-07_resize.jpg
    bucephalandra-kapit-07_resize.jpg
    285,8 KB · Aufrufe: 2.323
  • bucephalandra-kapit-05_resize.jpg
    bucephalandra-kapit-05_resize.jpg
    307,9 KB · Aufrufe: 2.323
  • bucephalandra-kapit-06_resize.jpg
    bucephalandra-kapit-06_resize.jpg
    218,9 KB · Aufrufe: 2.323

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Re: Bucephalandra sp. "Kapit"

Hi,

die Bucephalandra sp. "Kapit" gehört ebenfalls zu Bucephalandra motleyana
=> Bucephalandra motleyana "Kapit".

Das kann man an dem Foto vom Naturstandort erkennen. Bei den jungen Fruchtständen sieht man wie bei den anderen Bucephalandras die schuppen- bzw. schildförmigen sogenannten Staminodien ("scale-like staminodes"):


wie ich schon hier gezeigt habe: download/file.php?id=26121&mode=view/PancurajiInflor2.jpg

Im www werden unterschiedliche "Kapit"-Typen gezeigt - "Kapit 1" bis "Kapit 5", offenbar Formen vom selben Fundort oder von verschiedenen Populationen in der gleichen Gegend von Sarawak. Hier wurde schon darüber geschrieben: neue-und-besondere-wasserpflanzen/bucephalandra-new-species-t12482-60.html#p151738

Ich hatte vermutet, dass unsere Pflanzen der "Kapit 4" entsprechen. Überraschenderweise treiben jetzt fast alle Pflanzen dunkelbraune bis -rote junge submerse Blätter. Ähnliches sieht man auf den Standortfotos von Bucephalandra sp. "Kapit 3": http://cryptoandbetta.blogspot.com/2010 ... pit-3.html

Wie Tobi schon gezeigt hat, sind unsere Pflanzen aber ziemlich variabel. Außerdem wissen wir nicht, wie sich die submersen Blätter aller 5 Typen unter gleichen Bedingungen unterscheiden und welche Rolle die Wachstumsbedingungen spielen. Wenigstens sind unsere Pflanzen wahrscheinlich nicht "Kapit 5": http://cryptoandbetta.blogspot.com/2011 ... pit-5.html

=> Wir nennen sie weiterhin nur Bucephalandra motleyana "Kapit".

Gruß
Heiko
 

Anhänge

  • Kapit sp 002.JPG
    Kapit sp 002.JPG
    324,6 KB · Aufrufe: 2.248
G

Gelöschtes Mitglied 395

Guest
Hallo,

sehr schön, hat ja schon auch etwas so eine Aufbewahrungshalle für Pflanzen. Schwirrt ja auch noch so einiges mit drin rum.
Die B. m. "Kapit" sehen auch sehr gut aus mit ihren dunklen neuen Blättern. Ich bin sehr gespannt wie sie sich weiter entwickeln.

Ich habe mir ja auch nachträgliich zu Geburtstag ein solches Pflänzchen geschenkt. Leider bin ich mir nicht einhundertprozentig sicher, aber ich glaube meine B. m. "Kapit" hat auch schon ein frisches Blatt. Das ist dann aber im gleichen Grünton gewachsen wie die älteren Blätter. Sie entwickelt gerade ein weiteres Blatt, da werde ich das mal besser beobachten.

Gruß
Thilo
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

hier mal ein Update von den Bucephalandra motleyana "Kapit". Die Pflanzen entwickeln sich ausgesprochen gut und zeigen mitlerweile auch einen leicht größeren Wuchs, der jedoch verglichen mit den anderen Bucephalandra motleyana noch immer als sehr klein zu bezeichnen ist.

Die Kapits blühen auch unter Wasser sehr schön.



Es gibt Kapits mit rundlichen aber auch mit länglichen Blättern wie diese hier:



Die Blattfarbe ist meist eher ins dunkel gehend:



Hierbei dominieren die Farben rot, braun und schwarz / tiefstes dunkelgrün:



Als Größenvergleich noch einmal mit Zollstock. Hier ist sehr gut zu erkennen wie klein die Pflanzen sind. Für Nano Aquarien bieten sich die Kapits daher sehr gut an:
 

Anhänge

  • kapit-10_resize.jpg
    kapit-10_resize.jpg
    190,4 KB · Aufrufe: 1.957
  • kapit-11_resize.jpg
    kapit-11_resize.jpg
    248,1 KB · Aufrufe: 1.957
  • kapit-12_resize.jpg
    kapit-12_resize.jpg
    171,6 KB · Aufrufe: 1.957
  • kapit-13_resize.jpg
    kapit-13_resize.jpg
    186,8 KB · Aufrufe: 1.957
  • kapit-14_resize.jpg
    kapit-14_resize.jpg
    286,6 KB · Aufrufe: 1.958

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

die Bucephalandra motleyana "Kapit" ist doch viel variabler als Gedacht. Bei uns im Hälterungsbecken werden die Pflanzen mitlerweile deutlich größer. In den Schaubecken sind sie jedoch meist noch sehr zierlich.

Die Blattformen sind teils schmal, teils breiter. Die Färbung ist ebenfalls recht Variabel in Bezug auf die Düngung. Die Blätter sind jedoch insgesamt schon recht dunkel und nur wenige zeigen ein helleres Grün. Blütenbildung kann auch oft gesehen werden und im Vergleich zu anderern Bucephalandra motleyana bleibt die Kapit dennoch eine zierliche, kleine Variante.
 

Anhänge

  • kapit_resize.jpg
    kapit_resize.jpg
    242,5 KB · Aufrufe: 1.697
  • kapit2_resize.jpg
    kapit2_resize.jpg
    216,9 KB · Aufrufe: 1.697

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

da wir hier bald an Bucephalandra überquillen und gerne neue Sorten importieren würden, gibt es nun die Bucephalandra auf Steinen aufgebunden bei Aquasabi.

Die Steine haben immer ein großes Stück Rhizom aufgebunden, bei denen 2-4+ Pflanzen rausgewachsen sind. Es ist mindestens immer eine größere Pflanze auf dem Stein + meistens etwas kleinere, teilweise auch gleichgroße.
Die Steine bieten einen sehr natürlichen Eindruck und können direkt so ins Becken eingesetzt werden.

Bucepahalndra motleyana "Kapit" auf Stein aufgebunden

Wer bis jetzt noch nicht zugeschlagen hat, sollte diese Chance nutzen.

Gerade die Bucephalandra motleyana "Kapit" ist ein der kleinbleibenderen Bucephalandra, die einen aufrechten Wuchs zeigt, im Verbund aus mehreren Pflanzen, jedoch sehr buschig wirkt.
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

hier nochmal ein Bild von den Steinen. Auf dem Bild sind 4 (vier) Steine zu sehen. An den Steinen können sich neben den Bucepahalndra immer auch noch Moose befinden (Fissidens, Riccardia, Vesicularia sp., Callicostella sp. oder Taxiphyllum sp.):
 

Anhänge

  • kapit_resize.jpg
    kapit_resize.jpg
    392,9 KB · Aufrufe: 1.538

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

hier meine absolute lieblings Kapit. Ich nenne sie "Black Kapit", da sie unter Wasser wirklich richtig schwarz aussieht:



Unter ~500 Kapits war es die einzige, die diese Farbgebung aufgewiesen hat.
 

Anhänge

  • black_kapit_resize.jpg
    black_kapit_resize.jpg
    282,7 KB · Aufrufe: 1.534

GeorgJ

Active Member
Huhu Tobi,

voll der Schnapper (n Schnäppchen ist untertrieben :lol: ) - jammi!

Meine Kapit tut sich noch was schwer, hatte in Hannover wohl etwas Frost bei mir im Auto abgekommen. :(
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
A Bucephalandra motleyana "Melawi Pflanzen Allgemein 8
A Bucephalandra cf. motleyana "Melawi" zusammengefallen/ löst Pflanzen Allgemein 3
Öhrchen Bucephalandra motleyana "?" Artenbestimmung 3
Acciola Erfahrungen mit Bucephalandra cf. motleyana Pflanzen Allgemein 20
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Serian" Neue und besondere Wasserpflanzen 4
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Bodok 1" & "Bodok 2" Neue und besondere Wasserpflanzen 7
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Semuntai 2" Neue und besondere Wasserpflanzen 1
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Semuntai 1" Neue und besondere Wasserpflanzen 3
Tobias Coring Bucephalandra cf. motleyana "Sekadau 2" Neue und besondere Wasserpflanzen 0
Tobias Coring Bucephalandra cf. motleyana "Sekadau 1" Neue und besondere Wasserpflanzen 1
Tobias Coring Bucephalandra cf. motleyana "Melawi" Neue und besondere Wasserpflanzen 18
G Bucephalandra motleyana "Fine Edge" Neue und besondere Wasserpflanzen 5
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Riam Macam" Neue und besondere Wasserpflanzen 7
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Gunung Sumpit" Neue und besondere Wasserpflanzen 19
Sumpfheini Bucephalandra motleyana "Sintang" = "Bukit Kelam" Neue und besondere Wasserpflanzen 28
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Riam Seterap" Neue und besondere Wasserpflanzen 7
Tobias Coring Bucephalandra motleyana "Pancuraji" Neue und besondere Wasserpflanzen 10
Tobias Coring Bucephalandra motleyana - braun/rot Neue und besondere Wasserpflanzen 31
S Bucephalandra Pink varigata Suche Wasserpflanzen 0
G Bucephalandra Suche Wasserpflanzen 2

Ähnliche Themen

Oben