Beleuchtung beim Aquastyle oder Nano Cube besser?

El Barto

New Member
Hallo liebe flowgrow-Gemeinschaft,

nach einiger Zeit des Mitlesens muss ich mich nun doch einmal zu Wort melden.

Aber erst einmal ganz kurz zum Kennenlernen:

Mein Name ist Alexander und ich bin 32 Jahre alt. Seit nunmehr fast 18 Jahren pflege ich immer mindestens ein Aquarium. Aktuell sind es zwei (112 und 35 Liter). Doch da es mich mal wieder in den Fingern juckt, steht erneut die Zeit der Entscheidungen an.

Und so schließt sich der Kreis und ich komme zurück zu meiner Frage:

Seit einigen Wochen trage ich mich nun mit dem Gedanken schwanger, mir ein weiteres kleines Aquarium anzuschaffen. In die engere Auswahl sind dabei der Dennerle Nano Cube 20 und das Eheim Aquastyle 24 gekommen. Beide Becken habe ich mir letztes Wochenende einmal in natura angesehen. Der große und auffälligste Unterscheid ist dabei nun die Beleuchtung. Und genau da bin ich mir nun unsicher.

Auf der einen Seite die wohl bekannte und wohl auch bereits etablierte Nano Light mit 11 Watt und auf der anderen Seite die neue 7 Watt LED von Eheim.

Vor dem Hintergrund, dass ich das Eheim-Becken schicker finde, möchte ich Euch nun fragen, mit welcher Beleuchtung ich bei einem Becken ohne CO2-Düngung wohl die bessere technische Basis für ein Pflanzenbecken (natürlich mit tendenziell anspruchsloseren Pflanzen) habe. :?

Bereits jetzt vielen Dank!
 

Ähnliche Themen

Oben