Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Kabu » 31 May 2011 16:36
Hallo an alle,

muss bei der N61 die Nachfüllöffnung geöffnet bleiben? Habe die Elektrode seit 2 Tagen in Verwendung mit geöffneter Bohrung.
Mir kommt vor, als sinkt der Füllstand der Elektrode sehr schnell. Es handelt sich um eine neu gekaufte Elektrode.

Danke für euere Hilfe.

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
Postby Erwin » 31 May 2011 16:59
Hallo Martin,

normalerweise sollte die Bohrung offen sein, denn bei geschlossener Bohrung kommt es zu einem Unterdruck.
Bei offener Bohrung kann Spritz- und Kondenzwasser eindringen, aber auch Elektrolyt verdunsten.
Die Verdunstung wird bei dir wohl das schnelle Absinken verursachen.
Für den Betrieb wird sehr wenig Elektrolyt verbraucht.
Ich durchsteche die Gummi-Schutzhülle nur mit einer dickeren Nadel.
Dabei ist zwar kein richtig offenes Loch zu sehen, aber die geschlossene Hülle dellt sich nicht mehr nach innen. Also besteht ein Ausgleich des Drucks, ohne dass dabei Wasser eindringen kann und verdunsten is auch nicht.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby Kabu » 31 May 2011 21:10
Hallo Erwin,

danke für den Tip mit der Nadel. Das werde ich auch so machen :top: .

mfg
Martin
Kabu
Posts: 195
Joined: 22 May 2009 08:58
Location: Wels / Österreich
Feedback: 3 (100%)
Postby Fino » 31 May 2011 22:16
Hallo Erwin,

diese Öffnung scheinen wohl nur die höherwertigen Elektroden zu haben. Meine von Greisinger jedenfalls hat keine. Sie hat zwar auch eine Öffnung, die aber mit Silicon verschlossen ist (kann man ggf. entfernen, um den Elektrolyten zu erneuern oder um aufzufüllen).

Frage mich gerade, warum meine im Betriebszustand geschlossen, die Schott aber geöffnet arbeitet. Von der Funktionsweise dürften sich die beiden Elektroden eigentlich kaum unterscheiden. Hast du da eine Idee/Infos?

Viele Grüße
Klaus
User avatar
Fino
Posts: 438
Joined: 16 Dec 2009 18:25
Location: Rheinbach
Feedback: 0 (0%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
pH Elektrode Schott N61
by Bungi » 12 Oct 2008 18:22
15 4522 by moeff View the latest post
30 May 2011 13:19
Kabel für Schott N61
by olandrea » 21 Jan 2009 02:17
16 1652 by Boby View the latest post
11 Feb 2009 08:30
Schott N61 wo kaufen?
by Kabu » 16 Apr 2011 16:24
0 1564 by Kabu View the latest post
16 Apr 2011 16:24
Schott H61-Ph-Elektrode
by Wirbelmann » 24 Jul 2017 07:37
5 648 by Wirbelmann View the latest post
24 Jul 2017 11:41
Wo Ph Elektrode SCHOTT N62 kaufen?
by marv-d » 06 May 2009 16:28
6 1597 by marv-d View the latest post
12 May 2009 08:28

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests