12 Liter low maintenance

Goborg

Member
Hallo.

Habe mal mein kleines 12 Liter-Pflanzensammelbecken ausgemistet und etwas gestaltung rein gebracht. ist bei 12 litern gar nicht so einfach, aber ich kenne mich ja mit kleinen becken aus 8)

geplant ist, das becken mit einem minimum an aufwand zu betreiben. deshalb sind auch keine besonders anspruchsvollen pflanzen drin. betrieben wird es bisher mit leitungswasser (flüssigbeton mit GH 23 und KH 14), bislang ohne düngung, ich will regelmäßige WW machen, um nährstoffe zuzufügen.

an pflanzen sind drin:

aufgerollte mooskugel
echinodorus tenellus
anubias var nana
ein vermeintliches riccardia
willow moos


sobald es eingelaufen ist werde ich wohl ein paar meiner red cherry einquartieren, damit etwas leben drin ist.

an technik ist nur ein schwammfilter mit luftheber und ein heizstab drin (es steht im büro, wo den ganzen winter über das fenster offen ist :D ). beleuchtung mit einer 11W ESL.


 

Gabi

Member
Hi Christian, das kleine Becken sieht hübsch aus. Mir ist gleich eingefallen, dass ich auch noch so kleine, verschiedenfarbige Steine habe. Eine sehr gute Idee.

Lach, ich denke auch schon wieder vermehrt daran, das 12l Becken wieder aufzubauen :D Hab es doch gerade erst abgebaut. :shock:
 

Asterix

New Member
Hallo Christian
Sieht klasse aus dein kleines Becken und bringt mir wieder neue Inspirationen für mein Nano.
Wenn dir irgendwann mal dein Betonwasser nicht mehr gefällt, dann schau dich mal im Hochsolling
bei Neuhaus oder Silberborn nach Quellen um. Mir wurde der Tip gegeben, weil es da oben schön weiches Wasser
geben soll. Hier in Warburg ist es auch nicht wirklich so toll, aber immerhin nicht so deftig wie die
Suppe bei euch aus dem Wasserhahn :)

Liebe Grüße
Marcus
 

Beetroot

Active Member
Hallo Christian,

sieht schon toll aus dein Nano, wenn das grün in Zukunft mehr grünt und die schönen heimischen Steine darin zu erkennen sind bestimmt super. Vielleicht kannst den ja doch mal einen Spritzer Dünger gönnen. :lol:

Aus dem Link von Mark1 fand ich diese Wasserzikade ziemlich krass. Hält jemand hier solche als Stammbewohner? http://www.aquaristikimdetail.de/wbb-3/index.php?page=Thread&threadID=19758

So langsam kribbelt es bei mir auch mein kleines 63er Becken zu starten und meine Zwergarnelen aus dem großen dann umzusiedeln. Da muss ich dann aber noch Lichttechnisch basteln, 1 x 18W in der billigen Abdeckung ist mir dann doch zu wenig. Aber am großen gibts auch noch was zu tun. :?

Gruß
Torsten
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
K 112 Liter Low-Tech Aquarienvorstellungen 7
J 17 Liter Nature Style Scape mit Fadenalgen Nano Aquarien 13
Randberliner Oase ScaperLine 100P - 250 Liter Aquarienvorstellungen 11
C Osmoseanlage für bis zu 60 Liter. Technik 34
D CO"-Diffusor für 750 Liter Technik 9
X Besatzfrage 108 Liter Aquaterrarium Fische 0
simonsambuca 96 Liter - Neons oder Blauaugen? Nachwuchs? Vorschläge und Erfahrungen erwünscht Fische 23
D Jack's Fishtank - 60 Liter Aquascape Aquarienvorstellungen 0
A Besatzfrage 450 Liter Fische 25
B Suche Pflanzen für mein 450 Liter Aquarium Suche Wasserpflanzen 2
CAP Neues Aquarium (700 Liter): Filterung und automatischer Wasserwechsel wie planen? Technik 19
T Eheim Experience 250 zu klein für 180 Liter Technik 5
F Chihiros LED WRGB II 120cm für ein 400 Liter Aquarium Beleuchtung 4
O Oase Biomaster 350 oder 600 für 128 Liter Aquarium Technik 3
G Düngerkonzept 30 Liter ohne CO2 Nährstoffe 25
N Glossostigma elatinoides mit 30lm/Liter möglich? Pflanzen Allgemein 9
Valiantly Besatz Optimierung 350 Liter Becken Fische 2
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
S Fische für unser 126 Liter Aquarium Fische 2
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 9

Ähnliche Themen

Oben