Antworten
29 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon dali » 27 Jan 2018 13:51
Hallo,
ich bin Einsteiger und suche nach einem passendem Zubehör für ein DennerleScapers tank 55 l.
Natürlich soll es dezent sein(Aquascaping halt) und für mein Budget das beste.
Lampe überlege ich die Chihiros LED System Serie RGB zu nehmen , wer kennt da was besseres? Ich würde es toll finden wenn ein Nachtlicht dabei ist oder ist das der Dimmeffekt bei dieser Lampe? Ganz toll wäre natürlich eine Lampe die Sonnenaufgang und Untergang nachstellt, gibt es sowas für unter 100 Euro oder was wäre die beste billigste?
Und bei der Pumpe wollte ich auch etwas kleines gutes vielleicht die Fluval c2 oder3 was meint Ihr, habt ihr ein paar Tipps für einen Anfänger?
Würde mich rießig freuen.
Euer Dali
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 27 Jan 2018 17:21
Hi Dali,
Am schönsten wäre als Filter ein JBL e401 mit Glasware. Wenn dir der zu Teuer ist, schau mal nach gebrauchten, gebraucht kostet der ca. 40€.

Also eine Lampe mit Tageslichtsimulation für unter 100€? Da fällt mir nur ne Chihiros A-Series mit einem TC 420 ein. Wenn du beides bei AliExpress bestellst kommst du wahrscheinlich auf 50-60€ inkl. Versand.

Grüße

Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Bucephalandra Rock's
Legastheniker..Rechtschreibfehler vorprogrammiert :bonk:
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 280
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon teegurgler » 27 Jan 2018 20:15
Hallo Dali,
ich selbst habe den 55l Scaper's Tank verbaut habe ich die Chihiro 451 A Plus und bin sehr zufrieden damit, die kann ich dir empfehlen. Die Dimmung funktioniert tadellos und der Pflanzenwuchs lässt auch keine wünsche übrig :smile:

Grüße
Dennis
Liebe Grüße
Dennis
teegurgler
Beiträge: 18
Registriert: 14 Jan 2018 02:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon dali » 28 Jan 2018 13:14
Hallo Dennis,
danke für deine Hilfe.
Da ich hauptsächlich mit Bodendeckern arbeiten will (Wiesenlandschaft vor Bergen), meinst du eine A serie würde ausreichen weil aquasabi schreibt bei A+ , für starken Pflanzenwuchs. Ich dachte auch 2200 Lumen würden ausreichen oder liege ich da falsch? Ach ja und arbeitest du mit CO2 oder kann ich das auslassen?
Würde mich sehr freuen wieder von dir zu lesen.
Mit besten Grüßen
Dali
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon dali » 28 Jan 2018 13:18
Hallo Julius,
auch die vielen Dank, was ist denn ein TC 420. Sorry ich fang gerade erst neu mit allem an.
Peace
Dali
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 28 Jan 2018 15:44
Hi,
also ein TC 420 ist einfach ausgedrückt ein "progammierbarer" LED-Controller. An dem kannst du einstellen wielang die LED auf welcher Stufe leuchten soll und so wird das dann jeden Tag gemach (einmal Programmieren und der fürht es aus bis das PRogramm geändert wird). Ganz einfach erklärt (die bedienung ist auch sehr easy).

Eine A-Plus halte ich für zu stark wenn nur ein Bodendecker eingesetzt wird und CO2 ist meiner Meinung nach sehr wichtig. Besonders bei so starkem Licht sonst kommen sehr schnell Algen.
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Bucephalandra Rock's
Legastheniker..Rechtschreibfehler vorprogrammiert :bonk:
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 280
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon teegurgler » 28 Jan 2018 16:40
Hey Dali,
also ich betreibe die A+ auf voller leistung mit 7200 Lumen (laut hersteller) allerdings bezweifle ich stark, dass die Lampe auch wirklich 7200 Lumen hat, evtl kommt es mir auch nur so vor.
Die CO2 Zufuhr halte ich für unabdingbar! Jedoch bin ich ein armer Student :( und kann mir daher eine Druckgasanlage nicht leisten. Was ich dir Jedoch empfehlen kann ist, dass du es mal mit Bio CO2 versuchst, so mache ich das auch.
Falls du ein Rezept brauchst kann ich dir gerne das von mir geben, funktioniert wunderbar.
Problematisch ist jedoch, dass du die CO2 Zufuhr nicht regeln kannst, daher musst du ein bischen experimentieren wie es für dich am besten funktioniert.
Liebe Grüße
Dennis
teegurgler
Beiträge: 18
Registriert: 14 Jan 2018 02:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 28 Jan 2018 19:18
teegurgler hat geschrieben: ... mit 7200 Lumen (laut hersteller) allerdings bezweifle ich stark, dass die Lampe auch wirklich 7200 Lumen hat, evtl kommt es mir auch nur so vor.

Die wird auch niemals 7200 Lumen haben, einfach aus dem Grund das es erst seit kurzem LEDs gibt welche 220lm/w liefern können. Dennorch reicht bei einem normalen Becken eine A-Series ohne Plus für guten Pflanzenwuchs. Habe zweimal die A301 und einmal die A601 in betrieb. Die Plus halte ich fast für überflüssig (außer man hat extrem Lichthungrige Pflanzen)

teegurgler hat geschrieben:Die CO2 Zufuhr halte ich für unabdingbar! Jedoch bin ich ein armer Student :( und kann mir daher eine Druckgasanlage nicht leisten.

Bei Co2 bin ich der Meinung: "Wenn, dann richtig" Ja Druckgas ist teuer aber man kann glück haben. Für ne gebrauchte Co2 Anlage am besten ebay-KA durchforsten, öfters findet man angebote zwischen 40 und 50€ (anders hätte ich mir als Schüler auch keine kaufen können)
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Bucephalandra Rock's
Legastheniker..Rechtschreibfehler vorprogrammiert :bonk:
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 280
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon dali » 29 Jan 2018 14:04
Hallo liebe Leute,
ich entscheide mich nun für eine Chihirio 451 mit so einem TC420 oder 421, was haltet ihr von dieser Wahl nach eurer Hilfe?
Falls ihr meint ich mache damit irgendwas falsch, bitte meldet euch nochmal.
Ach ja brauche ich noch irgendwelche Komponenten die ich extra kaufen muss um Lampe mit Controller zu verbinden oder ist da alles dabei?
Nochmals zu der CO2 Anlage,ich überlege das Tropica CO2 System Nano Komplett-Set zu holen allerdings soll die Flasche nur einen Monat halten und jeden Monat 15 Euro ausgeben kommt mir happig vor,da bekomm ich ja schon fast Sky dafür :-)
welche Flaschen halten denn länger und habt ihr da tipps für ein set mit größeren Flaschen die länger halten?
Liebe Grüße euer Dali
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thumper » 29 Jan 2018 14:06
Hallo Dali,

Co2 -> US Aquaristik. Die verkaufen gescheite Sets.

Um die Chihiros mit dem TC420/1 zu verbinden schneidet man am besten den Dimmer entzwei sodass die Adern frei liegen.
Zuleitung vom Netzteil bei Input dran (rot=+) und an den Output die Kabel die zur Leuchte führen (rot=+).
Grüße,
Bene


Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig',
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1455
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 36 (100%)
Beitragvon dali » 29 Jan 2018 14:25
Hallo Bene,
vielen Dank für den Tipp, ich habe es mir gerade angeschaut und da gibt es enorm viele Sets, könntest du mir da etwas näheres sagen also eine engere Auswahl, ich bin als Anfänger wirklich überfordert mit so etwas

PS natürlich kaufe ich alles andere bei AUQASABI :-)
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon dali » 29 Jan 2018 14:33
ach und Bene was ich vergessen habe was ist denn entscheidend für ein gutes set, geräuscharm oder power? Mir wäre wichtig das man so wenig wie möglich sieht also mit einem Glasteil am Beckenrand(den Namen kenn ich noch nicht) oder gibts das nur für den Filter?
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 29 Jan 2018 14:43
Mahlzeit…

Hier- und damit geht das auch, ohne das Dimmerteil zu zerschnippeln.

Ich habe die Teile für meine Chihiros-Messungen benutzt.


Grüße
Robert
今天你做爱了吗?
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5830
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon dali » 29 Jan 2018 14:55
Danke Robert,
gute Idee, dein Test klingt ja nicht so toll soweit ich ihn verstehe.
MfG
dali
Beiträge: 99
Registriert: 27 Jan 2018 13:25
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 29 Jan 2018 14:59
Hallo,

ich finde die Netzteile nicht so toll, aber das ist halt dem günstigen Preis der Chihiros-Leuchten geschuldet.
今天你做爱了吗?
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5830
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 地球
Bewertungen: 4 (100%)
29 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Außenfilter für 50 L Scapers Tank
von zille » 12 Nov 2014 09:37
7 1422 von Neuling Neuester Beitrag
16 Nov 2014 08:55
Lily Pipe für Scapers Tank
Dateianhang von Schmarsi » 17 Aug 2015 19:49
2 689 von TilmanBaumann Neuester Beitrag
27 Okt 2017 16:14
Scapers Tank: Rucksackfilter und Abdeckscheibe?
Dateianhang von Vox » 22 Feb 2018 18:56
16 873 von darkwing-duck Neuester Beitrag
14 Mai 2018 18:58
Dennerle Scapers Tank 35l. Technik
von darkwing-duck » 30 Apr 2018 11:03
2 352 von darkwing-duck Neuester Beitrag
30 Apr 2018 13:03
35L Scapers Tank Tropica CO2 Einbringung + Beleuchtung
Dateianhang von Matti533 » 19 Mai 2018 14:57
28 905 von Matti533 Neuester Beitrag
17 Jun 2018 11:33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste