468 Liter, endlich gehts los!

Dergox

Member
Hallo,

Ich möchte euch mein genau 3 Stunden altes Becken vorstellen.

Es ist 130x60x60cm groß und wird mit 360 Watt beleuchtet (2x150Watt HQI (5200Kelvin), 2x30Watt t8(6500Kelvin))
gefiltert wird über einen JBL CristalProfi 500, indem 2 Körbe mit Schaumstoff gefüllt sind, im 3 sind nur ein paar Stücke von alten Filterschwämmen die ich gefunden habe.
Co2 wird über einen Eheim Powerdiffusor ins Becken eingeleitet, dass Co2 löst sich zu 100% !

Als Bodengrund hab ich insgesamt etwa 100Kg einfachen Quarzsand genommen, mal schaun ob das was wird. :wink:

Hier meine Pflanzenliste:

Bacopa myriophylloides
Blyxa japonica
Echinodorus x ´Regine Hildebrandt´
Hemianthus callitrichoides ´Cuba´
Hemianthus micranthemoides
Heteranthera zosterifolia
Limnophila aromatica
Micranthemum umbrosum
Mayaca fluviatilis
Microsorum pteropus
Pogostemon helferi
Pogostemon stellatum ´Adelaide River´
Rotala nanjenshan
Vallisneria nana
L. cuba
Hornkraut, fliegt nach 2-3 Wochen raus
und ein paar Moose deren Namen ich jetzt nicht kenne :roll:

Irgendwie erscheint mir das so als wären das ein paar Arten zuviel, mal schauen was da rausfliegt...

Morgen liefere ich noch die Wasserwerte!

Das Wasser ist zwar noch trüb, keine lust gehabt bei dem Wetter 100kg Sand zu waschen :oops: ,
aber ich hoffe ihr könnt auf den Fotos was erkennen.

Freue mich auf eure Fragen, Kritik und Anregungen!

Gruss Berk
 

Stobbe98

Member
Hey Berk,

wüsche dir viel Glück mit deinem Becken :wink:
Und das meine Pflanzen bei dir schön wachsen :)
 

Sabine68

Active Member
Hallo Berk,

der Anfang sieht gut aus.
Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Wenn die Pflanzen mal größer sind, kann man auch eher sehen, ob ein umdekorieren besser aussehen würde :wink:
 

Dergox

Member
Hallo,

Vielen Dank für das Lob.

Atreju":1qk3rjgz schrieb:
Was gibst Du für Fische rein wenn es eingefahren ist ?

Hm darüber habe ich mir eigentlich noch garkeine Gedanken gemacht :oops: ,
dachte so an 30 Neons, 10 Amanos und ein paar Crystal Red Garnelen,
hast du vielleicht einen Vorschlag ?

Gruss Berk
 

Atreju

Active Member
Hi !

Meine Vorschläge sind immer etwas einseitig :lol: (in Richtung Diskus), ist aber nicht jedermanns Sache weil sie doch mehr Mist fabrizieren.

Dein Vorschlag gefällt mir jedoch auch sehr gut, ich denke bei der Beckengröße dürfen es auch mehr Neon sein.
Ab 50Stück zeigen sie ein wirklich schönes Schwarmverhalten wenn sie ausgewachsen sind.
Ich glaube das ist sicher keine Überbesetzung.

Ich habe mit Neon schon des öfteren negative Erfahrungen hinter mir wenn man sie von verschiedenen Zoohändler kauft.
Wenn es für irgendeine Fischart zutrifft das sich verschiedene Bakterienstämme nicht vertragen dann für den Neon.
Einmal hab ich 5 zugekauft und 60 waren deswegen leider verendet, die 5 erfreuten sich bester Gesundheit.
Alles passierte neben Disken die keinen Schaden erlitten-betrifft aus mehrmaliger Erfahrung immer nur Neon.

Ich schreib das nur deswegen damit man am besten vorher nachdenkt wieviel letztendlich darin schwimmen sollen und keine zukauft. :wink:

Schaut sicher fein aus,,der Neonschwarm zwischen den Wurzeln :klatsch:

Liebe Grüße

Bruno
 

Dergox

Member
Hallo,

Atreju":hg806kc6 schrieb:
Meine Vorschläge sind immer etwas einseitig :lol: (in Richtung Diskus)
:D :D :D :D :D

Atreju":hg806kc6 schrieb:
Ich habe mit Neon schon des öfteren negative Erfahrungen hinter mir wenn man sie von verschiedenen Zoohändler kauft.
Wenn es für irgendeine Fischart zutrifft das sich verschiedene Bakterienstämme nicht vertragen dann für den Neon.
Einmal hab ich 5 zugekauft und 60 waren deswegen leider verendet, die 5 erfreuten sich bester Gesundheit.
Alles passierte neben Disken die keinen Schaden erlitten-betrifft aus mehrmaliger Erfahrung immer nur Neon.

Ich schreib das nur deswegen damit man am besten vorher nachdenkt wieviel letztendlich darin schwimmen sollen und keine zukauft. :wink:

Okay vielen Dank für den Hinweis, dass werde ich beachten!

So und nun die versprochenen Wasserwerte:

ph: 7,1 , co2 weiter aufgedreht!
kh: 6
Gh: 12
po4: 1,0 mg/l
no3: 25mg/l
Fe: 0,0 mg/l , soll ich schon ein bisschen mit Ferdrakon aufdüngen ?
Wurde alles mit dem Sera Testkoffer gemessen,
nun noch ein paar werte die ich aus den Tabellen der Stadtwerke ermitteln konnte:

Calcium: 53mg/l
Magnesium: 8,0mg/l
Kalium: 1,3mg/l , vielleicht 5 mg/l mit Kaliumsulfat stoßdüngen ?

Gruss Berk
 

gartentiger

Active Member
Moin Berk,

für den Anfang nicht schlecht.

Den Ph-Wert würd ich auf 6,8 bis 6,9 anheben, mehr muss nicht sein.

Da bei dir alles recht frisch ist würd ich anfangs den Dünger sehr sparsam verwenden.

Den dafür täglich in kleinen Mengen zugeben.

Die Stossdüngung mit Kaliumsulfat würd ich auch machen.

Überlegenswert ist eine Düngung mit Bittersalz.


Ansonsten erstmal wachsen lassen.


Gruss, Christian
 

Roger

Active Member
Hallo Berk,

joo- sieht sehr gut aus.
Ein bisschen FE, K und evtl. eine Spur Mg dazu und dann wird das schon bald spitze aussehen.

Gruß
Roger
 

Dergox

Member
Hallo,

habe jetzt ein bisschen Ferdrakon und Kaliumsulfat gedüngt,
Bittersalz habe ich keins da, muss ich demnächst mal besorgen gehen.

Gruss Berk
 

Dergox

Member
Hallo Christian,

Der Ph-Wert ist jetzt bei 6,8.

Morgen werde ich neue Fotos machen, die Pflanze assimilieren kräftig :D

Gruss Berk
 

Beetroot

Active Member
Hallo Berk,

schönes Layout hast da in deinem AQ, in einigen Wochen bestimmt toll anzusehen. Ist wirklich eine Menge diverser Pflanzen, die Zeit wird es zeigen.

Auf den Fotos sind so Fäden zu erkennen, sind das Pflanzen oder Fadenalgen?

Wenn es für irgendeine Fischart zutrifft das sich verschiedene Bakterienstämme nicht vertragen dann für den Neon.
Einmal hab ich 5 zugekauft und 60 waren deswegen leider verendet, die 5 erfreuten sich bester Gesundheit.
Alles passierte neben Disken die keinen Schaden erlitten-betrifft aus mehrmaliger Erfahrung immer nur Neon.

Denke mal im Bereich der Salmler gibt es noch andere mit den gleichen Symptom, habe mal diese Erfahrungen mit Kaisertetras gemacht, vom gleichen Händler wohlgemerkt. Ein und der selbe Händler ist auch keine Garantie, neue Lieferung und das Risiko ist da.

Gruß
Torsten
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
B 468 Liter - Kein Scape Aquarienvorstellungen 1
C Osmoseanlage für bis zu 60 Liter. Technik 34
D CO"-Diffusor für 750 Liter Technik 9
X Besatzfrage 108 Liter Aquaterrarium Fische 0
simonsambuca 96 Liter - Neons oder Blauaugen? Nachwuchs? Vorschläge und Erfahrungen erwünscht Fische 23
D Jack's Fishtank - 60 Liter Aquascape Aquarienvorstellungen 0
A Besatzfrage 450 Liter Fische 25
B Suche Pflanzen für mein 450 Liter Aquarium Suche Wasserpflanzen 2
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
T Eheim Experience 250 zu klein für 180 Liter Technik 5
F Chihiros LED WRGB II 120cm für ein 400 Liter Aquarium Beleuchtung 4
O Oase Biomaster 350 oder 600 für 128 Liter Aquarium Technik 3
G Düngerkonzept 30 Liter ohne CO2 Nährstoffe 25
N Glossostigma elatinoides mit 30lm/Liter möglich? Pflanzen Allgemein 9
Valiantly Besatz Optimierung 350 Liter Becken Fische 2
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
S Fische für unser 126 Liter Aquarium Fische 2
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 9
nightblue 2kg co2 Flasche hält 4 Wochen bei 350 liter Technik 33
K Besatzfrage 672 Liter Fische 5

Ähnliche Themen

Oben