20 Liter Cube "Wilderness"

Beowulf

Member
Hallo zusammen,

nach ein lange zurückliegenden Vorstellung meines 60iger Beckens und meinereiner, siehe hier, und anfänglichen Problemen mit Algen, möchte ich kurz den aktuellen Stand meines Tetra AquaArt Beckens vorstellen.

Das Becken läuft nun nach Beleuchtungsumbau, Umstellung von HMF auf Außenfilter, diversen Wachstumsporblemen und Algenproblemen seit Mitte letzten Jahres ohne jegliche Probleme.

Die zuletzt als Bodendecker eingesetzte Glosso wurde gegen Riccardia ausgetauscht, da mir das Stutzen der Glosso irgendwann zuviel wurde.

So sah es mit Glosso aus:

[albumimg]7108[/albumimg]

Und so sieht es im Moment aus:

[albumimg]9564[/albumimg]

[albumimg]9565[/albumimg]

Seit Freitag steht nun auf meinem Schreibtisch ein 20 Liter Nanocube von Dennerle. Die eingebrachten Steine sind von Tobi, die Wurzel ief mir ihm Deh...über den Weg.

@Tobi, waren fast ein wenig zuviel die Steine, es liegt noch jede Menge hier rum :D Und sie lassen sich sehr einfach mit Fäustel und Meisel in Form bringen. Allerdings ergab ein Test mit Salzsäure, das sie ein wenig Kalk enthalten, mal sehen, wie sich das ausgeht. Jedenfalls gefallen sie mir sehr gut.

Hier kam er dann hin:

[albumimg]9566[/albumimg]

Hardscape:

[albumimg]9567[/albumimg]

und fertig eingerichtet:

[albumimg]9568[/albumimg]

[albumimg]9569[/albumimg]

[albumimg]9570[/albumimg]

Mal abwarten, wie sich die Pflanzen machen, heute wird gleich mal Wasser gewechselt und es kommt eine Portion Mulm aus dem 60iger rein.
 

Oli

Member
Hallo Norbert.

Glückwunsch, beide Becken sehen wunderschön aus.
Das 20er ist auch eine Augenweide, stehe im Moment auch
auf die Kombination Stein / Holz .
Finde es auch sehr schön, wenn man später noch was vom Hardscape sieht.
Weiter so.

Gruß
Oli
 

Beowulf

Member
Hallo,

danke an euch für den Zuspruch, mal sehen, ob ich den Cube auch algenfrei hinkriege. Momentan sieht er nicht soo bombig aus, nachdem ne ordentliche Ladung Filtermulm reingekommen ist, Wasser ist zwar schon nach 1 Std. wieder klar, macht nen ordentlichen Job der kleine Filter, aber der Boden ist noch recht versifft.

@Frank, so geht´s mir beim Betrachten deines Becken´s, aber auch bei deinen früherern :top:
 

Änd

Member
Hi Norbert,

Glückwunsch, echt klasse Deine Becken :wink:

Bin zwar eigentlich ned soo der Fan von den ganz kleinen Nano - Becken, wegen der geringen Gestaltungsmöglichkeiten,
aber das hast Du hier mal schön umgesetzt..


Grüße aus SC,

Andreas
 

addy

Active Member
Hi Norbert.
das Becken sieht sehr gut aus! Ich habe das gleiche Glas und weiß wie schwierig es ist darin was hübsches zu bauen.
Haste super gemacht.
Wielange hält dir eigendlich die winzige co2 Flasche? Nicht lange oder?
Optisch sowie Platztechnisch finde die dinger ja echt klasse - glaube aber das das nix für mich ist weil bei mir selbst 2kg nicht länger als 2 Monate bei 160 l halten.

Bei deinem anderen Becken würde ich sagen das du einen Tausch gemacht hast der nicht wirklich eine Erleichterung ist. Das Riccia kann schon auch echt zur Plage werden und muss genauso oft geschnitten werden wie das Glosso - wenn nicht sogar öfter...
 

Beowulf

Member
Hi,

danke Andreas, glaub mir, wenn du mal einen aufm Schreibtisch stehen hast, willst du ihn nicht mehr missen :D

@André, danke sehr, wie lange die Buddel reicht kann ich noch nicht sagen, läuft ja erst seit vorgestern, wenns zuviel wird, bau ich nen Adapter mit einer größeren Flasche dran. In meinem 60iger hat die 2 kg Flasche ca. genau ein Jahr gehalten.

Der Vorteil des Riccardia ist, ich nehm einfach das Polster raus und schnippel dann rum, auf jeden Fall im Moment ne Erleichterung gegen das Invasionsmonster Glosso :D
 

addy

Active Member
hi Norbert,

jaja die Glosso... kann aber auch sehr praktisch sein wenn man nur wenig Zeit hat um ein Layout fertig zu bekommen. Ich werde für den Konkres des Arbeitskreis Wasserpflanzen ein Layout basteln welches dann ausgestellt wird. Zeit dafür habe ich ungefähr 2 Monate da bietet es sich an. Sonnst bin ich seit dem bei mir endlich mal das HC wächst ja fan davon.
Bitte achte doch drauf wie lange die Pulle reicht!
 

Ähnliche Themen

Oben