216l cube: Wurzel und Farne

enyo

New Member
Hallo...

Ich heiße Hjalmar, bin 33 und komme aus Bochum. Zuerst tolles forum, hat mir beim einrichten und bei Fragen sehr geholfen. Es ist mein erstes Becken. Hoffe ihr habt Nachsicht :)


$216 l Cube: Wurzel und Farnen

Bin für Vorschläge offen
 

garnele1234

Active Member
Hi,

gefällt mir gut hmmm mhhh dann weiß ich nun, was ich aus meinem zweiten 216er Würfel machen könnte, aber dann müssen da erstmal ein paar Anubia nanas raus.

mfg Andreas
 

enyo

New Member
Hallo...
Nach ca 60 Tagen sieht mein Aquarium jetzt so aus. Habe die Bodendecker rausgeworfen, da irgendwie alles nur noch grün war und für mich nicht gut aussah. Alles in einem bin ich zufrieden, aber irgend was fehlt vorne. Irgend welche Vorschläge?
 

enyo

New Member
Hier die Bilder
 

Anhänge

  • tmp_20140511_201053-1(2)1339435862.jpg
    tmp_20140511_201053-1(2)1339435862.jpg
    454,8 KB · Aufrufe: 883
  • tmp_Now(1)-966590173.jpg
    tmp_Now(1)-966590173.jpg
    440,7 KB · Aufrufe: 883

seblubb

Member
Hi Hjalmar,
das nenne ich mal Radikalschnitt :D
Könnte mir im vorderen Teil gut eine braune Crypto-Art vorstellen oder Staurogyne repens.

Layout ist echt top! :thumbs:
 

Bast-ey.

Member
Hallo Hjalmar

Zunächst ein mal: Wow! Hast ein wirklich schönes Becken kreiert! :thumbs:
Ich möchte mich beim Vordergund Sebastian anschließen: So ne braune Crypto im Übergang vom Mittel- zum Vordergrund würde sich sehr gut machen. Ansonsten denk ich, dass in der nähe der Wurzeln noch Eriocaulon ganz gut aussehen könnte.
:smile:
 
Hallo ,

Also ich fand das mit den Bodendeckern recht gut , hätte die Wurzel aber eher mittig gesetzt dann hätte der Vordergrund weniger nach " freier Wiese" ausgeschaut ;-)
mfg. Heiko
 

troetti

Member
Hm... ich mag "grün". Dafür hat man ja ein Pflanzenaquarium. :sceptic:
Ich fand es vor dem radikalen "Rückschnitt" wesentlich natürlicher.
Aber es soll ja DIR gefallen. :thumbs:
 

enyo

New Member
Hi... Erstmal danke für die Tips und Anregungen. Ich werde mir alles durch den Kopf gehen lassen und euch das Ergebnis die Tage zeigen. Die Idee mit dem Eriocaulon gefällt mir. Mal sehen was ich damit machen kann.

@Heiko die Wurzel sitzt ziemlich mittig. Es sieht nach viel freier Fläche aus, weil der Boden ziemlich steil abfällt.
 

Andreas74

Member
Hi Hjalmar,

ich kann mich Eddy da nur anschliessen. Fand es auch schöner mit der tollen Bodenbefplanzung.

Ich werd bei sowas echt neidisch da es bei mir (wahrscheinlich aufgrund der Standard Beleuchtung) einfach nicht funktionieren mag... die Sache mit den Bodendeckern.
 

enyo

New Member
Hallo...
Da ich mit dem vorderen Teil des Beckens nicht zufrieden war und irgendwie was fehlte, habe ich mal was ausprobiert. Ich hatte noch ein paar große Steine über, die habe ich mit nem Hammer etwas bearbeitet :-D

Das Ergebnis :



Was sagt ihr dazu
 

Anhänge

  • tmp_Tag 65(1)997872411.jpg
    tmp_Tag 65(1)997872411.jpg
    923,6 KB · Aufrufe: 486

enyo

New Member
 

Anhänge

  • tmp_20140521_151205(1)997872411.jpg
    tmp_20140521_151205(1)997872411.jpg
    1.016,8 KB · Aufrufe: 448
  • tmp_20140521_145849(1)1780815839.jpg
    tmp_20140521_145849(1)1780815839.jpg
    921,3 KB · Aufrufe: 448

Ähnliche Themen

Oben