Boraras Melah und blaue Neons ohne Heizung

maulenski

New Member
Hallo zusammen

Ich habe mir gestern endlich nach langer Wartezeit ein gebrauchtes ADA 60P auf meinen Selbstbau Schrank gestellt.

Der vorbesitzer hatte jedoch keine Heizung an dem Aquarium.

Der Besatz sind 7 Boraras Melah und 4 blaue Neons.

Sollte ich hier evtl noch eine Heizung installieren?

BTW der Filter Ein und Auslass werden noch ersetzt. :)





Grüße
Sebastian
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1460969493772.jpg
    uploadfromtaptalk1460969493772.jpg
    53 KB · Aufrufe: 762
  • uploadfromtaptalk1460969506703.jpg
    uploadfromtaptalk1460969506703.jpg
    62 KB · Aufrufe: 762

Harrdy

Member
Re: Boraras Melah und blaue Neons ohne Heizung

Hallo Sebastian,

ob du einen Heizstab oder Inline Heizer verwendest ist im Prinzip egal. Wichtig ist nur das die Temperatur sowohl für Pflanzen, als auch für die Fische im richtigen Bereich liegt.

Wenn dies ohne zusätzlicher Heizung bei dir erreicht wird kannst du dir das ganze sparen. Ich hab bei mir im 300L Pott keine Heizung drin und habe eine Wassertemperatur von 25.5 - 26°C Tagsüber und Nachts fällt Sie auf 24.5 - 25°C

Was ich aber noch schreiben wollte. Blaue Neons sind Schwarmfische und sollten nicht unter 10 Tiere gehalten werden. Auch stehen Neons eigentlich nicht gerne in der Prallen Sonne. Dein Becken bietet den Neons nicht gerade viele Möglichkeiten sich zu verstecken.
 

maulenski

New Member
Hallo

Ich wollte auch noch einige Neons einsetzen. Und auch evtl noch ein paar höhere Stängelpflanzen. Wie gesagt ich habe das Becken erst gestern so übernommen.
Das Becken hat nur eine Temperatur von 21 grad. Also sollte ich wahrscheinlich am. Besten noch einen Heizer installieren...

Grüße
Sebastian
 

Ähnliche Themen

Oben