Anschluss und Einstellung Tageslichtsimulator "TC420"?

c-th

Member
Hallo Helmut,

richtig, du musst - wenn die Angabe nun stimmen - das braue Kabel an (+) und das blaue Kabel an (CH x) anschließen. :smile:
Programm Aqua-Plant - CH4 scheint einigermaßen deinen Wünschen zu entsprechen.
Wenn du die Zeiten ein wenig nach unten korrigieren möchtest, da du insgesamt auf mehr als 14 Stunden (mit "Dämmerlicht") kommst, wären vielleicht noch folgende Programme interessant:
[tab=30]Asia - CH2
[tab=30]Brazil - CH4 oder CH2 (2 wäre dann mit Mittagsbewölkung)
[tab=30]Thailand - CH1 oder CH2

Habe leider gerade keinen Zugriff auf meinen TC420, wenn ich es aber richtig in Erinnerung habe, wird der Name des Modus im Menü angezeigt, sodass du direkt ablesen kannst, was du auswählst. Das wirst du aber sicherlich finden, möchte mich hier nicht festlegen :pfeifen:

Gruß
Carsten
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Carsten,

Wollte kurz mitteilen, dass das Teil seit gestern angeschlossen ist und alles funktioniert.
Kabelbelegung und Programm ist CH2 unter "Thailand".
Gestern Abend ging dann das erste Mal für mein neues Becken die Sonne unter. :)
Ist est so richtig, dass es etwas "abgehackt" aussieht. Also das es Stufenförmig runterregelt?
Also wie eine Dunstabzugshabe bei der ich die Leistung Stufe für Stufe erhöhe.
Hatte mir da ein stufenlosen Übergang gewünscht?
Oder ist das eine Einstellungssache?

Gruß,
Helmut
 

c-th

Member
Hallo Helmut,

schön, dass es endlich geklappt hat. :smile:
Ob es eine Einstellungssache ist :-/ ... aber bei mir ist es genauso. Mich stört es aber weniger, da es - anders als bei meiner Dunstabzugshaube - sehr viele Stufen sind, die dann weniger ins Gewicht fallen. Dazu kommt noch, dass ich mit RGB natürlich mehrere Kanäle gleichzeitig habe, die sich nicht immer zeitgleich um eine Stufe ändern, sodass auch dadurch der Übergang weicher erscheint.

Seit letzter Woche habe ich auch eine daytime (aber die eco-Variante) überm Becken, bei der es auch so ist. Ich möchte aber nicht ausschließen, dass es bei der Cluster-Variante mehr Sprünge gibt - halte ich aber eher für unwahrscheinlich...

Gruß
Carsten
 

lexus1001

New Member
Hallo Carsten,
Stufenlos Dimmen kann nur das Cluster Controll bei den anderen stuft er die spannung in schritten runter!

lg Alex
 

Blaubarsch

New Member
hallo leute,

habe mir kürzlich über amazon auch nen tc420 angeschafft. nach anleitung alles installiert und die software läuft über winebottler auch aber die hardware, sprich der tc420 wird nicht erkannt. d.h. ich kann alles schön einstellen aber die die tagesabläufe lassen sich nicht auf das gerät speichern oder auch nicht anderweitig übertragen.
jemand hier ne ahnung, wo der fehler liegen könnte?

danke und grüsse,
raimond
 

MajorMadness

Active Member
Winebottler? Hört sich nach Unix an... Du brauchst evt Treiber die Linux kompatibel sind oder musst in wine einstellen das die Hardware emulation läuft. Wenn das nicht klappt: installiere Windows das läuft auch ohne console. :D
 

fischjogi

Member
Hallo,

muss den Fred nochmal hoch holen.

Habe auch den TC420 verbaut und zu Beginn hat auch alles funktioniert. Na ja... fast alles.... wenn ich Programme vom Laptop übertragen wollte, hing es schon ab und an und ich musste mehrfach drücken bis es letztendlich übertragen wurde.

Seit drei Wochen bekomme ich nun keinerlei Kontakt mehr zwischen Laptop und Controller??? Laäppi zeigt an: ein USB Gerät wurde erkannt und funktioniert nicht. Bitte ersetzen sie das Gerät.

Ich bereits USB Kabel getauscht, Stecker gezogen; Reseat gedrückt, CD neu aufgespielt.... nix...

Hat jemand die gleichen Erfahrungen oder eine Idee wie ich weiterkommen könnte.?

P.S. Das eingestellte Programm läuft.... aber ich wollte noch andere aufspielen und die Sommerzeit synchronisieren..... Nix geht mehr....

Gruß

Rainer
 
Hallo Rainer,

manchmal sind ja angezeigte Fehlermeldungen leicht daneben, deshalb ist schon richtig, erstmal die gängigen Dinge zu probieren. Wenn sie denn stimmt, funktioniert der USB-Client im Gerät, aber dahinter gibt es ein Problem. Das wird schwer, wenn kein Gespräch mehr mit dem Controller möglich ist. Als Akt der Verzweiflung würde ich die SW nochmal auf einem Rechner installieren, der das Programm noch nicht gesehen hat. Nur so, um alles auszuschließen. Wenn die Fehlermeldung passt, hilft das aber auch nicht. Noch Garantie?

Grüße
Uwe
 

dr.rakete

Member
Re: Anschluss und Einstellung Tageslichtsimulator "TC420"?

fischjogi":19skwsij schrieb:
Hallo,

muss den Fred nochmal hoch holen.

Habe auch den TC420 verbaut und zu Beginn hat auch alles funktioniert. Na ja... fast alles.... wenn ich Programme vom Laptop übertragen wollte, hing es schon ab und an und ich musste mehrfach drücken bis es letztendlich übertragen wurde.

Seit drei Wochen bekomme ich nun keinerlei Kontakt mehr zwischen Laptop und Controller??? Laäppi zeigt an: ein USB Gerät wurde erkannt und funktioniert nicht. Bitte ersetzen sie das Gerät.

Ich bereits USB Kabel getauscht, Stecker gezogen; Reseat gedrückt, CD neu aufgespielt.... nix...

Hat jemand die gleichen Erfahrungen oder eine Idee wie ich weiterkommen könnte.?

P.S. Das eingestellte Programm läuft.... aber ich wollte noch andere aufspielen und die Sommerzeit synchronisieren..... Nix geht mehr....

Programmiere den TC420 mit gezogenem Netzstecker.
 
Moin Rainer,

wär ja mal interessant, ob der Tipp von dr.rakete auch fruchtet, wenn das Gerät zwar erkannt wird, aber keine Kommunkation läuft. Berichte mal bitte.

Grüße
Uwe
 

fischjogi

Member
@ Dr. rakete.....

du meinst ich soll den Netzstecker am controller ziehen, den Controller per USB mit meinem LAPTOP verbinden und dann versuchen ob eine Kommunikation zustande kommt????

Gruß

Rainer
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Re: Anschluss und Einstellung Tageslichtsimulator

'N Abend...

dr.rakete":3860e3np schrieb:
Programmiere den TC420 mit gezogenem Netzstecker.
Der TC420 wird mit 12...24 Volt Kleinspannung betrieben und besitzt keinen Netzstecker.

Grüße
Robert
 

dr.rakete

Member
Re: Anschluss und Einstellung Tageslichtsimulator "TC420"?

fischjogi":30d2q2ci schrieb:
@ Dr. rakete.....

du meinst ich soll den Netzstecker am controller ziehen, den Controller per USB mit meinem LAPTOP verbinden und dann versuchen ob eine Kommunikation zustande kommt????

Gruß

Rainer
Ja genau. Probiere es einfach mal. Bei mir hat es geholfen. Ich programmiere jetzt grundsätzlich so.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Davidst Umkehrosmoseanlage: Anschluss Bastelanleitungen 10
L CO2 Außenreaktor Anschluss Technik 1
Nightmonkey Anschluss von LED - Leisten mit Konstantstromquelle Beleuchtung 55
E Anschluss CO2 Verteiler Technik 2
buddyholly kleine Mehrweg-CO2-Flasche mit vertikalem Anschluss Technik 4
Yacimov pH-Elektrode mit USB-Anschluss Technik 5
MajorMadness Problem beim Anschluss von Dupla Druckminderer Technik 16
Fredo "Exilberliner" sucht Anschluss! Mitgliedervorstellungen 5
C ERLEDIGT Co2 Frage zu Anschluss Flasche / Druckminderer Technik 2
Beini Anschluss von Filter-Glasware Technik 7
ZwergWurzelfein Reaktor(MixMaxM) Anschluss - Undicht, Ideen?! Technik 7
J Was ist das? Schwarze Punkte auf Pflanzen Holz und Steinen Erste Hilfe 2
zoVk Soil und kein co2, geht das mit diesen Pflanzen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 5
zoVk Honigguramis, Perlhuhnbärblinge und Betta Splendens (w)? Fische 14
J Düngung nach Darkstart bei Soil und InVitro Pflanzen Nährstoffe 6
D Die Zukunft von Algen und dem Sonstigen Kein Thema - wenig Regeln 2
D Chihiros A1201+ Dimmer und Passendes Netzteil Beleuchtung 5
D Smarte Aquarientechnik: Beleuchtung und Wasserwerte Technik 3
G A. reineckii 'Mini', Rotala rotundifolia 'Orange Juice' und Rotala macandra abzugeben. Biete Wasserpflanzen 0
Z Welchen Fischbesatz mit einem Soil Bodengrund und dichter Bepflanzung Fische 1

Ähnliche Themen

Oben