Post Reply
13 posts • Page 1 of 1
Postby Crockett » 10 May 2015 13:56
Hallo,ich wollte mal anfragen ob es Leute gibt die von Eheim powerLED daylight 43W und powerLED plants 43W
hat? Mich würde mal interessieren wie heiß das Gehäuse wird um der Aussage von Eheim Glauben schenken zu können,das diese ca 50.000 Std halten soll.Auch wie es um die Zuverlässigkeit steht was ausfälle von Bauteilen angeht. Was man leider nicht zu lesen bekommt, wie viel Leistungsverlust die LED`s nach 1-2 Jahren haben,ob diese irgendwie ausbrennen?
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 10 May 2015 14:47
Hi,
aufgrund wie lange die led im Verkauf ist wirst du wohl kaum jemanden finden mit langzeit Erfahrung. Die Lebenszeit von 50000 Stunden bezieht sich normalerweise auf die Hersteller Angabe von den LEDs bei normal ublichen 85°C. Es gibt aber auch Hersteller die gerne mal die unrealistischen 25°C angeben, wie z.b. Cree bei seinen XM-L.
Ein ausbrennen oder Leistungsverlust ist bei Marken LEDs im allgemeinen nicht zu erwarten nach 1-2 Jahren, wobei es da aber auch immer mal montagsmodelle gibt. Einem Hersteller wie geheim unterstelle ich jetzt einfach mal das er keinen Billigschrott verwendet, beweisen kann ich dies aber nicht.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Biotoecus » 10 May 2015 14:58
Hallo,
1 bis 2 Jahre werden alle LED überleben. Die 8760 Stunden bekommen die noch hin.
Ich unterstelle "Geheim" diese Frist locker zu überwinden. :D

Bon Chance
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby MajorMadness » 10 May 2015 16:40
Biotoecus wrote:Ich unterstelle "Geheim"

Jaja... mein Autocorrect mal wieder. :lol: :lol: :lol: Es war natürlich Eheim gemeint. :bier:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Crockett » 11 May 2015 15:32
Weiß wer auch zufällig wie warm die Eheim Leisten werden? Ich las mal wo was von 45 Grad ??? Wenn das stimmt, sollten die doch 4-5 Jahre spaß machen,denke ich mal. Ich würd das Risiko schon gern eingehen aber wenn man so ..... viel Geld ausgibt,soll das Zeug schon halten
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 11 May 2015 21:04
45°C sind kein Problem. Wenn man von einer flächigen KK Temperatur ausgeht. Ich müsste jetzt Robert fragen wie hoch die chiptemperatur von 5630 SMD ist dabei, rein nach Gefühl aber nicht unter den 85 wo die meisten Datenblätter die Laufzeit angeben.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Crockett » 12 May 2015 05:39
Hoffe die Idee ist nicht zu blöd aber was meinst wenn ich nen Kühlkörper aufkleben würde? Habe da einen im Netz gesehn mit 50 cm länge,wenn der in der Mitte säße,müsste der doch etwas wärme noch weg bringen.
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 12 May 2015 06:39
Dann lieber nen Lüfter drüber. Gute Kühlleistung erhälst du nicht wenn FU Rippen über tippen klebst. Müsste jetzt suchen wir breit der ist, aber nen 90mm Lüfter auf 7v sollte reichen um die Kühlleistung zu verdoppeln.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Crockett » 12 May 2015 16:25
Will doch Strom sparen,da kommst mit Lüfter hehe. Ne ginge auch,auf der einen Seite in der Abdeckung ein Loch und auf der anderen ein Lüfter,der aus dem Becken zieht. Kennste nen guten Lüfter Hersteller? Aus der Pc Ecke wäre schlecht
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 12 May 2015 22:15
Ein guter Lüfter braucht 120mA bei 7V. Das sind 0,84W. Also wirklich nix wo man sich drum sorgen muss. Im dunklen Zähne putzen spart mehr strom. :lol:
Ich würde da nix extra anbohren ect. 2 Lüfter oben drauf die Luft auf den Kühler pusten, Ende ist. Ich würde es aber ohne betreiben weil ich denke Eheim hat sich genug Gedanken gemacht um die Lampe in angemessene Kühlleistung zu betreiben. Wenn du da irgendwas anbohrst oder modifizierst dann verlierst du die Garantie ect.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Crockett » 13 May 2015 13:48
ne,ne nix in die Leisten bohren, ich meinte in der Juwel Abdeckung. Da ist ja schon ein Loch für den Futterautomat und entgegengesetzt ist ein Stopfen den man entfernen kann. Werd mich hüten in den teuren Mist was zu bohren.
Es gibt auf dem Markt schon einige feine Sachen,auch was Du anbietest aber sry ist mir alles zu viel bastelei und ja noch teurer.Bei Eheim hoffe ich auf neueste LED Technik und da geht es einfach nur, auspacken,drauf legen,Stecker rein ---> Licht. Da gibts auch ein Hersteller das schaut auch fein aus,vor allem mit den verschiebbaren und austauschbaren Modulen. Stelle ich mir aber da drei Leisten zusammen,könnte ich mir eine dritte von Eheim umsonst holen. Will ich eine Leiste sparen,könnte ich da glaub bis 70 Watt Module drauf bauen aber dann kann ich auch gleich T5 drauf lassen. Auch muss ich ehrlich sagen das mich die Seiten etwas verwirren,was das zusammen stellen angeht. Irgendwie tauchen da immer wieder Fragen auf die mich unsicher machen.
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 13 May 2015 15:27
Achso, du willst die in die abdeckung packen? Ich habe keine ahnung wie man das macht... Die Halterungen passen auf keinen Fall und wenn du innen nix zum ablegen hast dann sieht das sehr schlecht aus.
Daytime hat für seine Lampen extra Juwel Abdeckungsadapter. Alten Leuchtbalken aus, LED rein, Ende ist. Da du die 43W Eheim erwähnt hast tippe ich auf ein 150cm AQ, das Wäre dann bei Daytime die Eco 150.3 mit 67,5 Watt ~ 8100lm bei 7000K, ca 20lm/L (bei 400L) was evt zuwenig ist. Preislich bist du da auch über der Eheim leider wenn du 2x 45 Watt nimmst.
Wir sind jetzt aber an dem Punkt wo ganz wichtig wäre zu wissen wie groß dein Becken wirklich ist und welche Pflanzen du hast und welche Beleuchtungt z.Z. Wenn du von T5 auf LED umrüstest hast du bei gleicher Wattzahl viel mehr Licht. Das macht wahrscheinlich keinen Sinn wenn du das becken nicht umgestalten möchtest.
Gibt am besten mal einige Details und/oder nen Bild vom Becken und dann sieht man was Preislich und Lichttechnisch hinkommen kann.

Die Lampen von mir sind nicht so viel basteln wie du denkst, man muss aber löten können oder jemanden kennen der am besten auch elektriker ist wegen anschließen. Steckerfertig ist da nix. Das die noch teurer sind als manche fertiglösungen ist mir bekannt, dafür bringen die aber mal locker für 160€ das gleiche Licht was eine Daytime für 220€ bringt. :D Es relativiert sich also alles wieder wenn man nicht nur eine Zahl vergleicht. :bier:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Crockett » 14 May 2015 13:51
Also mal Danke für die nette Auskunft und Gedullt.In Moment hab ich noch ein Rio 350 aber es soll ein 160x80x60
Geben und wegen der 80er breite dachte ich an 2 x 2er T 5 Leuchtbalken außen und in der Mitte eine einzelne T5 =400 Watt.Oder ich gehe mit der Zukunft und lege 3 Eheim drauf. Beherbergen tuh ich 9 Diskusse und kleines gezappel für den Kies.Das ganze wird mit Pflänzgen und Kraut voll gestopft
Mfg Florian
Crockett
Posts: 56
Joined: 10 Mar 2014 19:33
Feedback: 0 (0%)
13 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Lob für Eheim
by cyjo5 » 08 Sep 2015 18:20
9 1772 by Gast View the latest post
23 Feb 2016 13:26
Eheim Düngeautomat
by Petra » 05 May 2009 18:52
17 6514 by Petra View the latest post
19 Jun 2011 18:41
Eheim 2076e
by Brot » 07 Nov 2009 08:23
2 985 by Brot View the latest post
07 Nov 2009 09:52
Eheim 2128
by deichy75 » 31 Oct 2010 11:10
4 855 by deichy75 View the latest post
03 Nov 2010 21:50
EHEIM 2322
by Bennys » 24 Nov 2010 20:09
7 527 by Bennys View the latest post
25 Nov 2010 20:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests