Antworten
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon Ma00aM » 07 Nov 2016 20:28
Hallo ihr alle,

als Überblick einmal mein Filterkreislauf:
32941

und mit Beschriftung damit man versteht wie es läuft:
32942

(Beckengröße 120l, Glasskimmer + Lilipipe)

Also es geht darum, dass mir mein JBL e901 bei dem Kreislauf zu wenig Strömung erzeugt.
(verständlich)

Da ich ja den großen CO2-Reaktor im Kreislauf habe dachte ich an folgende Lösung:
Ich würde einen Unter-Kreislauf schaffen in dem eine "Eheim universal 300" Pumpe
Wasser aus dem CO2-Reaktor durch Fallrohr 1 und 2 sowie Thermometer und UVC zurück zum CO2-Reaktor pumpt.

Der JBL e901 müsste dann nurnoch das Wasser vom Becken durch den CO2-Reaktor und zurück zum Becken pumpen.

Was haltet ihr von diesem Plan? Kann es funktionieren?

Viele Grüße
Markus

PS: Ansonsten bin ich mit Reaktor Themometer und UVC sehr zufrieden und möchte sie auch beibehalten.
Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
Ma00aM
Beiträge: 211
Registriert: 09 Feb 2012 22:45
Bewertungen: 0 (0%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Atomizer wird nicht mehr weiß
von NicoHB » 24 Okt 2011 13:33
1 359 von ChrisSa Neuester Beitrag
24 Okt 2011 14:30
Nchtabschaltumg geht irgen wie nicht mehr
Dateianhang von Booze » 07 Okt 2014 18:16
5 253 von Booze Neuester Beitrag
07 Okt 2014 19:54
Co2-Anlage kein Druck mehr vorhanden
Dateianhang von DangerDan » 19 Okt 2017 06:50
7 410 von maurikon Neuester Beitrag
15 Nov 2017 19:04
Dennerle Nano Eckfilter läuft nicht mehr gut, was tun?
von Mathias » 15 Mär 2012 16:46
3 651 von NicoHB Neuester Beitrag
29 Apr 2012 06:30
CO2 Dauertest wird nicht mehr richtig grün?!
Dateianhang von StoryBook » 02 Nov 2014 13:12
4 424 von StoryBook Neuester Beitrag
02 Nov 2014 14:24

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste