Post Reply
51 posts • Page 1 of 4
Postby Schinki » 25 Feb 2016 10:56
Hallo ich habe folgendes Problem.

Ich hatte vorher eine GH im Aquarium von 16°, hatte am Sonntag 80l (200l netto Aquarium) Osmosewasser gewechselt und am Sonntag ne GH von 7° erhalten. Am Montagabend wurden es 10° und am Mittwochabend waren es 12°.
Ich benutze runden Aquarienkies, der aber kein Soil ist. Zudem kommen Lavasteine.

Kann mir jmd erklären warum sich einfach die GH erhöht?

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Bitterlemon » 25 Feb 2016 11:08
Ich nehme mal stark an, dass dein Kies oder andere Einrichtungsgegenstände Erdalkalimetalle freisetzen, insbesondere Calcium (und Magnesium). Kannst mit nem Säuretest feststellen, ob dem so ist.
Let it grow, let it grow, let groooooow!

Tom (Aquascaper since 11/2015)
Bitterlemon
Posts: 309
Joined: 27 Nov 2015 18:10
Location: Wien
Feedback: 8 (100%)
Postby Schinki » 25 Feb 2016 11:19
Danke Bitterlemon,

für die schnelle Antwort.

Mit Säuretest was meinst du genau und wie soll das funktioneren?

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Aniuk » 25 Feb 2016 12:29
Hi,

du entnimmst etwas Kies oder suspekte Steine.

Und tröpfelst Essigessenz (alternativ gehen auch andere Säuren wie z.B. verdünnte Salzsäure) darauf - wenn es schäumt, dann ist der Kies wahrscheinlich kalkhaltig und die Ursache für den GH Anstieg.


Ansonsten: Mach mal Fotos von dem Aquarium, vielleicht sehen wir noch was Suspektes. Düngst du irgendwas?
Fakt ist aber, dass der Anstieg eigentlich nur von der Einrichtung oder zugegebenen Stoffen kommen kann.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Schinki » 25 Feb 2016 13:00
Danke Aniuk,

Laut Aussage von verschiedenen Foren sollte Islandlava neutral sein und keine Stoffe abgeben.
Der Kies ist von "Karlie FLamingo"der war natürlich damals etwas günstiger als Soil etc. Diesen werde ich jetzt mal testen.
Jedoch hege ich eine ganz andere Vermutung. Nämlich den Nährstoffboden JBL Aqua Basic Plus.
Zitat des Produktes:
- Enthält alle essentiellen Nährstoffe wie Eisen, Mineralien und Spurenelemente.
-Tonbestandteile wirken als Nährstoffdepot, das überschüssige Nährstoffe bindet und bei Bedarf wieder abgibt

Kann natürlich sein das aufgrund des Mangels die Nährstoffe wieder abgibt. Kann das jmd bestätigen?

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Aniuk » 25 Feb 2016 14:30
Hi Schinki (? Ist hoffentlich nicht dein richtiger Vorname :D )

Da ich noch keinen Nährboden benutzt habe, kann ich dazu leider nichts sagen. :?

Entnehme doch mal eine Probe von dem Nährboden und teste den auch.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Schinki » 25 Feb 2016 15:21
Sebastian ist der Vorname;)
Naja den Nährboden zu entnehmen macht sich doof, weil der sich dann in Staub auflöst.

MfG Sebastian/Schinki


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 25 Feb 2016 15:24
Hi,

auch wenn ich nicht direkt weiß, warum deine GH ansteigt. Eine höhere GH ist zumindest für die Pflanzen gar kein Problem. Etwas mehr Calcium und Magnesium nehmen diese dankbar an.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9946
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Schinki » 25 Feb 2016 15:53
Naja,

aber hieß es nicht mal, dass eine niedrige GH besser für die Fische ist und die Pflanzen besser das Co2 aufnehmen?

MfG Sebastian/schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 25 Feb 2016 15:58
Hi,

eine niedrigere KH ist besser. Die höhere GH ist eigentlich für Pflanzen eher positiv zu bewerten. Es mag aber gewisse Fische geben, die auch eine geringere GH bevorzugen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9946
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Erwin » 25 Feb 2016 16:25
Hallo Sebastian,
Schinki wrote:Ich hatte vorher eine GH im Aquarium von 16°, hatte am Sonntag 80l (200l netto Aquarium) Osmosewasser gewechselt und am Sonntag ne GH von 7° erhalten.

Das kann schon mal gar nicht sein.
Rechnerisch würde sich dann eine GH von 9,6 ergeben.
Entweder sind deine Angaben falsch oder deine Messung ist falsch.
Oder du hast uns zugegebene Produkte (Dünger, Säuren u.s.w.) verschwiegen.

Schinki wrote:

aber hieß es nicht mal, dass eine niedrige GH besser für die Fische ist und die Pflanzen besser das Co2 aufnehmen?



nein! und auch wenn du die kh meinst - nein! - zumindest noch in deinem Härtebereich und du keine ausgesprochenen Weichwasserpflanzen pflegst. Für die meisten Fische ist die gh auch nicht so wichtig, die kh schon eher. Bedeutungsvoll wird's da erst bei der Zucht.

LG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
User avatar
Erwin
Posts: 1582
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Röhrmoos
Feedback: 0 (0%)
Postby Schinki » 25 Feb 2016 17:59
Hallo Erwin,

mich hat das mit dem Rechner auch stutzig gemacht. Kam auch laut Rechner auf 9.6 hab aber 7 gemessen. Kann natürlich sein, dass sich das Wasser noch nicht richtig vermischt hatte.

Ich hab jetzt nochmal die KH gemessen und die liegt bei 7°, die vom Leitungswasser ist bei 3°.
Ist das nun Ok oder zu hoch?
GH Liegt derzeit bei 13° und das vom Leitungswasser bei 11°

Ich würde jetzt jedes WE 30% Wasserwechseln (60l) und das mit 20l Osmosewasser verschneiden.
Ist das so ok oder brauch ich das nicht mit Osmosewasser verschneiden?

MfG Schinki/Sebastian

Ps.: Ich weiß manche Fragen sind vll. albern. Ich hab mir früher kein Kopf über solche Sachen gemacht. Frei nachdem Motto wird schon passen. Naja soll sich ändern ;-)
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 26 Feb 2016 02:38
Hi,

Schinki wrote:Ich benutze runden Aquarienkies .. Zudem kommen Lavasteine.

nimm von beiden was raus, laß es trocknen und schütte Essigessenz drüber. Wenn's schäumt, ist Kalk drin.

Kann mir jmd erklären warum sich einfach die GH erhöht?

Gips z.B. würde nur die GH erhöhen. Bei Dir steigt aber auch die KH: Kalkstein.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2778
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Schinki » 26 Feb 2016 06:48
Hallo Markus,

Kann es vll auch meinen Filtermaterialien liegen?
Ich nutze die Eheim Tonröhrchen, Eheim Bio Mech und Eheim Substrat Pro.

MfG Sebastian
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 26 Feb 2016 06:59
Morgen…

omega wrote:Bei Dir steigt aber auch die KH: Kalkstein.

Bei Kalkstein würde die KH zusammen mit der GH im Verhältnis KH:GH = 2:1 steigen.

Irgendwas passt da bei Sebastian nicht zusammen.


Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6430
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
51 posts • Page 1 of 4
Related topics Replies Views Last post
Ausströmerstein erhöht den Sauerstoffgehalt nicht?
by Wirbelmann » 13 Apr 2012 15:40
15 10210 by Wirbelmann View the latest post
18 Apr 2012 10:53
10l AQ ohne Filter!??
by Mefofischer » 12 May 2009 16:09
1 775 by Hebi View the latest post
12 May 2009 16:28
Ohne Querstabilisatoren
by Hungry » 16 Jan 2012 16:35
9 560 by Hungry View the latest post
18 Jan 2012 20:49
Hefemischung ohne Waschflasche?
by Alaska » 26 Aug 2007 17:58
13 1215 by Beetroot View the latest post
31 Aug 2007 09:09
Co2 abschalten ohne Nachtabschaltung
by lukasg » 10 Nov 2009 22:15
3 614 by Szaven View the latest post
11 Nov 2009 11:31

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests