Post Reply
24 posts • Page 1 of 2
Postby Walhaifänger » 27 Nov 2010 15:30
Hi,

ich möchte in nächster Zeit eine Co2 Anlage zulegen, aber ich möchte gerne wissen wie lange z.b. eine 1kg Flasche bei meinem 240 Liter Aquarium reichen würde. Und mit welchen Auffüllkosten ich rechnen kann.
hoffe ihr könnt mir weiter helfen.



LG TObi
Gruß Tobi
User avatar
Walhaifänger
Posts: 405
Joined: 05 Aug 2010 20:11
Location: NRW
Feedback: 35 (100%)
Postby schabu39 » 27 Nov 2010 16:40
Hallo,

genau das selbe steht mir demnächst auch bevor möchte mir auch eine zulegen und habe auch ein 240er . Ich habe schon bereits meinen Händler des Vertrauens gefragt und er meinte ich müsse bei einer 2kg Flasche mit ca 13-16€ rechnen , weiss aber nicht ab das nun günstig ist oder nicht. Mit dem verbrauch ist das so eine sache , es kommt ganz darauf an wieviel mann einleiten mus um den Gewünschten Wert zu bekommen und vorallem zu halten .

Mehr weiss ich im Moment leider auch nicht.
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby dirkHH » 27 Nov 2010 18:01
hai ihr zwai,

mit einem 240er und einer 2kg flasche solltet ihr 4-8 wochen auskommen abhängig von pflanzenmenge, licht etc. ich würde nix kleineres als 2 kg nehmen!

der trend geht übrigens zur "zweitflasche" :D da die dinger in der regel ja samstagsabends leer werden...

befüllung kostet 12-18€

gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Erwin » 27 Nov 2010 18:25
Hallo Dirk,
dirkHH wrote:
mit einem 240er und einer 2kg flasche solltet ihr 4-8 wochen auskommen abhängig von pflanzenmenge, licht etc. ich würde nix kleineres als 2 kg nehmen!


Wenn du das Wörtchen "Wochen" durch "Monate" ersetzt, bin ich mit deiner Angabe einverstanden.
Wenn du aber auf "Wochen" bestehst, würde ich folgendes prüfen:
1. Gewichtsunterschied der CO2-Flasche vor/nach der Befüllung.
2. Dichtheit der Anlage (Anschlußstellen, Schläuche)
3. Co2-Gehalt im Becken (machen mehr als 25mg/l wirklich einen Sinn?)
4. Verluste durch CO2-Austreibungen vermindern.
5. Eine Regelung bzw. auch eine Nachtabschaltung verdoppelt fast die Standzeit.

MfG
Erwin
Schwergängiger Magnetscheibenreiniger?
Silikonspray auf den Aussenscheiben mit einem weichen Tuch trocken wischen und es flutscht wieder.
Last edited by Erwin on 27 Nov 2010 18:31, edited 1 time in total.
User avatar
Erwin
Posts: 1662
Joined: 19 Nov 2009 22:27
Location: Bayern
Feedback: 0 (0%)
Postby schabu39 » 27 Nov 2010 18:31
Hallo,
also ohne das ich mich jetzt sonderlich gut mit den CO2 Anlagen auskenne , würde ich 4-8Wochen bei einer 2kg Flasche aber auch etwas viel ansehen . Mein Händler meinte das es schon ein paar Monate hält , kommt aber auf die Menge an welche mann einleitet . So hat er mir das erklärt :oops:
Gruß
Clemens
User avatar
schabu39
Posts: 184
Joined: 16 Nov 2010 19:05
Feedback: 6 (100%)
Postby SloMo » 27 Nov 2010 18:39
Hallo,
habe eine 2kg Flasche am 160l hängen bei ca. 2 Blasen pro Sekunde und die Flasche hebt bei mir um die 5 Monate.

Tante Edit:CO2 Zufuhr nur während der Beleuchtungszeit :wink:

Gruß
Ralph
User avatar
SloMo
Posts: 228
Joined: 19 Feb 2009 13:05
Feedback: 5 (100%)
Postby Vlad » 27 Nov 2010 18:43
Hi,
eine 2kg Flasche hällt mindestens 6 Wochen im 250L-Becken bei co2raudis.
In meinem Fall eine starke Umwälzung und ungünstige co2einleitung durch Co2perler. Dadurch keine lange Standzeit.
Bei weniger Umwälzug/Oberflächenbewegung und einem Aussenreaktor um viele Wochen längere Standzeit.

Bei weniger als 6 Wochen Standzeit bei 250L und 2KGco2 gibts iwo ein Lek/keine volle Flasche oder man macht gewaltig was falsch.

So mein Erfahrung.

MfG
Vladi

achja: ich schalte mein co2 bereits 2 stunden vorm licht damit sich der co2gehalt im vollem grünem Bereich befindet sobald das licht an geht.
PH-controller halte ich für bockmisst und verlohrenes Geld
User avatar
Vlad
Posts: 600
Joined: 05 Jan 2009 23:14
Location: Winnenden
Feedback: 24 (100%)
Postby dirkHH » 27 Nov 2010 18:57
leute,

mit einem 240er und einer 2kg flasche solltet ihr 4-8 wochen auskommen

das war eine schätzung - denn ich habe kein 240er. 6-10 wochen könnten auch durchaus sein...

ich fahre co2 am oberen limit (ja, das ist philosophiesache), ghl-geregelt mit reaktor und auch durchaus mit oberflächenbewegung, urwaldbecken und nur 0,5W/l. da komme ich bei meinem 360er mit 2 kg co2 keine 4 wochen aus. sobald ich co2 niedriger fahre - so um die 20mg/l, erhöht sich die standzeit natürlich erheblich.

ich wollte damit unterstreichen, dass eine 2kg- flasche bei größeren becken einfach sinn macht.


gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Wuestenrose » 27 Nov 2010 20:01
Hallo,

dirkHH wrote:mit einem 240er und einer 2kg flasche solltet ihr 4-8 wochen auskommen ...
Um zwei Kilogramm CO2 in 4 bis 8 Wochen zu verblasen, müssen bei einer üblichen 4-mm-Innendurchmesser-CO2-Installation 360 bis 720 Blasen pro Minute durch den Blasenzähler rauschen, rund um die Uhr, 7 Tage die Woche. Das ist dann wohl doch leicht realitätsfern. Wenn die Flasche wirklich so schnell leer ist, spricht viel für eine Leckage im CO2-Setup.

@Threadstarter:
Man kann sich den CO2-Verbrauch überschlagsmäßig ausrechnen: Je 10 Blasen pro Minute bei üblicher 4-mm-Innendurchmesser-CO2-Technik kann man Pi-mal-Daumen von einem Tagesverbrauch von einem Gramm ausgehen.

Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6613
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby dirkHH » 27 Nov 2010 20:16
hi,

Vlad wrote:eine 2kg Flasche hällt mindestens 6 Wochen im 250L-Becken bei co2raudis.


dirk wrote: ...2kg flasche solltet ihr 4-8 wochen auskommen // 6-10 wochen könnten auch durchaus sein...



dann sind wir ja schon 2 CO2-raudis mit nem loch im system :lol:


gruß
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Vlad » 27 Nov 2010 20:37
Ja :D

hau rein das zeug^^

Nächstes jahr evtl ein neues Becken mit nem Aussenfilter dann wird vll bissel besser mit dem verbrauch bei mir.
Mit 0,88w/L 5facher Umwälzung und nem Atomizer geht halt viel flöten. 7-8 Wochen hällt bei mir die 2kg-Pulle.

MfG
Vladi
User avatar
Vlad
Posts: 600
Joined: 05 Jan 2009 23:14
Location: Winnenden
Feedback: 24 (100%)
Postby Wuestenrose » 27 Nov 2010 20:49
Hallo,

zwei Kilogramm CO2 nehmen bei Normalbedingungen gut 1000 Liter Volumen ein. Aufgeteilt auf 4 Wochen sind das rund 36 Liter pro Tag. Eine CO2-Blase mit 4 mm Innendurchmesser besitzt ein Volumen von 33,5 Mikrolitern. 36 Liter pro Tag in Blasen zu je 33,5 µl macht gut eine Million Blasen.

Da kannst Dich ja wieder melden, wenn Du mit dem Nachzählen fertig bist.

Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6613
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby LapaPutz » 27 Nov 2010 21:48
hi,

lt. De*** 1 Blase ca. 0,125 mg.
Quelle: http://www.dennerle.de/de/index.php?opt ... Itemid=226 GB Blasenzähler exact
Gruß Lapa
LapaPutz
Posts: 27
Joined: 27 Jul 2010 15:36
Feedback: 0 (0%)
Postby dirkHH » 27 Nov 2010 22:27
hallo robert,

Da kannst Dich ja wieder melden, wenn Du mit dem Nachzählen fertig bist.

da ist es echt von vorteil, wenn der blasenzähler, wie bei mir, trockengelegt ist - da muss man nicht so viel zählen... :D

mal ernsthaft: deine berechnung ist schlüssig. ich werde mal meinen blasenzähler fluten und schauen, was ich da so in meinen reaktor jage. vll gibts da ja was zu otimieren :D


hallo lapa,

danke, mit den mg kommt man auch grob zu roberts ergebnis.


ich geh mal fluten und zählen
dirk
User avatar
dirkHH
Posts: 585
Joined: 30 Dec 2007 03:35
Location: Hamburg
Feedback: 8 (100%)
Postby Walhaifänger » 28 Nov 2010 11:53
Danke für eure Antworten, ich beschreibe mein Aquarium mal etwas genauer.

Aquarium:
240Liter,
Co2 Flipper,
4x39Watt Beleuchtung,
Keine Belüftung,
Aqua Clear 70 als Filter,
Bepflanzung recht stark

hoffe, dass man mit den Infos mehr anfangen kann ;-)

LG Tobi
Gruß Tobi
User avatar
Walhaifänger
Posts: 405
Joined: 05 Aug 2010 20:11
Location: NRW
Feedback: 35 (100%)
24 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
UV-C Klärer, wie lange???
by trommeltom » 04 Jul 2010 07:37
19 14711 by Flash View the latest post
20 Sep 2014 14:04
Reaktor Länge - Tangitverklebung
by moeff » 24 Sep 2010 11:06
8 434 by J2K View the latest post
25 Sep 2010 00:13
CO 2 Dauertest wie lange bis grün ?
by Mummbel » 16 May 2020 14:56
2 165 by Mummbel View the latest post
16 May 2020 19:09
Wie lange spült ihr eure Osmoseanlagen?
by MaikundSuse » 04 Oct 2007 00:14
5 1988 by Goborg View the latest post
05 Oct 2007 15:14
Welche Flasche? Hält wie lange?
by taulie » 04 May 2010 00:16
22 2533 by taulie View the latest post
05 May 2010 23:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests