Antworten
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon THZ » 28 Apr 2017 08:29
Hallo
ich habe an einem Nano-Becken (37l-Vase) einen Aussenfilter, dazu eine CO2-Mehrwegflasche mit einem Taifun-P CO2-GlasdIffusor. Ich gebe nur etwa 4 Blasen pro Minute zu. Könnte ich da auch einen Inline-DIffusor verwenden, anstelle vom Taifun-P? Oder macht es beim Inline erst ab einer höheren CO2-Zugabe Sinn?
Gruss
Thomas
THZ
Beiträge: 202
Registriert: 13 Okt 2012 09:29
Bewertungen: 0 (0%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
JBL ProFlora direct Inlinediffusor
von AnYoNe » 16 Feb 2016 12:31
65 5169 von Yves Neuester Beitrag
01 Nov 2017 19:07
UVC Klärer bei schwacher Algenblüte
von Julian-Bauer » 13 Mär 2018 08:35
9 423 von Julian-Bauer Neuester Beitrag
22 Mär 2018 07:24
Netzteil schwächer Belasten, geht das?
von Subsub » 24 Mär 2008 13:03
7 1059 von Subsub Neuester Beitrag
30 Mär 2008 01:39
schwacher Durchfluß Eheim Prof. 3 600
von KPeter » 04 Jun 2013 12:08
0 337 von KPeter Neuester Beitrag
04 Jun 2013 12:08
Strömung!!! je stärker oder schwächer ist am BESTEN
von Brot » 18 Nov 2009 18:04
11 7491 von omega Neuester Beitrag
19 Mär 2018 01:39

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste