Antworten
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Julian-Bauer » 10 Jan 2018 10:51
Hallo zusammen,

ich habe an meinem Dennerle 60L eine 500g CO2 Flasche.

Einleiten tue ich über den JBL Inline Diffusor bzw einen Glasdiffusor im Becken direkt. Beides getestet worden und bei beiden Varianten benötige ich ca 40-60 Blasen pro Minute um den Dauertest auf ein sattes Grün zu bekommen. Hellgrün traue ich mich garnicht erst auszuprobieren. Da kann doch was nicht stimmen, mit 60 Blasen pro Min könnte ich ja ein Becken der doppelten Größe locker versorgen! Die Oberfläche bewegt sich nur leicht, keine Wellen!

CO2 Druckschlauch von Dennerle, der dunkelgrüne.
Nachtabschaltung ist vorhanden.
Gruß Julian

Colorful
Julian-Bauer
Beiträge: 427
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 21 (100%)
Beitragvon Thumper » 10 Jan 2018 11:04
Hallo Julian,

das hört sich dennoch realistisch an. Ich habe zwar keinen Blasenzähler mehr, denn vergleichen kann man die meist eh nicht, da unterschliedliche Blasengröße, aber ich hatte damals an meinem 120L Becken etwa 25 Blasen in 10 Sekunden um den Test grün zu bekommen.
Verlass dich einfach auf den Dauertest, der zeigt schon richtig an ;)
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: Nansui 16L // To Bee or not to Bee? 40L // Huallaga 120L
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden
Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1148
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 33 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 10 Jan 2018 11:18
Hallo Bene,

ok danke, endlich mal jemand der nicht 20 Blasen / Min braucht für einen hellgrünen Dauertest.
Ich hatte schon die Überlegung nochmal alles aufwändig auf Dichtigkeit zu testen. Hatte ich jedoch schon einmal gemacht ohne ein Leck zu finden.

:tnx:
Gruß Julian

Colorful
Julian-Bauer
Beiträge: 427
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 21 (100%)
Beitragvon omega » 10 Jan 2018 15:32
Hallo Julian,

bei den beiden Diffusoren geht sicher ein großer CO2-Anteil ungenutzt verloren. Es gibt schon Reaktoren, bei denen das kaum der Fall ist, z.B. der Dennerle Cyclo, aber die passen nicht immer zu einen Nano-Aquarium.
Meine 390 Bruttoliter beschicke ich an einem Cyclo 5000 je nach Pflanzenbestand mit 60-80 Blasen pro Minute. Der 30er Dauertest ist grün, der Pflanzenbestand ist üppig:
Markus' 130er
Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2551
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon Julian-Bauer » 11 Jan 2018 08:04
Hallo Markus,

danke für dein Feedback. Das ist wirklich ein beachtliches Ergebnis!

Ich überlege auch schon, ob ich nicht den AR Atomizer mir zulegen soll. Selbst bei einem 60L Becken macht sich der doch recht hohe Anschaffungspreis irgendwann bezahlt.
Denkt ihr, die Unterschiede sind messbar (Größenordnung 30% Effizienter oder noch mehr) als bisher?

Filter ist ein Tetra EX 400
Gruß Julian

Colorful
Julian-Bauer
Beiträge: 427
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 21 (100%)
Beitragvon unbekannt1984 » 11 Jan 2018 10:25
Hallo Julian,

Julian-Bauer hat geschrieben:Filter ist ein Tetra EX 400

schon mal über einen CO2-Reaktor nachgedacht? Es gibt da diverse Varianten, hier nur mal ein Thread mit verschiedenen Low-Budget Selbstbauten.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Beiträge: 666
Registriert: 15 Nov 2017 13:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Julian-Bauer » 11 Jan 2018 11:08
Hallo Thorsten,

sehr interessant, ist das hier dicht:
gallery/image.php?image_id=482

muss ich mich mal informieren hab ja keine Eile
Gruß Julian

Colorful
Julian-Bauer
Beiträge: 427
Registriert: 12 Okt 2009 22:19
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 21 (100%)
Beitragvon unbekannt1984 » 11 Jan 2018 11:17
Hallo Julian,

Julian-Bauer hat geschrieben:sehr interessant, ist das hier dicht:
gallery/image.php?image_id=482

da musst du unseren Forenbetreiber fragen :)

Problem ist: Wenn du solch ein Rohr nimmst, dann sind da Gummidichtungen drin, die nicht unbedingt Garnelentauglich sind. Garnelen-Tom hatte dazu mal etwas geschrieben, man solle die Dichtungen erst in die Spülmaschine packen (genaue Quelle müsste ich erst suchen).

Wie sieht bei deinem Filter denn der Auslauf und die Durchflussmenge aus? Also ich kann Tetra nicht verstehen, dass solche Infos im Netz nicht zu finden sind... Ich denke gerade an einen Innen-Reaktor, den wollte ich die Tage sowieso basteln, wenn du den gut verstecken könntest, dann wäre das evtl. auch etwas für dich - und weniger Sorgen bzgl. Dichtigkeit :)
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Beiträge: 666
Registriert: 15 Nov 2017 13:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon unbekannt1984 » 12 Jan 2018 17:56
Hallo Julian,

die erste Version meines Innen-Reaktors funktioniert - leider nur mit gedrosseltem Wasserdurchfluss und das CO2 wird nicht vollständig gelöst. In der nächsten Version habe ich die Probleme wahrscheinlich gelöst. Ich muss mal schauen ob das dieses Wochenende etwas wird.
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Beiträge: 666
Registriert: 15 Nov 2017 13:10
Bewertungen: 0 (0%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Ungewöhnlich hoher Co2 Verbrauch.
Dateianhang von Bruzzzler » 21 Feb 2016 19:19
11 699 von DJNoob Neuester Beitrag
23 Feb 2016 12:28
CO2- Verbrauch beu Diffusoreinsatz höher als mit Flipper?
von Macauly » 20 Feb 2017 10:28
3 329 von Mandocello Neuester Beitrag
20 Feb 2017 14:27
Nano Cube 60 Beleuchtung
von Scolos » 11 Mai 2014 08:10
1 825 von MajorMadness Neuester Beitrag
11 Mai 2014 09:15
Dennerle CO2 Nano set für 18L Cube
Dateianhang von Korny » 29 Dez 2015 14:52
5 375 von Korny Neuester Beitrag
02 Jan 2016 14:21
Außenfilter 20l Dennerle Nano Cube
von bongel » 18 Sep 2010 09:36
3 1764 von MarcelD Neuester Beitrag
18 Sep 2010 09:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste